Holländer Kirschtorte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 24.06.05.

  1. 24.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Andrea,

    habe hier ein Rezept für Dich im WWW gefunden:

    Holländer Kirschtorte
    Zutaten für ca. 12 Stücke

    Für den Teig:
    450g TK-Blätterteig, Mehl zum Ausrollen

    Für die Glasur:
    4 EL Puderzucker

    Für die Füllung:
    1 Glas Sauerkirschen, 1 Messerspitze
    gemahlene Muskatblüte,
    1 EL Speisestärke, 4 EL Kirschwasser,
    3 Blatt weiße Gelatine,
    375 ml Sahne, 2 EL Zucker

    Außerdem:
    1 Springform (28 cm), Backpapier,
    1 Spritzbeutel mit Sterntülle

    Boden
    1. Blätterteig auftauen lassen. Ofen auf 225 Grad vorheizen. Platten aufeinander legen. Auf Mehl zu 3 Böden von 28 cm ausrollen. Mit der Gabel mehrmals einstechen und einzeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech in 8-10 Min. backen.

    2. Einen Blätterteigboden in 12 Portionsstücke schneiden.

    Zubereitung
    1. Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Puderzucker, 1 EL Kirschsaft verrühren, die Tortenstücke dick damit überziehen.

    2. Mit Muskatblüte 125 ml Kirschsaft aufkochen. Stärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und zum Kirschsaft geben. Unter Rühren nochmals kurz aufkochen. Kirschen (bis auf 12 Stück für die Dekoration) sowie Kirschwasser zufügen, abkühlen lassen.

    3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Sahne, Zucker steif schlagen. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze unter Rühren auflösen. Leicht
    abkühlen lassen und unter die Sahne ziehende Min. kühl stellen.

    4. Einen Blätterteigboden auf eine Tortenplatte legen, die Hälfte der Kirschen in die Mitte geben. Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und etwas davon rund um die Kirschen spritzen.

    5. Den zweiten Boden auflegen, wieder mit Kirschen und Sahne belegen. Die 12 glasierten Blätterteigstücke auflegen. Auf jedes Stück
    eine Sahnerosette spritzen und je eine Sauerkirsche aufsetzen.

    Zubereitung: ca. 40 Min.
    Backzeit: 10-12 Min.
    Kühlzeit: ca. 30 Min.
     
    #1

Diese Seite empfehlen