Himbeersorbet

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Mixi 13, 26.12.04.

  1. 26.12.04
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein Rezept in einer Fachzeitschrift für Köche gefunden. Dort wurde der neue TM 31 vorgestellt und von Meisterköchen ein Menü zusammengestellt. (Savoir-Vivre Ausgabe 1+2/2005)
    Hier das Dessert, ich finde es herrlich fruchtig, erfrischend und leicht.
    Da freut sich jeder nach einer deftigen Hauptspeise auch noch auf das Dessert, denn das lässt sich keiner entgehen: :rolleyes:

    Himbeersorbet
    für 4 Portionen

    100g Zucker
    500g Himbeeren gefroren
    100g Orangensaft

    Zucker in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 10 (Turbo) pulverisieren
    Himbeeren und Orangensaft zugeben und 30 Sek./Stufe 9 mithilfe des Spatels zu einem Sorbet verarbeiten.
    Vorsicht, am Anfang spritzt es ein bißchen.
    Sofort servieren und genießen......... :hello2:

    Liebe Grüße Mixi
     
    #1
  2. 27.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Mixi,

    das erinnert mich an unseren "Früchtetraum"-

    300g TK-Himbeeren
    60g Puderzucker
    1 Eiweiß

    den wir auf den Vorführungen machen. :wink:

    Aber die Variante mit O-Saft statt mit Ei klingt auch ziemlich interessant! =D
     
    #2
  3. 27.12.04
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Liebe Petra,

    den Früchtetraum habe ich auch schon gemacht am 1. Feiertag: Superlecker :rolleyes:

    Das ist eine "andere" Variante, Abwechslung ist ja das halbe Leben!

    Da das Sorbet nicht mit dem Schmetterling gemacht wird ist es nicht so luftig, sondern einfach herrlich fruchtig und erfrischend.

    Ich finde jetzt nach den Feiertagen, will man auch mal etwas "Leichtes" (da gehört auch der Früchtetraum dazu, völlig fettfrei!). Nach den vielen mächtigen Parfaits, die ja viele von Euch zu Weihnachten gemacht haben ist das jetzt, denke ich, eine willkommene "leichte" Abwechslung.

    Viel Spaß beim Probieren,
    Mixi 13 :yawinkle:
     
    #3

Diese Seite empfehlen