Hotpot oder Crockpot

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von spaghettine, 16.01.05.

  1. 16.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo zusammen,

    jetzt habe ich schon einiges über den Hotpot gelesen und er macht mich fürchterlich neugierig :downtown: .
    Wer hat ihn schon oder wer kann zu diesem Thema einiges schreiben?

    Gruß Regina
     
    #1
  2. 16.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Regina,

    ich habe einen und im Moment schmurgelt gerade ein Stück "Falsches Filet" auf Suppengemüse und mit Rotwein darin :wink:

    Ich denke, gegen 19 Uhr werden wir essen =D

    Du wirst vermutlich diesen Thread gelesen haben

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=4347&highlight=apfelbutter

    dort habe ich schon einiges gepostet.

    Ich finde das Teil wirklich klasse und denke auch, daß in der Preiklasse (ca 65 € incl. Porto) das Experiment durchaus recht Risikoarm ist :wink:

    Mein nächster "Versuch" wird "Osso Buco" sein, also Kalbs- oder Rinderbeinscheiben, die in Tomatensauce mit Zwiebeln, Paprika und Knoblauch ganz langsam geschmurgelt werden müssen.

    Aber bislang gab es wirklich noch keinen Reinfall!!!

    =D
     
    #2
  3. 16.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Petra,

    ist das ein Topf, soähnlich wie ein Reiskocher?
    Also ein Backofen im Topf?
    Dann könnte man ja alle Backofengerichte ja darin kochen.
    Und die Zeit kann beliebig eingestellt werden?
    Ich bin doch so ein Küchengerätefreak und brauche Infos......

    Gruß Regina
     
    #3
  4. 16.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Ich bin es nochmal Petra,

    bei Ebay gibt es ein Rival Crock Pot für 49,90€. Hast du so einen?

    Gruß Regina
     
    #4
  5. 16.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Regina,

    in dem Apfelbutter-Thread ist ein Link von mir - der Händler ist klasse und auch Taxxmaxx hat ihren Crockpot dort gekauft. Der Topf ist von Rival und fasst 6,5 Liter (kleiner lohnt sich für eine mehrköpfige Familie nicht).

    Wenn Du direkt bestellst, ersparst Du Dir sogar die Portokosten.

    Achte auf die Stromspannung: 230 Volt müssen es sein.

    Schwierig zu sagen.... es ist kein Reiskocher, aber ich denke, daß man alle Römertopf-Gerichte darin machen kann, die mit geschlossenem Deckel zubereitet werden.
    Du hast ja keine direkte Hitze, sondern die Wärme wird durch den dicken Keramik-Einsatz geleitet. deshalb dauert es lange, bis es simmert aber es brennt auch nix an.


    Die Zeit könnte man gut über eine Zeitschaltuhr regeln. Das Gerät selber hat 3 Stufen: Warmhalten, niedrige Temperatur und hohe Temperatur.

    Das eine entspricht etwa 76 Grad, das andere knapp unter 100 Grad.

    Ich habe für meinen Braten heute (1100g) 6 Stunden bei der höheren Temperatur geplant und dann noch 1-2 Stunden bei der niedrigeren.

    Länger macht aber auch nix - das Fleisch fällt trotzdem nicht auseinander
    :wink:
     
    #5
  6. 16.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Danke Petra,

    jetzt kann ich mir den Topf besser vorstellen. Ich werde mir den Link mal raussuchen.

    Gruß Regina
     
    #6
  7. 16.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Regina,

    falls Du Dir einen Slowcooker (Crockpot) bestellst, nimm' wenn möglich einen ovalen und mit mind. 6 ltr. sonst ärgerst Du Dich später.

    Mein erster Slowcooker (vor vielen Jahren in England gekauft) war ein runder mit ca. 4 ltr.. War o.k., würde ich aber nicht wieder kaufen.

    Ein schön großer Braten im Slowcooker ist was feines und paßt einfach besser in einen ovalen großen Pot. Auch Eintöpfe machen wir immer in größeren Mengen. :rolleyes:
     
    #7
  8. 16.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Danke Susi,

    ich wollte mir schon den kleinen bestellen, habe aber dann im Apfelbutterthread deine Meinung schon gelesen.
    Nun werde ich warten, bis ich einen größeren Topf finde.
    Drück´mir die Daumen, dass ich bald einen finde.

