1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Holunderlikör

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Sonnenschein01, 12.09.10.

  1. 12.09.10
    Sonnenschein01
    Online

    Sonnenschein01 Guest

    Hollerlikör - wahnsinnig schnell und supi gut !!!!

    Hab heut no die restlichen Holunderbeeren aufgebraucht, mmmhhhhh!!!!!!!!

    400 gr Holunderbeeren mit kl Stielen mit 300 ml Wasser
    im Therm dämpfen , 30min. 90 gr, stufe 1,
    anschl mus raus, mit nochm 200 ml Wasser, 400 gr Zucker, 5 Essl Vanillinzucker, 1 Fläschchen Bittermandelaroma, und 0,5 ltr Wodka für 6 Min auf stufe 1 bei 90 Grad. Fertig !!!!!!!!!!!! ---- schmeckt Spitze sagen meine großen :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #1
  2. 13.09.10
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Hallo,

    klingt gut. Habe fertigen Holundersaft ohne Zucker, meinst Du, das geht damit auch?
    Und wieviel brauche ich dann wohl?
     
    #2
  3. 14.09.10
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo Sonnenschein, wieviel ml Saft entstehenden von 400 gr Holunderbeeren?
     
    #3
  4. 14.09.10
    Sonnenschein01
    Online

    Sonnenschein01 Guest

    Hallo, bin erst neuling und hab ned ganz nachgemessen aber ist locker ein halber ltr rausgekommen ;) hoffe das hilft dir weiter, im ganzen habe ich eine ganz Liter FLasche und zwei kleinere rausgekriegt, Geburtstag meiner Großen ist gesichert ..... sagt sie !!!:rolleyes::rolleyes:
    Liebe grüße aus Niederbayern - andrea

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:17 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 09:14 ----------

    Hallo , glaub schon , schau mal in den anderen Rezepten nach, da stehen welche mit Saft drin, einfach trauen !!!!!!
    Hab das schon mal mit schwarzen Johannisbeersaft probiert und hat supi geklappt , meine Töchter haben schon die Absicht Mutti als geheime Likörbrennerei zu melden;), jedenfalls schmeckt er ihnen ....... Lb gr aus Niederbayern
     
    #4
  5. 06.10.10
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo,
    ich war leider zu spät dran mit dem Holunder ernten, alle schon vertrocknet:-(, wollte aber unbedingt den Likör ausprobieren. Habe ihn dann so gemacht.
    700ml fertigen Hounderbeersaft ( hatte Muttersaft aus dem Bioladen), 300ml Wasser, 300g Zucker, 1/2 Fläschchen Bittermandelaroma, 3-4Teel. selbstgemachten Vanillezucker, 500ml Wodka.
    Wasser, Zucker, Vanillezucker in den Mixi 3-4 Minuten/Stufe 2/ 80°,
    dann Holunderbeersaft, Bittermandelaroma und Wodka dazu nochmals 4-5 Minuten/ Stufe 2/ 80°, heiß in Flaschen füllen.
    Schmeckt sehr lecker und soll ja gut als Vorbeugung gegen Erkältung sein.;)
     
    #5
  6. 13.08.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    muss auch hochgeschubst werden
     
    #6

Diese Seite empfehlen