Honig-Toffees *selbstgemacht

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 13.03.06.

  1. 13.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Wer Honig mag, wird (vielleicht) begeistert sein...

    Zutaten:

    200 g Honig ( ich habe halbfesten Rapshonig genommen)
    50 g Butter
    1 Prise Salz+1TL Apfelessig

    Zubereitung:

    Alle Zutaten in den Topf, auf Stufe 3 / 100°/ 5 Minuten, dann auf 80° stellen und weitere 5 Minuten einkochen lassen. Ich habe die fertige Masse in meine Silikonform gegossen und abkühlen lassen.
    Wenn die Masse fast fest ist (Finger aufdrücken :lol: ) auf ein Brett stürzen und in kleine Stücke schneiden.
    Ich habe die fertigen Toffees im Kühlschrank aufbewahrt, allerdings nicht lange, schmecken einfach zu gut * grins *

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #1
  2. 16.09.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Hallo,

    *hochschubs*

    Hey, hat sich wirklich noch gar niemand an dies Rezept dran gemacht?
    Es liest sich so lecker!!
    Ich werds mal mit Alsan statt Butter für Sohnemann probieren!

    Schönes Rezept!!

    Apropos, bestimmt kann man sie auch ganz toll aromatisieren, oder Kakao, Sonnenblumenkerne o.ä. drunterkneten.

    Ich werde einmal berichten, was es bei uns geworden ist - wenn es denn etwas wird ;)
     
    #2
  3. 16.09.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Blanka,

    ich habe mich mal vor ein paar Wochen/Monaten an Sahnetoffees rangetraut. Da war einige Rumprobiererei notwendig.

    Aber dass man Honig 10 Minuten kocht und dann Toffees hat - wage ich zu bezweifeln.

    Aber probier's einfach mal aus.
     
    #3

Diese Seite empfehlen