Holzofenbrot für den TM

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von yve, 25.09.09.

  1. 25.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe gestern das Holzofenbrot von Millo1971 gebacken,allerdings die Mengenangaben für den TM verkleinert.

    250 g Weizenmehl (550)
    130 g Dinkelmehl
    130 g Roggenvollkornmehl
    2 Teel. Salz
    1/2 Würfel Hefe
    360 g Wasser

    Habe den Teig dann noch 2 mal gut gehen lassen in einer "Peng"-Schüssel und dann das Brot geformt.
    In der Zeit des Ofenaufheitzen (der normale Küchenofen),
    ist das Brot noch mal an einem warmen Ort gegangen.
    Dann in den Backofen schieben,bei Ober/Unterhitze auf 180 - 200 °C (je nach Ofen) backen.
    Ich habe das Brot zwischendurch mit Allufolie abgedeckt,damit es nicht zu dunkel wird.
    Es schmeckt sehr lecker.
    Der Boden war sehr kross,ich mag das ja gerne so kross.
    Wer es nicht mag kann ja vielleicht das Brot ganz in Folie wickeln oder in der Backform backen.

    So kann diese Variante vielleicht schneller gefunden werden.
    (siehe sonst unter http://www.wunderkessel.de/forum/backen-fragen-hilfe/49058-holzofenbrot.html )
     
    #1
  2. 13.12.09
    Conni01
    Offline

    Conni01

    Hallo Yve,
    habe vor 2 Tagen meinen TM bekommen und als erstes dein leckeres Brot gebacken. Hat uns allen sehr gut geschmeckt.
    LG
    Conni
     
    #2
  3. 13.12.09
    Conni01
    Offline

    Conni01

    Hallo Yve,
    habe vor 2 Tagen meinen TM bekommen und als erstes dein leckeres Brot gebacken. Hat uns allen sehr gut geschmeckt.
    LG
    Conni
     
    #3
  4. 13.12.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo yve!
    Deine Rezeptanpassung ist mir völlig durch die Lappen gegangen...ich freu mich, daß es mal jemand in Angriff genommen hat...
    Dankeschön!
    Und daß es auch dann auch jemand noch nachgebacken hat find ich auch super!
     
    #4
  5. 14.12.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo yve,

    schön, dass Sandra das Rezept nach oben geschubst hat, ich habe es nämlich auch total übersehen :-O.

    Aber jetzt habe ich es gefunden, ausgedruckt und werde es nachher gleich backen =D!

    Erstmal vielen Dank dafür - Bericht folgt.
     
    #5
  6. 14.12.09
    Cäry
    Offline

    Cäry Inaktiv

    huhu! will auch :)
    aber wie lange backt ihr das brot im ofen?
    liebes grüßchen cäry
     
    #6
  7. 14.12.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Cäry!
    Ich nehm meistens den 3-Liter-Ultra von Tupper dafür, daß gibt so schöne riesige Scheiben....
    Viele Hier ( auch ich ) haben ansonsten Backsteine zum Brotbacken.
    Ich bin aber durch unsern Backes (den siehst du nebenan in meinem Avatar) zu verwöhnt - mir schmecken die Backsteinbrote nicht....den siehst du nebenan in meinem Avatar.
     
    #7

Diese Seite empfehlen