Hot Plate - kennt das jemand von Euch?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von elke409, 29.09.08.

  1. 29.09.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo zusammen!

    Ich war am WE auf der Messe und seither "geistert" das Ding in meinem Kopf herum, es ist eine Art "elektrische" Pfanne, aber eigentlich so groß wie zwei mittlere Pfannen nebeneinander mit Deckel... Das Besondere daran ist, daß man darin Braten kann ohne Öl, daß darin nichts anbrennen kann und es nur mit einem Küchentuch (-rolle) saubergemacht wird - es klebt nix an, nichtmal Käse, der geschmolzen wird oder dann hat der Vorführer Milch reingeschüttet und bruzzeln lassen und mit einem Wisch war das wieder sauber und nebenbei hat er Fisch, Käse, Hackfleisch, Pfannkuchen alles nebeneinander gebraten und die Lebensmittel nahmen gegenseitig keine Gerüche an bzw. Geschmack..., dann hat er den Pfannkuchen bestrichen mit Marmelade und angezuckert, alles in der Pfanne und zum Warmhalten darin belassen und rechts neben bruzzelte der Fisch :rolleyes:.
    Jetzt habe ich dazu gegoogelt, aber das Gerät, zumindest in diesem Format nirgendwo gesehen, nur ein kleineres und das war nicht ident mit dem von der Messe... Jetzt wollte ich Euch fragen, ob vielleicht jemand das kennt und ob sich da so eine Anschaffung lohnt? Oder ist das wieder was, was Frau unbedingt haben muß und dann nicht genutzt wird?

    Ich will ja nix sagen, aber ich hab´sogar letzte Nacht davon geträumt :rolleyes:. Jetzt hätte ich noch die Chance und könnte nochmal auf die Messe düsen ;).
     
    #1
  2. 30.09.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Kennt das wirklich niemand :confused::confused::confused:

    Jetzt bin ich aber platt =D...

    Helft mir doch, die Messe ist ja bald aus und ich weiß nicht soll ich oder soll ich nicht :confused::confused::confused:.
     
    #2
  3. 30.09.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Elke
    würde dir ja gerne weiterhelfen aber leider kenne ich diese Pfanne nicht, ich an deiner stelle würde noch mal zur Messe sausen und sie mir kaufen, später wird es dich bestimmt kränken das du sie nicht gekauft hast .(So was kenne ich :-() du kannst sie ja wieder bei E-bay verkaufen wenn du nicht begeistert bist .
     
    #3
  4. 02.10.08
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    #4
  5. 02.10.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo Elke,
    ich bin mir nicht sicher ob es sich um die gleiche Pfanne handelt.
    Bei uns gibt es die meistens in türkischen Läden. kostet zirka 25 Euro und hat einen Glasdeckel. Ich kenne viele die diese Pfanne im Wohnmobil haben da ich aber meine TM dabei habe war das für mich bis jetzt kein Thema.
    Mehr kann ich leider nicht dazu sagen.
    Liebe Grüße Roswitha
    TM-Beraterin aus Bruchsal
     
    #5
  6. 04.10.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    @ Eva: Ich hab´sie mir gekauft :rolleyes:, Frau gönnt sich ja sonst nix =D.

    @ Sacklzement: Ja, so was ähnliches ist es, nur daß meine doppelt so groß ist, ersetzt 2 Bratpfannen...

    @ Roswitha: Ich habe sie mir gekauft für zuhause :p - ich hab´kein Wohnmobil ;).

    Natürlich habe ich sie schon getestet =D: Man kann darin ohne Fett braten, es funktioniert tatsächlich, allerdings habe ich dann doch ein paar Tropfen Fett dazugegeben, es ist halt einfach ein Geschmacksträger ;). Was mir sehr gut gefällt, ist, wenn ich zb gebackene Apfelräder mache, benötige ich nur noch eine Pfanne, eben diese sehr große, es klebt tatsächlich absolut nichts an in dieser Pfanne (also, wo ich früher ingesamt einen Liter Öl verwendet habe zum Ausbacken, genügt hier wirklich sehr wenig ohne Geschmacksverlust), nicht einmal zerlassener Käse für Käsespätzle klebt an und dann einfach mit einem Küchenrollenpapier nachwischen und ist schon sauber =D. Was mir weniger gut gefällt ist, daß die Pfanne nur bis 230 Grad heizt, also scharfes Anbraten darin nicht funktioniert. Super widerum war, wie ich Pfannkuchen darin gemacht habe, die habe ich dann gleich in der Pfanne mit Marmelade gefüllt und aufgerollt und drinnen gleichzeitig warm gehalten, so daß wir alle zusammen gemütlich bei Tisch essen konnten, ohne daß ich nebenbei immer braten mußte :p. Man kann die Pfanne sicher auch als "Crocky" benutzen, da man ja die Temperatur genau einstellen kann, das muß ich aber erst testen...
    Gestern abends haben wir darin Maroni (Kastanien) gebraten, auch das funzt einwandfrei (ein paar Mal ein paar Spritzer Wasser rein gegeben und so 20 Min. garen lassen).
    Die Größe meiner Pfanne ist so ausgelegt, so daß 3 ganze Fische (Forellen) locker darin Platz haben - mal sehen, wie es weitergeht, was ich noch so alles darin zaubern werde und wie sie mir weiterhin gefällt ;) - noch gefällt sie mir wirklich gut :rolleyes:. Ein Nachteil ist natürlich die Größe beim Verstauen...

    Ich weiß aber jetzt schon, daß sie mir oft gute Dienste leisten wird, speziell wenn wir Gäste zum Essen haben - da ist mir oft der Herd samt Backrohr, samt TM zu klein ;) und da habe ich dann doch nochmal 2 Pfannen quasi oder eine große Warmhalteplatte für Beilagen und Gemüse - also ich bin (noch) begeistert :p. Falls sich meine Begeisterung ändert, dann teile ich es Euch mit... Ich bin froh, daß ich sie mir doch noch geholt habe :rolleyes:.
     
    #6
  7. 04.10.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo nochmal!

    Hier anklicken, dann könnt Ihr meine Pfanne sehen =D... Ich finde Sinn macht diese große Pfanne nur ab einen 2-Personen-Haushalt aufwärts, ansonsten hat´s die gleiche Pfanne auf der Messe auch für Singles gegeben, genau halb so groß ;). Der Preis auf der Messe war etwas günstiger wie in dem oben angeführten Link :cool: (genau warens 13%, gut ich rechne es gleich aus: es waren 129,--).

    Das Schöne ist ja, daß man gleichzeitig mehrere Dinge darin zb braten kann wie Fleisch, neben Kartofferl zb ohne, daß sie Geschmack vom anderen Bratteil annehmen und Strom sparen kann man auch mit der Pfanne, also bisher fast nur Vorteile ;).
     
    #7
  8. 16.10.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Habe die Pfanne schon seit ca. 2 Jahren.
    Ich liebe sie, vor allen Dingen für Reibeplätzchen oder wenn alle Kinder zum essen kommen und ich sonst den Herd voll stehen habe....

    Oft brauche ich sie also nicht, aber wenn dann ist sie unschlagbar.

    Gruss Elke
     
    #8

Diese Seite empfehlen