Holunderblüten - Gelee

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Astrid Schwanke, 15.04.05.

  1. 15.04.05
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    16 Holunderblüten
    Saft von 1 Zitrone
    750 ml Apfelsaft
    24 Stunden in einem Topf möglichst kühl durchziehen lassen!

    Blüten rausfischen!
    Flüssigkeit +
    1 kg Gelierzucker 1 : 1

    Zum Gelee verkochen!

    LG
    Astrid
     
    #1
  2. 18.04.05
    pusteblume
    Offline

    pusteblume Inaktiv

    hallo astrid

    abereits süsser pfelsaft und dann noch 1:1, ist das nicht eine pappsüsse angelegenheit?
    ich nehme nur abgekochtes wasser und dann 2:1, ich mag es nicht so süss.

    lg
    pusteblume
     
    #2
  3. 18.04.05
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    Ja, du hast Recht. In der Regel nehme ich auch fast immer den Zucker
    2 : 1 oder sogar 3 : 1, aber die Marmelade verändert dann auch rascher ihre Farbe, rote wird immer ziemlich rasch von oben grau bzw. gries, bleibt aber geschmacklich meist vollkommen in Ordnung.
    LG
    Astrid
     
    #3
  4. 18.04.05
    pusteblume
    Offline

    pusteblume Inaktiv

    hallo astrid

    wenn du ein paar blüten in das gelee gibst schaut das ganz witzig aus.

    lg

    angelika
     
    #4
: blüten

Diese Seite empfehlen