Hirse-Maisbrötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von eatnhavefun, 27.05.09.

  1. 27.05.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Zutaten

    200 g Maismehl
    400 g Weizenmehl 405
    2 EL Polenta ( Maisgries)
    200 g Milch
    150 g Wasser
    10 g Olivenöl
    2 TL Salz
    1 TL Zucker


    Optional
    1 EL Weizenkleber ( Gluten )
    1 EL Roggensauerteig ( Pulver)

    Etwas Hirse zum Bestreuen


    Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen und 5 Minuten kneten lassen.

    80 g Teigstücke abtrennen und auf Spannung rollen.
    ( Ball in die HAndfläche und diesen in kreisförmigen Bewegungen auf der Tischplatte rollen, bis der Teigball spürbar an Spannung gewinnt und die Finger fast abheben)

    20 Minuten auf 225 Grad backen

    Guten Appetit, Elke

    [​IMG]

    Die noch richtig heissen Brötchen aufgeschnitten,
    ich konnte es nicht abwarten. und mußte probieren.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 16.10.09
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo Elke...

    sehe gerade, Du wohnst in meiner Nähe.

    Suchte ein Rezept mit Maisgries und habe mir Dein Rezept soeben kopiert. jWerde Dir berichten, wie es sich backen lies.

    Liebe Grüße
     
    #2

Diese Seite empfehlen