Himmlisch gute Lebkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Prinzesschen, 04.12.11.

  1. 04.12.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Zutaten:
    125 g Zartbitterschockolade und
    500g Nüsse im TM klein schreddern

    = Ich gebe zuerst 300 g Nüsse in den TM und schalte dann auf die Stufe 10 für 1 Minute - umfüllen,
    dann die restlichen Nüsse mit der Schokolade ebenfalls Stufe 10 und 1 Minute;
    danach füge ich die zuvor gemahlenen Nüsse dazu un füge die restlichen unten stehenden Zutaten in den Mixi.

    nun:
    4 Eier
    130 g Puderzucker
    2 EL Lebkuchengewürz und/oder
    1 Ms. Ingwer
    1 geh. Tl Zimt
    1 Ms. gem. Nelken (ganz nach Geshmacks- bzw. Intensitätswunsch


    Alles gut auf Stufe 4 rühren - eventuell zwischendurch den Teig mit dem Spatel nach unten schieben.

    Dann den Lebkuchenteig mit einem Kaffeelöffel auf Oblaten geben oder direkt auf das Backblech, welches mit Backpapier ausgelegt wurde. Ganz nach Geshmack.

    Im Backofen auf 160 °C etwa 20 Minuten backen und nach dem Backen oder Auskühlen mit Schokoladenglasur bestreichen oder einfach so genießen.
     
    #1
  2. 04.12.11
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hast Du die Nüsse und die Schokolade fein gemahlen??? Kommt die Schokolade in den Teig oder als Glasur

    Margot1
     
    #2
  3. 04.12.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Margot1,

    ich bin zwar nicht Prinzesschen, aber sie schreibt ja, dass die Schokolade und die Nüsse im TM klein geschreddert werden sollen.
    Da Lebkuchen innen fein sind, würde ich die Schoki und Nüsse auch fein mahlen und beides in den Teig geben.
     
    #3
  4. 04.12.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Margot1,

    Danke, genauso ist es.

    Ich gebe zuerst 300 g Nüsse in den TM und schalte dann auf die Stufe 10 für 1 Minute - umfüllen,
    dann die restlichen Nüsse mit der Schokolade ebenfalls Stufe 10 und 1 Minute;
    danach füge ich die zuvor gemahlenen Nüsse dazu un füge die restlciehn Zutaten in den Mixi.

    Gutes gelingen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #4

Diese Seite empfehlen