Himbeersaft im TM 21

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Anja, 22.06.07.

  1. 22.06.07
    Anja
    Offline

    Anja

    Ich versuche mich gerade in der Entsaftung von Himbeeren in meinem TM 21, um einen Himbeersirup daraus herzustellen.
    Ich habe nach Spagettines Beitrag 750g Himbeeren mit 750ml Wasser Varoma St.2/ 35 min entsaftet.
    Beim Umschütten des Tontopfes (ich habe keinen passenden Tuppertopf) habe ich mir schön meine Hose versaut (wer in guten Sachen Sirup einkocht ist eben selbst Schuld).
    Nun zu meiner Frage:
    Wieviel Zucker muß ich verwenden?
    Muß der ungesüßte Saft abkühlen, bevor ich ihn mit Zucker aufkoche, um ihn danach in Flaschen zu füllen? (ich habe im Internet nachgelsen, dort wird häufig geschrieben, den erkalteten Saft danach mit Zucker aufkochen)
    Kann ich das auch im TM machen?
    Wenn ja wie und wie lange?

    Grüße von
    Anja
     
    #1
  2. 22.06.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Himbeersaft im TM 21

    Hallo Anja,

    hier gibt es ein Rezept für Erdbeeren müßte auch mit Himbeeren gut gehen:p.

    Jedenfalls mit den Erdbeeren hab ich es schon versucht --> ist Klasse:rolleyes:
     
    #2

Diese Seite empfehlen