Frage - Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von deDinan, 30.05.08.

  1. 30.05.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    Hi alle Zusammen...

    hier wächst überall der Holunder...hat jemand ein Rezept für ein Holundergetränk oder Holunderlimonade, aber ohne Zucker, oder vielleicht nur mit bissi Zucker...??

    Wäre super!

    Danke schonmal im voraus...
     
    #1
  2. 30.05.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hi deDinan!

    hier bitteschön!:p

    Holunderblüten über Nacht in Wasser ansetzen. Am nächsten Tag mit Zitronensaft und Honig abschmecken, frische Melisseblätter dazugeben. Gekühlt servieren.

    Man kann das Ganze auch mit Honig aufkochen, so wie den normalen Sirup!
     
    #2
  3. 30.05.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hi Sandra...Du bist ein Schatz...:queen::hello1:

    werde ich gleich versuchen...
    Danke!
     
    #3
  4. 30.05.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Ach Sandra...

    Wieviel Wasser auf wieviel Blüten??
     
    #4
  5. 30.05.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hi!

    Ich muss es auch erst ausprobieren. Ich würde das selbe Verhältnis wie beim Sirup nehmen. Einfach Zucker durch Honig ersetzen.
     
    #5
  6. 30.05.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hallo deDinan,

    wir brauen uns auch immer das Hollerlimo =D.

    Für einen 1-L-Glaskrug nehm ich so 5-6 Dolden, je nachdem, wie groß diese sind und wie intensiv Du den Geschmack magst. Bei zuviel Geschmack kannst ja noch mit Wasser verdünnen.

    @Sandra

    Und heuer werd ich die Variante mit frischer Minze probieren. Ich liebe Minze (Minzsirup muss ich auch wieder machen, wenn ich genügend Minze habe).

    Danke für Deinen minzigen Tipp.
     
    #6
  7. 30.05.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hi Martina:hello2:

    Danke!
     
    #7
  8. 31.05.08
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hallo deDinan,
    Hollunderblütentee schmeckt auch sehr gut.
    Zwei Dolden in die Teekanne und mit kochendem Wasser überbrühen.
    Fünf Minuten ziehen lassen.
    Nach Geschmack süssen. Schmeckt auch kalt und soll gegen Erkältung
    gut sein.

    Gruss Waldbeere 40
     
    #8
  9. 31.05.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hallo Waldbeere...;)

    das habe ich wirklich noch nicht probiert...aber auch eine sehr gute Idee...
    werde ich auf alle Fälle ausprobieren...

    Danke für den Tipp!
     
    #9
  10. 01.06.08
    Emma49
    Offline

    Emma49 Inaktiv

    AW: Holundergetränk oder Holunderlimonade...ohne Zucker...

    Hallo Ihr Lieben.

    Bei uns gibt es Holundersaft (gegen die Erkältung) oder Hunderlikör (für den Genuss).

    Die Holunderbeeren, wenn sie reif sind, aufkochen und auspressen.

    Holundersaft: in 1 1/2 Liter Saft 1 1/2 P. Kandiszucker auflösen. Warm abfüllen.

    Holunderlikör: 1 1/2 Liter Saft, 1 1/2 P. Kandiszucker, 1 Fl. 56 %tigen Rum. Warm abfüllen.

    Schmeckt pur, zu Eis, mit Sahne.:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    LG
     
    #10
: blüten

Diese Seite empfehlen