Hundefutter von James

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von Gaby2704, 25.07.03.

  1. 25.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallöchen,

    hab von meiner Bekannten, die ein Fachgeschäft für Tierbedarf führt, ein super Rezept für die Hunde bekommen. Dies ist die Tagesration für unsere 2 Border Collies, da diese sehr aktiv sind.

    Sommerfutter für Hunde
    Gemüse und Obst nur gewaschen nicht geschält.


    1 Kohlrabi ober Brokolli aufs laufende Messer Stufe 4 rausnehmen
    3 große Möhren aufs laufende Messer Stufe 5 rausnehmen
    1 süßen Apfel aufs laufende Messer Stufe 4 rausnehmen
    1 Becher Joghurt,oder Buttermilch, oder Quark
    ca. 100 gr. Fleischwurst oder durchgedrehtes Rindfleisch

    alles miteinander vermischen. Eine super Alternative bei der Hitze, die sogar unser verschnuppter Hund frisst.
     
    #1
  2. 25.07.03
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi,
    roftl, der neue Name fuer BSE-Fleisch, gell? :lol:

    sorry, ich kanns einfach nicht lassen...

    Ciao,

    Sacha
     
    #2
  3. 26.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Na gut, erklär ich es anders: Rindfleisch, welches frisch durch den Fleischwolf gedreht wurde.

    Verständlich??
     
    #3
  4. 26.07.03
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo Gaby,

    das war nicht ernst gemeint, lass dich nicht aergern!

    liebe Gruesse,

    Sacha
     
    #4
  5. 26.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo,

    unter ärgern stell ich mir was anderes vor.
     
    #5
  6. 26.07.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Gaby,

    frag bitte mal nach, ob es so was auch für Katzen gibt!

    Gruß Regina
     
    #6
  7. 28.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Regina,

    wenn ich sie treffe, werde ich mal nachfragen. Sie hat nur z. Zt. viel zu tun, da ihre Hündin Nachwuchs hat.
     
    #7
  8. 10.08.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Gaby,

    das klingt ja richtig lecker - Malt schmeckt das bestimmt auch bei dieser Hitze!!!
    Nur noch eine Frage: ich habe es bisher möglichst vermieden, rohes Fleisch zu füttern - gerade bei dieser Hitze. Anbraten ist doch bestimmt auch ok, oder??
     
    #8
  9. 10.08.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    ANDREA!!!!!

    Was machst Du denn hier??? Ich dachte, Du wärst im Urlaub!!!!
     
    #9
  10. 10.08.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    8-) :wink: 8-) :wink: 8-) :wink: :lol: :p
     
    #10
  11. 11.08.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Andrea,

    wenn Du Fleischwurst nimmst, brauchst Du nichts anbraten. Ich hab Hähnchenherzen und Hähnchenleber genommen. Meine Bekannte meinte das Hunde Aasfresser wären, darum sei alles naturbelassen und nichts angebraten. Ich bewahre die Hälfte für abends in einer gut verschließbaren Tupperdose auf.
     
    #11
  12. 20.08.03
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo ihr Doppelglücklichen (d. h. Hund und James in der Familie)

    zu 'rohes Fleisch': Hunde kommen im allgemeinen damit gut zu recht. Ausnahme: Schwein muss immer gekocht (nicht nur abgebraten) werden, weil durch rohes Schweinefleisch die Aujeszkysche Krankheit, eine Virusinfektion, übertragen werden kann.

    Das Rezept von Gaby2704 ist natürlich toll und auch unsere Tasha (http://we.are.at/tasha) wäre davon begeistert. Zur Abrundung würde ich noch 1 TL Distelöl und 1 MSp Futterkalk zusetzen. Dann stimmt die Zusammensetzung der Fettsäuren und der Spurenelemente besser. Ein Tüpfelchen auf dem i hätte ich noch: etwas grünen (=ungeputzten) Pansen, nicht faschiert sondern nur in Stückchen geschnitten. (Stückgröße hängt von der Hundegröße ab, unsere Eurasierdame Tasha bevorzugt mindestens 3 cm Kantenlänge). Das Schneiden von Grünem Pansen geht übrigens mit einer Schere besser als mit einem Messer. In den James würde ich ihn aber nicht hineingeben.

    Wuff den glücklichen Hunden und Euch weiter ein frohes Bekochen der Hunde.
     
    #12

Diese Seite empfehlen