Hollunderblütenlikör mißlungen :-(

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mikamaus+, 28.09.13.

  1. 28.09.13
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Hallo,

    ich hatte die "geniale Idee" aus den Überresten meines Hollunderblütensirups (Hollunderblütendolden, Vanilleschoten, Orangen-/Zitronen- und Limettenscheiben) noch eine Flasche Wodka dazu zugeben und das ganze bis heute stehen zu lassen. Eigentlich sollte dann ein leckerer Hollunderblütenlikör herauskommen. Leider schmeckt das ganze jetzt total bitter. Hat jemand eine Idee wie es noch zu retten ist???


    lg - Michaela
     
    #1
  2. 28.09.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole
    hast Du den Zucker dazu =
    wie hoch iss der Alkoholgehalt gewesen ?? 32 % ? iss für Likoerchen zu stark ..das verduennt
    man mit Zuckerlösung..

    normal 20 prozent für Likör und 40 % für einen Obstbrand ... so machen wir es ..

    gruss Uschi
     
    #2

Diese Seite empfehlen