Hühnerbrust mit Senfkruste im Tomaten-Zwiebelbett

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von bowtie, 03.01.10.

  1. 03.01.10
    bowtie
    Offline

    bowtie

    Hühnerbrust mit Senfkruste im Tomaten-Zwiebelbett


    für 8 Portionen:

    2 gr. Dose Tomaten
    2 Zwiebeln (Gemüsezwiebeln), gewürfelt
    2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
    100 g Oliven, grüne, entsteint, gewürfelt
    100 g Senf (auch weniger je nach Geschmack)
    2 EL Mayonnaise
    125 g Mandeln in Blättchen
    8 Hühnerbrüste
    Salz und Pfeffer
    Paprikapulver



    Die Tomaten, Gemüsezwiebeln, Knoblauchzehen sowie die entsteinten,
    gewürfelten Oliven mit Salz, Paprika und Pfeffer vermischen und gut würzen.
    Alles in den Crocky geben.

    Den Senf mit der Mayonnaise und den Mandeln zu einer cremigen Masse vermischen.
    Diese auf die Hühnerbrüste streichen und auf das Tomaten-Zwiebelbett setzen.

    Ich hatte es 1 Std auf High und ca. 4 Std auf Low
    Die Zwiebeln hatten noch "Biss", eventuell die Zwiebeln vorher in der Pfanne dünsten

    TIPP:
    Schmeckt auch gut, wenn man unter die Senfcreme noch etwas
    geriebenen Mozzarella untermengt.

    Ich hatte noch ne Menge Sauce über, die gab es dann abends mit Pasta.
     
    #1
  2. 03.01.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Marion,

    das hört sich ja mal interressant lecker an.

    Werd ich auf jeden Fall mal probieren, mein crocky hat leider nur die Automatic-Stufe, da werde ich dann so 3 - 4 std. rechnen können.

    Danke fürs einstellen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen