Hirsebrei

Dieses Thema im Forum "Babynahrung" wurde erstellt von Blox, 02.08.06.

  1. 02.08.06
    Blox
    Offline

    Blox Inaktiv

    Hallo,

    ich möchte meiner Tochter jetzt abends Hirsebrei geben. Leider habe ich kein Rezept, in dem NUR Hiese genommen wird. Da mein Mann und ich Allergiker sind, möchte ich immer nur EINE Zutat nehmen. Habt ihr ein Rezept für Hirsebrei?

    Ach ja, ich habe die Hirse von DM gekauft, die muss man nicht mehr mahlen.

    Liebe Grüße, Blox
     
    #1
  2. 03.08.06
    Wasserhex
    Offline

    Wasserhex

    AW: Hirsebrei

    Hallo Blox,

    zu deinem Thema habe ich mir auch erst voll den Schädel zermartert und durch einen Tipp meiner Stillberaterin mach ich mir das Leben jetzt einfacher :rolleyes:
    Im Reformhaus habe ich mir einen BIO Hirsebrei ohne Zucker etc besorgt. Das sind quasi Instant-Flocken, die sich mit Früchten oder Milch, im Prinzip auch nur mit Wasser (das steht nur nicht auf der Packung) blitzschnell anrühren lassen. Damit bin ich auch mit der Menge völlig variabel, je nach Hunger meiner Kleinen.

    Verfeinern kannst du den Brei dann mit was du meinst. :cool:

    Dem Früchte-Hirsebrei gebe ich immer noch ein wenig gutes Öl bei, wie Raps- oder Leinöl. Das futtert meine morgens. Mittags gibt es feines Gemüse aus dem Wunderkessel und abends kredenz ich ihr einen Brei aus Reisflocken mit etwas Obst und statt Öl nehm ich dann Mandelmus.
     
    #2
  3. 04.08.06
    Blox
    Offline

    Blox Inaktiv

    AW: Hirsebrei

    Hallo Moni_will_mixen,

    vielen Dank für deinen Tipp. :hello2:Ich hatte meine Hebi mal angerufen, weil ich nicht weiter wusste. Sie meinte, ich solle es mal mit Haferflocken probieren. Habe es vorgestern und gestern dann auch gemacht. Werde es jetzt noch ein paar Tage so machen. Wenn unsere kleine das gut verträgt werde ich es noch mal mit der Hirse so probieren, wie du es mir geschrieben hast!
     
    #3
  4. 08.08.06
    Wasserhex
    Offline

    Wasserhex

    AW: Hirsebrei

    Hallo Blox :hello2: ,

    ist die Hirse, die du vom DM hast, schon so ein Flocken-Brei zum Anrühren ohne Kochen?

    Um Allergien vorzubeugen, habe ich auch erstmal möglichst keine glutenhaltige Nahrung gegeben. Das klappt auch prima, bis auf die Oma mit Babykeksen und Brezen.
    Viele Obstgläschen enthalten zusätzlich Reis. Wenn sie schon etwas gut vertragen hat, kannst du das Obstgläschen einfach als Grundlage für den Fruchtbrei nutzen. :toothy7:
     
    #4
  5. 29.08.06
    Jette
    Offline

    Jette Inaktiv

    AW: Hirsebrei

    Habe auch Hirsebrei aus Reformhaus genommen. Mit Birnenpürree angerührt - sie liebt es (aber nicht so wie Mumi:p )..
     
    #5
  6. 03.09.06
    Wasserhex
    Offline

    Wasserhex

    AW: Hirsebrei

    Hallo Jette,

    habe mir für die Frucht-Getreide-Breie aus dem Reformhaus/Naturkosthandel noch Mandelmus besorgt. Man soll ja immer ein klein wenig Öl dazu geben oder eben auch Mandelmus, was dann noch viel viel besser schmeckt. Wichtig ist, nur das helle Mus kaufen, welches aus geschälten Mandeln gemacht ist.
     
    #6
  7. 17.09.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Hirsebrei

    Hallo 1 Es gibt auch Hirseflocken . DA kann man bestimmt uch ganz schnell Brei machen. Gruß Kräuterfee
     
    #7
  8. 17.09.06
    christina
    Offline

    christina

    AW: Hirsebrei

    Hallo Blox,=D

    Hatte auch die Hirseflocken vom dm. Habe damit so den Hirsebrei gemacht:
    20g Hirseflocken
    100g Wasser
    1 Tl Butter(5g)

    Hirseflocken und Wasser in de nTm 2 Sek. Stufe 6 verrühren, dann 5 Minuten/90C/st.2 aufkochen. zum Schluß die Butter dazu und 20 sekunden stufe 10 pürieren.

    Ich denke du wirst keine Butter nehmen wollen wegen der Allergien, aber du kannst genauso Rapsöl nehmen.

    Dazu kannst du selbstgemachtest Obstpüree geben.

    Leider ist mein kleiner kein Brei Fan, ist schon seit langem alles vom Tisch mit. Weil das was der große Bruder ißt schmeckt doch viel besser als Brei.

    Ich wünsche viel Erfolg und guten Hunger

    Gruß Christina
     
    #8
  9. 17.09.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Hirsebrei

    HallO Ich nochmal wenn Ihr Buttergeschmack haben wollt ohne Butter dann kann Ich euch das Albaöl empfehlen ist Rapsöl mit buttergeschmack. Gruß Kräuterfee:p
     
    #9
  10. 17.09.06
    tinchen1
    Offline

    tinchen1 tinchen1

    AW: Hirsebrei

    Hallo
    @ kräuterfee habe auch vor kurzem von Albaöl gehört. Wo beziehst du denn?
    Schöne Grüsse. Tina
     
    #10

Diese Seite empfehlen