    Gruß Regina
     
    #8
  9. 16.01.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Regina,


    ich habe mir den Topf bestellt, aber ich habe bei der Firma in Meißen angerufen. Den Preis habe ich auch im Apfelbutterthread geschrieben.

    Liebe Grüße
    Anne
     
    #9
  10. 17.01.05
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    Hallo zusammen,

    hier ein Link der Euch vielleicht interressierthttp://www.naturkost.de/portrait/stuplich.htm
     
    #10
  11. 17.01.05
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    #11
  12. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ähem - jetzt muss ich mal ganz blöd fragen :oops: , kann ich das nicht ganz normal auch im Herd machen? Also alles in eine gute beschichtete Kasserole mit Deckel und dann bei 80-100° garen? Das müsste doch auch gehen oder? Ich hab ein Superteil mit 7,5l- da geht einiges rein, sollte doch genauso funktionieren oder? Wieviel Strom braucht den so ein Crockpot? Wird schon weniger sein als bei einem Herd,aber wenn man das nicht wirklich häufig braucht... (Meine Eintöpfe macht ja jetzt Jaques).
    Lg
    Sacklzement
     
    #12
  13. 08.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sacklzement,

    klar - das müßte schon gehen wenn.....

    Du ein Backofenthermometer hast (oder Dein Herd wirklich zuverlässig die Temperatur hält....)

    und Dich die erheblich höheren Stromkosten nicht stören :wink:

    Nimm Dir doch einfach ein Rezept und probier es aus :wink:
     
    #13
  14. 08.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sacklzement,

    der Slowcooker verbraucht sowie Strom wie eine 100 W-Glühbirne. :rolleyes:
     
    #14
  15. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Wau das Ding braucht nur 100Watt??? Das ist natürlich unschlagbar. Ich werde jetzt also mein Backrohr mal mit etwas für 6-8 Stunden quällen und dann muss ich mir das mal überlegen ob sich das rentiert (ich bin ja eigentlich mehr ein Freund der schnellen Küche- aber Versuch macht kluch!)
    Lg
    Sacklzement
     
    #15
  16. 08.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sacklzement,

    ich liebe auch schnelle Gerichte, deshalb haben wir ja auch unseren James bzw. Jacques :p :lol: :p

    Der Slowcooker verdrängt den James ja auf keinen Fall, sie ergänzen sich nur so fein. Es ist einfach so toll morgens alle Sachen in den Pot zu schmeißen und abends ist alles fertig. Auch ist es klasse, daß für Partys der Backofen frei ist und trotzdem ein Braten, Chili, Gulasch o.ä. vor sich hinschmurgelt :rolleyes:
     
    #16
  17. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    :oops: ich weiss ich bin furchtbar- aber ich hab schon so manches nützliches in meinem Haushalt und nu überleg ich ob sich der Einkochautomat nicht auch abwandeln läst? Immerhin läst sich das Ding von 30 -110° einstellen. Allerdings ist der Pott extrem groß (ich glaub 24 Liter oder so)... und ich glaub da pappt wohl einiges rein.
    Ist der Crock-Pot beschichtet innen?
    Also ich muss schon sagen - ihr macht mich ganz verrückt- ich liebe solche Sachen ja.
    Hab ich schon mal erwähnt das ich einen Tortilla- Maker habe? Klasse das Teil- wird sogar 2-4 mal im Jahr hergenommen, macht riesig Spaß und ist das Highlight bei kleineren Festivitäten.

    Aber "Küchenmaschine" hab ich nur eine- meinen Jaques!

    Lg
    Sacklzement
     
    #17
  18. 08.02.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Sacklzement,

    mein erster Gedanke war auch der Einkochautomat.

    Heute habe ich meinen Crockpot bekommen :) .
    Die Heizung ist nicht unten am Topf, sondern ringsum an den Seitenwänden.
    Der Einsatz ist ein ganz schwerer glacierter Topf, also geht es mit dem Einkochautomat nicht.

    Gruß Regina
     
    #18
  19. 08.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sacklzement,

    hab' auch einen Tortillamaker :oops:
     
    #19
  20. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    @ Susi: :rolleyes: - und ich dachte schon ich wäre die einzigste auf Gottes Erdboden die sowas hat... =D
    LG
    Sacklzement
     
    #20

Diese Seite empfehlen