Hunde Panik am Silvester

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von 18%Hex, 31.12.06.

  1. 31.12.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo an Hunde Besitzer, [​IMG]

    Was macht ihr am Silvester mit Euren Hunden??????
    Hat jemand auch so einen Panik Hundi wie ich, und was macht ihr da?
    Meiner dreht schon seit Tagen fast durch weil die Kidis hier in der Umgebung Knallen.
    Meiner kommt jetzt dann in den Keller der ziemlich abgeschottet ist und dann lass ich ein Radio ziemlich laut Spielen, ist so ziemlich das einzige was hilft. Hab ihn auch schon Globulis gegeben gegen Panik hilft aber nicht wirklich. :-(
     
    #1
  2. 31.12.06
    Sofia
    Offline

    Sofia Inaktiv

    AW: Hunde Panik am Silwester

    Gib ihm einen leckeren Knochen oder irgendwas was er liebt zum nagen.
    Hast eventuell einen Kong den man mit irgendwas leckeren wie z.B. Leberwurst füllt?
    Wenn nicht hilft auch nur laute Musik und locker bleiben.
    Wir bleiben jedes Sylvester zu Hause bei den Hundis und er Katze.
    Der Havaneser ist besonders ängstlich dem Spaniel macht es nicht so viel aus, der schaut blos neugirig und vorsichtig zugleich.
     
    #2
  3. 31.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hunde Panik am Silwester

    Hallo Ihr Lieben,

    wir sind Silvester auch immer Zu Hause geblieben. Besonders unser Brownie (der alte Hundejunge, den wir damals aus Italien mitgebracht hatten) schob immer absolute Panik bei Feuerwerk. Besonders schlimm war es damals in Neapel, da dort Feuerwerk bei Hochzeiten, 18. Geburtstagen und natürlich auch Silvester abgebrannt wurde.

    Wir haben Brownie den ganzen Tag auf dem Sofa zwischen uns gehabt und uns damit abgewechselt seine Pfote zu halten. Die anderen Hunde und Katzen kamen dann immer mal zu uns auf den Schoß, die waren aber nicht so panisch. [​IMG]
     
    #3
  4. 31.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hunde Panik am Silwester

    Oh, ja das kenne ich!

    Wir bleiben an Silvester auch immer zu Hause, weil die Hunde Panik schieben. Wir sitzen dann immer alle zusamen auf dem Sofa und kuscheln, entweder läuft ein Film oder Musik ziemlich laut, um das Geknalle zu übertönen.

    Ich fühle mit Euch und allen leidenden Tieren.

    Liebe Grüße
    Floh
     
    #4
  5. 31.12.06
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Hunde Panik am Silwester

    Hi,
    unsere Trixi ist auch schon seit zwei Tagen verschreckt.
    Ohne Beruhigungstablette läuft da gar nix. Hab mir am Anfang auch gedacht, daß es ohne Chemie gehen müßte. Da hat das arme Tier aber fast ein Herzkasper gekriegt. Seit drei Jahren gibts dann ne Tablette, damit ist die Sache gegessen. Ein entspannter, etwas ruhiger, müder Hund, der morgen wieder topfit ist.
    Gibts bei uns biem Tierarzt für 50Cent und da stehen jedes Jahr Leute schlange ob mit Terrier oder Boxer.

    Guten Rutsch und
    auf eine "ruhige" Nacht.
    bis nächstes Jahr=D
    Stephanie
     
    #5
  6. 31.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hunde Panik am Silwester

    Hallöle,

    unsere Katze Suse ist schon etwas älter und verkrümmelt sich bei Feuerwerk und Gewitter kaum noch. Sie gibt sich eher vornehm gelassen.
    Ganz anders unser Hund. Die Jule ist absolut schussfest. Bei Feuerwerk drängelt sie so lange, bis sie auf den Balkon darf und sie ist die letzte die wieder rein geht. Den Raketen schaut sie hinterher und findet das ganz toll wenns richtig rummst und kracht. Letztes Jahr hab ich selbst ein wenig geböllert, da ist Jule fast vom Balkon gehüpft vor Freude.
    Von daher haben wir und unsere Fellkinder echtes Glück.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #6
  7. 01.01.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Halli Hallo,

    Danke euch.
    Unser Jacko ist jetzt 10 Jahre alt, und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer.
    Da frist er Tage vorher schon nicht mehr richtig und geht ungern aus dem Haus, immer auf dem Sprung vor lauter Angst.

