Hot Chili Johannisbeer-Konfitüre

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von SAMBI, 04.07.10.

  1. 04.07.10
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Hallo, liebe Hexen,
    vorgestern die erste Ernte gehalten und sofort diese Konfitüre gekocht.
    Hot Chili Johannisbeer-Konfitüre

    950 g rote Johannisbeeren, gewaschen und gestrippt
    30 g schwarze Johannisbeeren (wegen der feurigen Farbe), gewaschen und gestrippt
    50 g Flüssigkeit (Saft oder Wasser)
    2 Stück kleine Chilischoten, ca 4 cm
    1 Stück größere Chilischote, ca 7 cm, geputzt und in Streifen geschnitten
    500 g Gelierzucker 2:1
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Päckchen Zitronensäure

    Chili mit Flüssigkeit auf Turbo, ca 12 Sekunden zerkleinern, alles andere dann in den Mixtopf geben, mischen und 3 Sekunden auf Stufe 6 nochmal die Beeren zerkleinern. Nun 13 Minuten bei 100 Grad zum Köcheln bringen.
    Es ergaben drei Pfundsgläser.

    Liebe Grüße von
     
    #1
  2. 05.07.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Sambi,

    ich habe heute unseren ganzen Ort abgesucht - aber nur getrocknete Chilis gefunden. Kannst du mir einen Tipp geben, wie viele getrocknete Chilis (sind auch je nur ca. 2 cm groß) ich für deine Menge an frischen Chilis verwenden soll? Nicht, dass das Marmelade dann so scharf wird :angryfire:... Danke und
     
    #2
  3. 05.07.10
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sambi,

    diese Marmelade interessiert mich sehr, mal was ganz anderes. Eine Frage habe ich aber, hast Du die kleinen Stücke Chilischoten mit Kernen verarbeitet??

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #3
  4. 05.07.10
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Hallo zusammen,
    @Renate: da triffst Du mich auf dem falschen Fuß.... Denke mal, die getrockneten sind schärfer als die frischen Schoten. Vielleicht probierst Du erst mal zwei aus und testet die Schärfe??
    @Susanne: die Kerne habe ich rausgepult. Wollte es ja nicht sooo scharf in der Marmelade haben!
    Liebe Grüße von
     
    #4
  5. 05.07.10
    maeselchen
    Offline

    maeselchen

    Hallo Sambi,

    kann man die 30 g schwarzen Johannisbeeren auch durch schwarzen Johannisbeerensaft ersetzen?
     
    #5
  6. 05.07.10
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Nabend liebe Silke!
    Ja, könntest Du probieren. Ich denke, die feurige Farbe ergeben die klitzeklein geschredderten Schalen der Scharzen Johannisbeeren.- Gutes Gelingen wünscht mit lb. Grüßen . . . . .
     
    #6
  7. 09.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne :p

    Nur für den Fall, das Du mit dem Gedanken spielst, Habaneros aus Deiner Ernte hierfür zu verwenden: Sehr, sehr sparsam verwenden und auf garkeinen Fall die Kerne nehmen. Da ist das meiste Capsaicin drin. Du wirst Dich vor schärfe nicht retten können. Trockne sie lieber für die Aussaat im nächsten Jahr, oder aber verschenke sie.:cool:
     
    #7
  8. 09.07.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Sambi,

    jetzt habe ich deine Marmelade nachgekocht - mit 3 getrockneten, kleinen Chilischoten. Sobald sie abgekühlt ist, werde ich sie (vorsichtig) versuchen - abre die Farbe ist schon mal klasse!
     
    #8
  9. 10.07.10
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Liebe Renate!
    Freut mich sehr, daß Du "mutig" warst! Wirst Du mich nach der Probe informieren? Möchte gerne das Resultat von 3 getrockneten Chilies erfahren.
    Schönes WE wünscht . . .
     
    #9
  10. 12.07.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Sambi,

    heute Morgen habe ich das erste Glas Marmelade geoeffnet. Ich war sehr gespannt und kann nur sagen, f[r meinen Geschmack ist es scharf genug. Der Chili ist sehr deutlich zu schmecken, aber gerade richtig!
     
    #10
  11. 14.07.10
    illi501
    Offline

    illi501

    Heijeijei... das ist ja mal lecker ;) Danke für die tolle Idee - ich glaube, auf Frischkäse werde ich dafür sterben ;)
    LG
     
    #11
  12. 15.07.10
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Liebe Renate!Vielen Dank für Deinen Hinweis. Freue mich drüber, da ich auch noch viele kleine Chilies habe, die nun auch vewendet werden können.
    Lb. Gruß von . . .

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:31 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 11:27 ----------

    ... aber Hallo!
    Auf Frischkäse genießen:ja -- "Verabschiedung":NEIN.
    Ganz warme Grüße von . . . .
     
    #12

Diese Seite empfehlen