Holunderblütensekt-Gelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von brituwe, 03.06.07.

  1. 03.06.07
    brituwe
    Offline

    brituwe

    AW: Holunderblütensirup

    Hallo liebe Holunderblütenfreunde,
    kennt Ihr Holunderblütensekt-Gelee?
    Vielleicht ist das hier nicht die richtige Stelle, es einzustellen, aber trotzdem....

    700 ml Sekt, kann ganz einfacher und preisgünstiger sein
    7 Blütendolden
    1 Zitrone
    1kg Gelierzucker 1:1

    Blütendolden gut abschütteln, kurz unter fließendem Wasser abspülen, in eine Schüssel legen und -bis auf die Stielenden - mit Sekt bedecken. Zugedeckt einen Tag ziehen lassen, dann durchsieben und den Sekt mit dem Saft einer Zitrone und dem Gelierzucker mischen, unter Rühren zum Kochen bringen, 4 Min. sprudelnd kochen lassen und heiß in Gläser füllen.

    Sehr sehr lecker und gut als "Mitbringsel" geeignet!!!!!

    Gutes Gelingen wünscht
    Brita
     
    #1
  2. 03.06.07
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Holunderblütensekt-Gelee

    Hi,

    ich hab dieses Rezept aus dem Holunderblütensirup-Thread hier reinkopiert.

    Für die Zubereitung im TM würd ich vorschlagen, die Flüssigkeit 12-14 Minuten im TM bei 100° zu kochen.

    Liebe Grüße

    Annemaire
     
    #2

Diese Seite empfehlen