Himbeerlikör mit Vanille

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 26.06.07.

  1. 26.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Likörhexchen,

    habe ein bißchen in meinen alten Rezeptezettelchen gekramt und diesen leckeren Likör gefunden. Ursprünglich war er mit gefrorenen Himbeeren, denke aber, dass der Likör mit frischen Himbeeren auch gut funktioniert.

    Himbeerlikör mit Vanille

    350 g Himbeeren
    150 g Kandis
    2 Vanilleschoten mit der Schere kleingeschnitten
    1 Flasche (0,7 l) Korn oder Wodka


    Zubereitung:

    Ganz einfach alles in ein großes Glas geben und 4 Wochen stehen lassen. Abseien, fertig.

    Wenn Ihr TK-Himbeeren nehmt, nicht auftauen lassen, gefroren in den Behälter geben.

    Aus den Himbeeren kann man dann noch mit anderen Früchten gemischt leckere Marmelade kochen.

    Fröhliches Liköransetzen.....
     
    #1
  2. 27.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Martina
    das hört sich ja auch lecker an muß dann wohl noch einen 6 ansetzen .
    Brauch aber erst noch Himbeeren .

    Viele Grüße
    Eva
     
    #2
  3. 27.06.07
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Martina =D :p =D

    Das liest sich ja super,so richtig Appetiett anregend.
    Muß noch Himbeeren und Vanilleschoten besorgen und dann setze
    ich den Likör an.Danke für das Rezept.

    L.G.Birgit
     
    #3
  4. 27.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallihallo!!!

    Das hört sich ja gut an, genau nach meinem Geschmack. Bin nämlich kein Fan mehr von Sahne-Likören......aber ich werde es auch mit tiefgefrorenen Himbeeren versuchen!! =D Danke für das Rezept
     
    #4
  5. 02.07.07
    Schattenbraut
    Offline

    Schattenbraut

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Ich habe mal eine Frage zu diesem Likör (oder generell zum ansetzen). Bitte nicht lachen...

    Habe Deinen Likör mit gefrorenen Himbeeren ganz nach Deinem Rezept angesetzt. Aber schon noch ein paar Stunden haben sich 2-3 Himbeeren oben abgesetzt (der Rest ist unten geblieben) und sich weiß gefärbt. Ist das so richtig? Klar, dass der Alkohol die Farbe ein wenig rauszieht, aber so richtig Albino-weiß?

    Kann ja sein, dass das vollkommen normal ist, dann würde mich mich freuen, wenn mich jemand beruhigen kann ;)

    Und noch etwas: Müssen die Beeren hinterher abgeschüttet werden? Ist das unbedingt nötig oder könnten die auch drin bleiben?

    Lieben Dank schon mal für eure Hilfe!
     
    #5
  6. 03.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Schattenbraut,

    bitte nicht böse sein, dass ich jetzt erst antworte. Ich war gestern Abend nicht zu Hause.

    Also zu Deiner Frage:

    Bei mir ist das genauso, ein paar Himbeeren schwimmen oben, die anderen sind abgesoffen. Und meine Himbeeren verlieren auch die Farbe. Dafür ist der Likör schön gefärbt. Genauso schaut das Ganze mit gefrorenen Erdbeeren aus.

    Am liebsten nehme ich frische Früchte, die verlieren zwar auch die Farbe, dafür sind die Früchte einwandfrei.

    Ich siebe den Likör ab. Die Früchte kann man essen oder zu Marmelade verarbeiten.
     
    #6
  7. 03.07.07
    Schattenbraut
    Offline

    Schattenbraut

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Danke Dir für Deine Antwort, Riesberghex. Und kein Problem, ich erwarte ja nicht, dass Du ständig parat stehst neben Deinem Rezept ;)

    Dann beruhigt mich dass, dass es normal ist, dass die Farbe verloren geht. Aber wenn ich da Marmelade draus mache, bekomme ich dann nicht weiße Himbeermarmelade. - Ich warte einfach mal ein paar Wochen ab und probiere es aus. Bin schon so gespannt, wie es schmeckt! - Ich werde berichten!
     
