Vollwertrezept - Hirse im Salatkranz

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Mondenkind, 20.12.10.

  1. 20.12.10
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo liebe Vollwertköstler und auch alle anderen, die mal was Neues probieren möchten,


    hier ein Vollwertrezept, das mir persönlich sehr gut geschmeckt hat.

    Das Rezept ist für 1 Person:

    120 g Hirse
    250g Wasser
    1 gestr Tl Salz
    Hirse im Wasser ca. 4 Std. einweichen.

    Salat auf Platte kranzförmig anrichten. Ich hatte Chinakohl, Endiviensalat und Tomaten. Man kann den Salat je nach Belieben mit Salatdressing oder wie ich mit Orangen-Meerrettichsauce anrichten.

    Orangen-Merrettichsauce:
    20 g Sonnenblumenkerne
    1 Tl Salz
    20 g Olivenöl oder anderes Öl
    2-3 Tl Meerrettich
    Zitronensaft nach Belieben
    1 Apfelsine
    50 g Wasser
    Alles im TM auf Stufe 4 mixen. Umfüllen und TM sauber machen.

    Nachdem die Hirse einige Stunden eingeweicht war, mit Einweichwasser in den TM füllen. Ma kann auch Kräuter mit dazugeben. Auf Stufe 2/100 Grad/linkslauf zum Kochen bringen. Einige Minuten köcheln lassen, dann TM ausschalten. Hirse ca. 15-20 Min. quellen lassen.

    Hirse im Salatkranz anrichten und mit Orangen-Meerrettichsauce begießen.

    Ich wünsche allen, die dieses Rezept nachmachen gutes Gelingen!
     
    #1
  2. 21.12.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hi Ulli,

    nimmst Du frisch geriebenen Merrettich doer Sahnemeerrettich ausm Glas?
     
    #2
  3. 28.12.10
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hi Claudia,

    ich nehm manchmal Sanhemerrettich und mal nur Merrettich aus dem Glas. Was ich grad zu Hause habe. Frischen hab ich noch nicht probiert. Kann mir aber vorstellen, dass der am Besten schmeckt.
     
    #3

Diese Seite empfehlen