Holunderblüte mit Blutorangensaft

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 28.05.09.

  1. 28.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Ich hab Holunderblüten sonst mit Apfelsaft auch gemacht..
    diesmal aber etwas anderes probiert...

    Holunderblüten mit Blutorangensaft und Zitronenscheiben sowie Zitronensäure
    im Eimer 2 Tage stehn lassen.
    Dann abgesiebt.. und wie folgt
    900 ml in den Mixi und dazu 300 g Zucker sowie Zitronensäure 1 P.
    dann wieder mit 100 grad und Stufe 3 15 Min kochen
    in Gläser füllen und auf den Kopf stellen 10 Min.. und fertig isses..

    Lecker und frisch so wie ich es mag.. gruss uschi
     
    #1
  2. 28.05.09
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo liebe Uschi ... du Marmeladen-:angel7:!

    Jetzt habe ich gerade eben 12 Gläser Apfel-Holunderblütengelee mit Zitrone gemacht...und dann stellst du wieder was Neues ein :rolleyes:...

    Mit dem Blutorangensaft das ist eine gute Idee...frau muss nur drauf kommen...
     
    #2
  3. 28.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Marion,
    haha..ich wollte nicht dass es dir langweilig wird..

    engelsgrüsse uschi
     
    #3
  4. 28.06.10
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hallo Uschi,
    das hört sich ja lecker an, da ich nicht so die Marmeladenköchin bin (hat immer meine Schwiegermutter gemacht) hab ich zwei Fragen:
    Für einen Liter Blutorangensaft - wieviele Holunderblüten, Zitronenscheiben und Zitronensäure nimmst Du?
    Nimmst Du Gelierzucker oder normalen Zucker?

    Danke schon mal vorab.
    Gruß
    Sabine
     
    #4
  5. 28.06.10
    cookingwitch
    Offline

    cookingwitch

    Hallo Uschi,

    habe nun mit der zweiten Ladung Holunderblüten dein Gelee gemacht und bin mehr als begeistert :)
    Obwohl ich ein absoluter Apfelfan bin, finde ich diese Variante viel besser.
    Das Gelee schmeckt so schön frisch und fruchtig, echt genial.

    5 Sterne von mir für diese tolle Variation.

    Liebe Grüße
    cookingwitch
     
    #5
  6. 13.05.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Dann zeig ich Euch mal noch was ich wieder gemacht habe.. vielleicht probiert Ihr das ja auch mal..

    gruss uschi
     
    #6

Diese Seite empfehlen