Hüttenkäse-Spinat-Quiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Zauberlehrling, 18.03.05.

  1. 18.03.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    auf der HP von Danone haben sie im Moment leckere Rezepte mit Hüttenkäse und da hab ich heut die SPinat-Tarte probiert. Echt lecker. :rolleyes:
    Hatte nur statt dem Parmesan Gouda genommen.

    Zutaten (4 Personen):
    Teig: 200 g Mehl,
    1 TL Salz,
    100 g Butter,
    2 Eigelb, etwas Wasser;
    Füllung: 300 g Hüttenkäse,
    150 g Räucherspeckwürfel,
    2 EL Öl,
    1 Zwiebel gewürfelt,
    450 g Tiefkühl-Blattspinat,
    3 Eier,
    150 g frisch geriebenenParmesan,
    Salz, Pfeffer, Muskatnuss, evtl Knoblauch wer mag.

    Aus den Zutaten einen Teig herstellen, alles Stufe 4 vermischen und in eine gefettete Springform geben.
    Käse in Stücken Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
    Zwiebel 5sec Stufe 5 zerkleinern. Speck und Öl dazu und alles ca 3-4 min Varoma Stufe2 mit Linkslauf.
    Spinat auftauen lassen und gut ausdrücken.
    Hüttenkäse, Käse, Gewürze und Eier zu dem Speck/Zwiebelgemisch geben. 5 sec Stufe 2-3 mit Linkslauf vermischen. Spinat dazu - nochmal kurz vermischen. Alles auf dem Teig verteilen und bei ca 180°C etwa 45 min backen noch warm genießen.

    Guten Appetit wünscht der
    Zauberlehrling


    :drinkers:
     
    #1

Diese Seite empfehlen