    @ Silwester,
    wie macht man ein Hund schussfest, geht das noch im vortgeschrietenem Alter auch????????

    Das ist unser Angsthase

    [​IMG]
     
    #7
  8. 01.01.07
    Sofia
    Offline

    Sofia Inaktiv

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Meine sind jetzt knappe 5 Jahre und 1,5 Jahre alt.
    Der ältere kleine Havaneser hechelt und ist aufgeregt und der Junge macht es ihm mitlerweile nach, ist aber etwas mutiger und traut sich raus in Garten ist ihm aber unwohl dabei und immer auf habacht.
    Der Kater verkrümmelt sich in Heizungsraum unter die Heizung und wartet ab bis es ruhiger wird.
    Dieses Jahr wurde ja besonders viel geknallt.
    Wünsche Euch allen einen gutes neues Jahr !!!!
     
    #8
  9. 01.01.07
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Nun das mit den Tabletten ist eine gute Sache,und das im Keller mit Musik übrigens auch aber nicht zu dolle, ihr wißt ja das Gehör des Hundes ist um einiges empfindlicher als unseres.Im übrigen ignoriert das Verhalten eures Hundes. Ihr tut ihm damit keinen Gefallen, er meint dann tatsächlich, dass es wirklich sehr schlimm ist was da passiert und steigert sich dann nur noch unnötig hinein. Ich weiß es ist schwer aber es hilft wirklich. Hockt euch hin und fangt an zu gähnen. Das bedeutet in Hundesprache relax, ist alles ok ich bin entspannt oder entspanne mich gerade.
    Beobachtet mal eure Wuffs, wenn die sich aufregen oder sich auf irgend was freuen, gähnen die auch oft, um sich selbst zu beruhigen.
    Gruß und
    nehmt es leicht dann geht es euren Hundis auch besser.:rolleyes::rolleyes:
     
    #9
  10. 01.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Hallo,

    das klappt leider nicht so mit allen Hunden! Wir haben seit fast 30 Jahren Hunde (teilweise 3 auf einmal) und alle haben unterschiedlich reagiert. Bei einigen funktioniert es so wie Du es beschrieben hast aber bei unserem Brownie war es so schlimm, daß er hyperventilierte und kurz vor einem Anfall stand. Da half nur noch in die Mitte nehmen und Pfötchen halten. :kriz_big:
     
    #10
  11. 01.01.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Hallo,
    unsere Momo (Labrador-Mix) hat auch immer ganz viel Angst. Das Gegenteil ist unsere Mausi-Miezekatze: Sie besteht darauf, Silvester im Freien zu verbringen :rolleyes:
     
    #11
  12. 01.01.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Bei uns hat die Oma mehr Angst um die Tiere - wie die Tiere vor den Böllern.;)
     
    #12
  13. 01.01.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Hunde Panik am Silvester


    Unserem Otis (Labrador) macht das Geballere auch nix aus, der findet das auch toll, wenn er dann um 12 mit uns rausdarf...

    Bei manchen Hunden (allen Jagdhunden wie z.B. Retriever) gehört es zum Wesen dazu, das er schussfest ist! Ich glaube nicht, das man einen Hund schussfest "machen kann".
     
    #13
  14. 01.01.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Hallo Andrea-[​IMG],

    Eure Katze ist aber kernig! Unsere würde wahrscheinlich die Tür eintreten, wenn wir sie nach dem ersten Knaller nicht hereinließen! ;)

    LG Katja
     
    #14
  15. 01.01.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Hallo,
    unser mittlerweile 10jährige Border-Collie Malt ist leider auch nicht schussfest (unser Wingertschütze hat das leider immer wieder versucht:mad: ) und hat eine Sch....Angst an Silvester:-(
    Beim ersten Knall am Nachmittag kriecht er ins Bad, das normalerweise ein Tabu-Raum für ihn ist. Dort sieht er kein Licht, wir machen das Radio an (SWR3) und ignorieren ihn auch , außer wenn wir aufs Klo müssen;) Pinkeln muss er dann auch nicht, denn leider knallt irgendein Idiot gerade dann noch einmal aus irgendeiner Ecke um 2 Uhr nachts:mad:
    Mit Tabletten haben wir es auch schon versucht, davon war er aber so betäubt, dass er keine Treppen mehr laufen konnte und wir mehr Angst um ihn hatten als er vor der Knallerei;)
     
    #15
  16. 01.01.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Huhu Katja,

    ich kichere grade vor mich hin und versuche mir ein Katze vorzustellen, die eine Tür eintritt =D =D =D
    hmmmmmm....... vielleicht am ehesten mit Karate? hihihihi.... ich seh´ sie fast vor mir, mit weißem Anzug und schwarzem Gürtel....
     
