Hirtengulasch

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von wormel, 15.02.06.

  1. 15.02.06
    wormel
    Offline

    wormel

    Hi,
    die ganze Zeit lese ich schon die leckeren Rezepte hier und bin ganz neidisch auf euch!!!!! Jetzt hab ich mir endlich auch den Crocky gekauft. Letzte Woche ist er angekommen.

    Am Sonntag hab ich gleich ein Rezept von Radieschen probiert und war total begeistert.
    Gestern hab ich eine Eigenkreation ausprobiert und geb sie hier gleich weiter. Als Einstandsrezept,sozusagen :wink:

    Hirtengulasch

    Kartoffeln in kleine würfel geschnitten (Menge nach Bedarf),
    1 Zwiebel,
    1 Dose stückige Tomaten,
    1 gelbe und 1 grüne Paprikaschote,
    Salz,Paprikapulver,
    500g Schweinegulasch,
    1 Päckchen Bratensoße,

    Paprika in größere Würfel,Zwiebel in Streifen schneiden. Mit den Kartoffelwürfel mischen und in den Crocky geben. Die Tomaten und das Fleisch darüber geben und alles mit Salz und viel Paprika würzen.
    2 Stunden high,dann 3,5 Stunden low einstellen.Das Soßenpulver einrühren und nochmal 1/2 Stunde auf high.
     
    #1
  2. 15.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Freut mich für dich Wormel,

    jetzt hast du auch einen Crocky :p . Und es ist so einfach neue Rezept zu erfinden.
     
    #2
  3. 21.02.06
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    Hallo Wormel,

    bei uns gab es gestern Dein Hirtengulasch (allerdings mit gemischtem Gulasch). Ich hab noch etwas Zigeunersoße (von Knorr) dazugegeben (Resteverwertung).

    Was soll ich sagen? Schmeckte einfach genial. Nochmals vielen Dank für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
    Evi :rolleyes:
     
    #3
  4. 21.02.06
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Wormel,



    gratuliere zum Crocky und willkommen im Club :p :lol:


    Liebe Grüße Anne :p
     
    #4
  5. 21.02.06
    wormel
    Offline

    wormel

    Hi,
    freut mich,daß das Rezept gut angekommen ist.

    Ich kann gar nicht genug vom Crocky bekommen.Göga meinte,eine neue Sucht hätte mich befallen.Aber solange es ihm schmeckt......
     
    #5
  6. 22.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Wormel =D

    du weißt doch wie das mit dem Wunderkessel ist: Eine Sucht jagt die andere.

    Freue mich für dich, dass du so zufrieden mit ihm bist. Dein Rezept werde ich auch demnächst ausprobieren. Aber vorher warten noch ein andere Rezepte, die ich schon lange kochen wollte.

    LG
    Radieschen :wink:
     
    #6
  7. 30.01.07
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    AW: Hirtengulasch

    Hallo zusammen!

    So! Es ist geschafft! Dieses war mein erster Versuch im Crocky und er ist geglückt *freu*

    Wie meistens, hab ich auch hier in Ermangelung an Zutaten, ein bißchen was verändert:

    Statt stückiger Tomaten hatte ich ein Päckchen passierte Tomaten und einen Schuß Schaschlik-Ketchup. Als Neuling dachte ich mir, daß das zu wenig Flüssigkeit ist und habe noch ca. 300 ml Wasser zugegeben (hätte auch so gereicht, naja)

    Dann hatte ich Rinder- anstatt Schweinegulasch.

    So, dann hab ich gewürzt und einfach alles untereinander gemischt. Hätte ich das Fleisch oben drauf lassen sollen oder ist das wurscht?

    Auf jeden Fall hatte ich dann erst alles auf fünf Stunden Automatik, das reichte fürs Rindfleisch nicht, also nochmal alles 1 Stunde high, vorher mit Brühpulver abgeschmeckt und mit angerührtem Mehl gebunden, fertig, lecker!

    Schlecht für meine Tochter war nur, daß ich griechische Paprika hatte, die waren ziemlich scharf :rolleyes:

    So, nun begeb ich mich auf die Suche nach unserem morgigen Crocky-Gericht... Jacques guckt schon ganz beleidigt, hat er doch Konkurrenz bekommen...
     
    #7

Diese Seite empfehlen