Holunder

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von inge52, 04.09.03.

  1. 04.09.03
    inge52
    Offline

    inge52

    Besteht eigentlich eine Möglichkeit Holunderbeeren im TM zu Marmelade oder sonstigem zu verarbeiten oder braucht man da einen Entsafter?
    Gruß Inge
     
    #1
  2. 04.09.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Inge =D
    gib mal bitte in der Suchfunktion "Holunder" ein, da erscheinen einige Beiträge.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 04.09.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Inge,

    ich hab folgendes Rezept:

    Holunder-Apfel-Marmelade

    600 gr. Holunderbeeren
    400 gr. säuerliche Äpfel, z. B. Boskop
    1 kg Gelierzucker 1:1 oder 500 gr. 1:2
    den Saft von 1 Zitrone
    1/2 Tl. Zimt

    Holunderbeeren waschen und abtropfen lassen. Äpfel entkernen.
    Obst und Beeren in den Mixtopf geben und ca. 1 Min. / Stufe Turbo zerkleinern.
    Restliche Zutaten zugeben und ca. 15 Minuten / 100 °C / Stufe 2 kochen.
    Nach Beendigung der Garzeit durch ein Haarsieb geben( wegen der kleinen Kerne), in Gläser füllen, sofort verschließen und erkalten lassen.

    Ich brauche zum Gläserfüllen gerne den 2 ltr. Candy von Tupperware. Da die heiße Marmelade zuerst rein und dann ins Marmeladenglas füllen. Das geht superschnell und man verbrennt sich nicht die Finger an den heißen Gläsern.
     
    #3

Diese Seite empfehlen