    #7
  8. 03.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallöchen,

    heute habe ich noch einmal ein Likörchen mit Himbeeren aus dem eigenen Garten angesetzt. Die verlieren auch schon ein bißchen an Farbe.

    Ich habe jetzt einen Himbeer mit frischen Früchten und einen Erdbeer mit gefrorenen Früchten rumstehen. Werde vielleicht noch einen Erdbeer mit frischen Früchtchen ansetzen.
     
    #8
  9. 04.07.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Martina,

    hast du das ganze schon mal mit Brombeeren versucht?
    Müßte doch auch gehen, oder ?

    Wenn ich mir den Brombeerstrauch bei meiner Freundin anschau (so voll wie der hängt), fallen bestimmt ein paar für mich ab ;).

    Welches Glas zum "ziehen" von Likör nehmt ihr - habt ihr da nen Tip für mich ?
    Gibt es da spezielle Gläser - wenn ja wo bekomm ich sowas?

    Ich füll bis jetzt alles in Flaschen - ist nur doof, da ich keine so riesigen Flaschen habe - wo 0,7 Ltr und Obst ... noch reinpaßt, also mach ich alles in 2 Flaschen (haupt oft vom Mischungsverhältnis nicht ganz hin) und muß das ganze vor dem entgültigen Abfüllen (nach dem ziehen) erst nochmal mischen (siehe meinen angesetzten Walnußlikör :-() - das nervt und gibt nur unnötiges gepansche (z.B. da ich die geschretterden Walsnüße in die Flasche "stopfen" mußte!!!)
     
    #9
  10. 04.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Susanne,

    mit Brombeeren hab ich es noch nicht versucht. Ich warte darauf, dass meine Brombeeren im Garten endlich reif werden. Habe einen relativ großen Strauch.

    Zu Deiner Gläserfrage kann ich Dir einen guten Tipp geben. Schau in den Haushaltswarenabteilungen, ob Du große Bügelverschlußgläser bekommst, viereckig mit großer Öffnung. Dann brauchst Du nicht alles durch die engen Flaschenhälse friemeln.

    Ich hatte bisher auch alles in Plastikflaschen von Pu*ica oder in Tu**er-Behälter gelagert. Von den Plastikflaschen bin ich nicht so begeistert, man weiß ja nie, was sich so alles aus dem Plastik lösen kann. Und die TW-Behälter verfärben sich ganz schön. Ist mir bei meinem grünen Walnuß-Likör passiert. :-(

    Habe mir jetzt einige Bügelverschluß-Gläser mit 2, 3 und 4 Liter Inhalt gekauft. Die gibst glaube ich noch größer, für noch mehr Likör ;). Waren zwar nicht billig, aber man kann sie bedenkenlos immer wieder verwenden.

    Wenn ich wieder zu Hause bin, schaue ich nach, welche Firma das war. Ist glaube ich, ein ital. Produkt.

    Der Kirschlikör ist auch schon angesetzt.

    Jetzt haltet mich bitte nicht für eine Schnaps- oder Likördrossel. Ich probiere nur so gerne neue Sachen aus. Und viele Likörchen verschenke ich auch gerne.
     
    #10
  11. 04.07.07
    geisu
    Offline

    geisu Bio-Köchin

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Mädels,

    ich habe gerade das Rezept entdeckt, ich bin praktisch bei uns zu Hause als Kräuter und Schnapshexe verrufen. :director: Macht nix, denn wenn ich mit meinen Likören auftauche, bleiben die Flaschen nicht voll, das ist sicher!
    Man kann pratisch mit allen Beeren Likör ansetzen, im Moment reift bei mir Sauerkirschlikör. Brombeerlikör gab´s letztes Jahr, und ich sage euch, der war sofort weg. Man kann die Vanilleschote durch eine Zimtstange ersetzen und die abgesiebten Früchte gab´s zu Kinderfreien Nachspeisen dazu, ich sage euch extralecker. :tongue3: und man wird extrafröhlich davon.