    #16
  17. 01.01.07
    Jerry
    Offline

    Jerry

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Huhu,
    für Hunde kann ich aus eigener Erfahrung nicht sprechen, aber unsere Kaninchen (freilaufend, haben ein eigenes Zimmer ;)) bekommen am späteren Silvesternachmittag ein paar Bachblüten-Tropfen (Rescue Remedy) direkt ins Mäulchen und noch ein paar in ihr Trinkwasser. Danach sehen sie das ganze einigermaßen entspannt ;) Denn vor allem der eine hat sonst richtige Panik und unsere Häsin fand ich vor Jahren (Silvesternacht 2000) aufgeplustert und mit weit aufgerissenen Augen noch um vier Uhr morgens auf unserem Bett, weil sie allen Hürden, die wir ihr ins Obergeschoß gebaut hatten, in ihrer Panik überwunden hatte (gab keine Trennung durch eine Tür).
    Inzwischen, in unserem Häuschen, befinden wir uns aber auch in einem Wohngebiet, wo nicht sooviel geknallt wird und ihr Zimmer geht zudem nach hinten raus ;)
    Mit den Bachblüten hat allerdings auch eine Freundin mit Hund (Westerwälder Fuchs), der rechte Panik hat an Silvester, gute Erfahrungen gemacht.
     
    #17
  18. 02.01.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Huhu,

    ist für Silvester 2006 sicherlich ein wenig spät, aber in 363 Tagen ist es ja wieder soweit: Wir haben einen neunjährigen Bordeaux-Doggen-Mischling der an Silvester regelmäßig in den Flur unter die Treppe (auf die "alte" Krabbeldecke der Mädels) darf. Ansonsten darf er nicht in unseren Wohnbereich, aber an diesem Tag muss es sein: Vor acht Jahren haben wir mit Freunden Silvester gefeiert, die den Bruder von unserem Hank haben. Der arme Kerl hat sich seinerzeit so gefürchtet, dass er (in der für ihn völlig fremden Umgebung!) abgehauen ist. Wir haben stundenlang alle gemeinsam nach im gesucht, ohne Erfolg. Am nächsten Morgen lag er - stark nach Kuhstall riechend - wieder vor der Tür. Wir gehen aus, dass er sich beim direkten Nachbarn in den Kuhstall verzogen hat... den armen Kerl haben wir erstmal ordentlich gebadet (das mit "dickem" Kopf) und dieses Erlebnis war uns eine Lehre.

    Das dazu,
    Nicole
     
    #18
  19. 02.01.07
    Schlemmermäulchen
    Offline

    Schlemmermäulchen

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Unser Goldi bekommt am Tag vor Silvester morgens schon 5 Tropfen "Rescue Remedy", am Abend das Gleiche. Am 31. wieder morgens und abends je 5 Tropfen.
    Ich kenne Hundebesitzer, die schon 1 Woche vorher mit den Tropfen anfangen.
    Vielleicht wär es das Beste mal mit einem Tierheilpraktiker zu sprechen.

    Liebe Grüße

    Schlemmermäulchen:cat:
     
    #19
  20. 02.01.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Hunde Panik am Silvester

    Hallo! Wir haben 2 Kater und ein Zwergkaninchen.
    Kaninchen Paula (5) steckt es am coolsten weg,bleibt in ihrer Höhle während der Ballerei - kommt aber schnell wieder raus wenn alles vorbei ist und reagiert dann normal.
    Kater Willi (12) kennt es schon länger und verkriecht sich hinter die Sofaecke wo ich vorher schon aus Körbchen und Decke eine Höhle baue - ca. 1,5 Stunden nach der Knallerei kommt er wieder hervor.
    Kater Kasimir (8 Monate) kann schon an normalen Tagen nichts lautes vertragen auch wenn es etwas entfernt ist(Sirene,Hupe,laute Musik,Fernseher) der ist nachmittags schon umhergeschlichen wie Falschgeld gegen Abend bei jedem Knällchen unter das Bett geschossen und zwischen 23 - 2 Uhr ist er in Willis Höhle verschwunden und war auch danach noch total verstört.Mit ihm werden wir dieses Jahr etwas machen müssen ich werde unseren Doc mal fragen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen