Honig-Senf-Soße mit Dill

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Nelchen, 06.07.04.

  1. 06.07.04
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hallo, habe hier nach diesem Rezept gesucht und nicht gefunden und hoffe daher, daß es nicht doppelt eingestellt wurde. Es ist ein tolles Rezept für einen leckeren Dipp zu kaltem Fleisch oder graved Lachs

    2 - 3 Bund Dill oder 3 Pck gefr.
    1 kl Tasse Tafelöl
    1 Teel. Senfpulver
    2 Teel. scharfer Senf (am besten Dijon)
    2 Teel . Honig
    1 Teel. Essig

    Den Dill bei Stufe 8 aufs laufende Messer fallen lassen und dann nur die anderen Zutaten dazugeben und bei 40° gut verrühren bis die Soße eine cremige Konsistenz hat.

    Falls noch jemend wissen möchte wie man "Graved Lachs" herstellt, wende er sich bitte an mich.

    Gruß Kornelia
     
    #1
  2. 06.07.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Kornelia,

    herzlich willkommen erstma.

    oh ja bitte, beim Lesen dieses Dipps lief mir schon das Wasser im Mund zusammen und wenn ich dann an Graved Lachs denke ...... *hmmmm*

    Schon notiert und bald ausprobiert.

    VG

    Emilia
     
    #2
  3. 06.07.04
    leuchtfeuer
    Offline

    leuchtfeuer leuchtfeuer

    Moin moin Kornelia :)
    Zu welchem Fleisch nimmst Du die Honig-Senf-Sauce? Hast Du dafür ein bestimmtes Rezept?

    Graved Lachs mache ich ebenfalls selbst und dazu habe ich ein Rezept für Honig-Senf-Dill-Sauce, die mit dem Lachs-Sud (vom einlegen) gemacht wird.

    Die Sauce wird kalt geschlagen und hat dazu noch vieeel weniger Fett.

    Man nehme:
    1 Tasse von der Flüssigkeit, die der Graved Lachs gezogen hat,
    1 geh. EL Dill (von dem Lachs herunter)
    1 geh. EL Senfpulver (Apotheke oder selbst gemahlen)
    1 geh. EL scharfer Senf
    1 EL Kräuter-Essig
    1-2 El Honig
    alles 2 Minuten auf Stufe 8

    Schmeckt im übrigen nicht nur zu dem Lachs sondern auch noch Tage später zu Pellkartoffeln (falls was übrigbleibt) :oops:

    Gruß
    Barbara
     
    #3
  4. 06.07.04
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Welches Fleisch

    Hallo!
    Wir essen diese Soße zu jedem kalten Aufschnitt, am besten zu Kasseler.
    Ich erwärme sie auch nur deshalb, weil sich dann die Zutaten besser vermischen. Am Anfang hat sich bei mir immer das Öl nach 1 Std abgesetzt und ich habe sie mit dem Handmixer nachgeschlagen. Den Dill von den Quirlen zu bekommen macht keinen Spaß.

    Gruß Kornelia
     
    #4
  5. 06.07.04
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hab noch was vergessen

    Senfpulver bekommt man übrigens in jedem Feinkostgeschäft (sogar in der METRO)

    Kornelia
     
    #5
  6. 06.07.04
    leuchtfeuer
    Offline

    leuchtfeuer leuchtfeuer

    tja...das sind die Momente, in denen ich schon manchmal gerne auf dem Festland wohnen würde.... um in der Metro rumzustöbern z.B. (kann ich nur, wenn ich mal wieder meine Eltern besuche)

    Die Sauce zu Kassler ist eine kassler Idee.... äh...klasse Idee... ;)
    Und dazu Kartoffelpü :) vielleicht? Ich weiß schon, was ich morgen koche *sing* =D

    Gruß von der Insel
    Barbara
     
    #6
  7. 06.07.04
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hallo Barbara

    Vielleicht kann man Senfpulver ja auch aus Senfkörnern herstellen, frag doch einfach mal im Forum nach. Senfkörner wird es ja auch auf der Insel geben.

    Gruß Kornelia
     
    #7

Diese Seite empfehlen