    Viele Grüße an euch alle aus dem schönen Bayernland
    von geisu - Susi
     
    #11
  12. 04.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallöchen,

    bei meinem Likörchen mit den frischen Himbeeren entfärben sich die Beeren auch schon. Habe auch schon fast weiße Beeren drin. Dann denke ich, dass dies normal ist.
     
    #12
  13. 05.07.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Martina,

    danke für den Tip - werd mich demnächst wenn ich mal in der Stadt bin mal umschauen. Aber falls du eine Adresse ausfindig machst, bitte PN schicken !

    Ich teste auch so gerne - mein Mann sagt schon - für das Geld kann er sich seinen Schnaps oder Likör auch "kaufen", aber selbstgemacht schmeckt er mir besser (schon die Spannung bis man ihn testen kann ;))

    Bin Weinachten auch auf die Likörproduktion umgestiegen und hab jede Menge verschenkt, ist was persönliches und macht viel her - und mit dem TM ein Kinderspiel.

    Hab z.Zt. eine grünen Walsnußlikör am "ziehen", bin ja so gespannt - und da war das "stopfen" so lästig :rolleyes:!
     
    #13
  14. 14.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallöchen,

    habe gestern beim Einkaufen bei E*eka die großen viereckigen Gläser mit Bügelverschluß gesehen. Die standen bei den Einmachgläsern. Bügelverschlußflaschen gabs da auch.

    Und das Beste: Die Gläser sind die selben, die ich schon mal gekauft habe und billiger bei E*eka.

    Die Fa. der Gläser:

    intro_2006

    Weiß allerdings nicht, ob die auch nen Versand haben, da habe ich noch nicht geschaut.
     
    #14
  15. 18.07.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Martina,

    danke für den Tip - muß ich direkt bei E*eka nochmal schauen (Montag ist mir sowas nicht aufgefallen ;)).
    Zwecks Versand zu deinem Link - naja mein Italienisch ist nicht das beste :rolleyes:.
    Irgendwo werd ich sowas schon noch auftreiben - es soll nur noch "bezahlbar" sein ;)
     
    #15
  16. 18.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Himbeerlikör mit Vanille

    Hallo Susanne,

    habe heute auch noch Bügelverschlußflaschen, Inhalt 1 l, bei Ede*a gesehen. Die sind mir beim letzten Mal auch nicht aufgefallen. Habe mir auch noch ein paar von mitgenommen. Kann man immer brauchen :rolleyes:.

    Leider kann ich überhaupt nicht italienisch. :-( Die Adresse stand auf dem Zettel, der bei den Gläsern dabei war.

    Naja, vielleicht hilft uns ja noch die eine oder andere Hexe beim Übersetzen=D.
     
    #16
  17. 09.02.09
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Likörhexen!=D

    Habe dieses Likörchen mit gefrorenen Himbeeren angesetzt. Soo was von lecker!

    Schnell und einfach!:rolleyes:
     
    #17
  18. 10.02.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:p

    habe auch gerade den Likör angesetzt. Freu mich schon......

    Gruß

    Kerstin
     
    #18
  19. 01.09.10
    Hermine
    Offline

    Hermine

    Hallo,
    ich war heute, trotz Regen, Brombeersammeln und habe diesen Likör angesetzt. Mal sehen wie er wird.
     
    #19
  20. 02.09.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Gott zusammen,
    das ist ja ein "Raz-faz-Rezept, herzlichen Dank dafür. Auch die Varianten lesen sich spannend, ich glaub ich werde hier im Forum zur Schnapsdrossel.
     
    #20

Diese Seite empfehlen