Hurra, neue Küche

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von biggimaus, 26.06.07.

  1. 26.06.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    Hallo Ihr Lieben,

    ich war so lange nicht hier und war soooo beschäftigt. Nach langem hin und her habe ich meinen Mann überzeugt (nicht überredet ;);)) das wir unbedingt eine neue Küche benötigen.

    Tja, ihr kennt das ja. Man plant etwas mit den vorhandenen Gegebenheiten und dann muß das noch verändert werden und diese Wand noch rausgerissen werden. Genau so war das bei mir. Mein Göga ist erstaunlich friedlich und sieht diese Notwendigkeiten auch :p:p.

    Ich schwebe auf Wolke sieben und freue mich riesig auf November, dann kommt das neue Gute Stück. Ich teste zur Zeit noch einige Dinge und bin sehr viel in Küchenforen unterwegs. Vielleicht hat ja die Eine oder Andere von Euch noch einen guten Tipp für mich. Beim Chefkoch habe ich mich natürlich auch schon fleißig umgesehen.

    Ich kaufe nun das erste mal eine gute Küche und möchte natürlich so wenig Fehler wie möglich machen.

    Ich bekomme übrigens eine Häcker activ 130 mit Lack-Hochglanzfronten in der Farbe Magnolie mit Miele Geräten. Meine Arbeitsplatte soll aus hellem Kalkstein sein. Ich freu mich so.
     
    #1
  2. 26.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallöchen

    und herzlichen Glückwunsch zur neuen Küche, auch wenn du noch ein wenig (lange) warten musst.

    Häcker-Küchen werden bei uns in der Nähe produziert und haben einen sehr guten Ruf. Meine Mutter hat auch eine und ist sehr zufrieden damit.

    Meine Tielsa-Küche ist jetzt 12 Jahre alt und ich mag sie immer noch (hochglanz lila-schwarz- hört sich schlimm an, ist aber so schöööööööööön). Langsam aber sicher verabschieden sich die Elektrogeräte, der Kühlschrank machte vor 2 Wochen den Anfang.....

    Aber daran ist bei dir ja noch nicht zu denken.

    Liebe Grüße

    Birgit
     
    #2
  3. 26.06.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi,

    meine herzlichen Glückwünsche!
    Ich sage Dir, die erste neue, selber bezahlte und vor allem GUTE Küche ist ein emotionales Highlight.
    Wir kamen vor zwei Wochen in diesen Genuss und saßen 3 Tage statt vor dem TV in unserer neuen Küche.
    Ich habe Arbeitsplatte und Rückwand aus so ner Art Resopal und das riesige Spülbecken aus Kunststein. Die Geräte sind Neff und das Kochfeld mit Induktion.
    Mein TM steht neben dem Kochfeld und über Ihm eine 120cm Dunstabzugshaube - das ist echt klasse, denn dann geht der Dampf gleich oben weg. Unterschränke sind alles Schubladen. Ich finde bisher alles perfekt.
    Du hälst uns sicherlich auf dem laufenden - viel Spass beim warten;)
     
    #3
  4. 26.06.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Hurra, neue Küche

    Da kann ich Dir nur gratulieren!! Eine neue Küche ist ja sooooooo geil!:love_big:
    Wir planen zwar auch - aber das ist wohl erst in zwei/drei Jahren aktuell, haben das aus diversen Gründen ein wenig verschoben... :rolleyes:

    Die Häcker hats mir auch angetan, beim Chefkoch kannst Du Dir ja einiges an Anregungen holen. Bin da auch in Sachen Küchenplanung unterwegs gewesen, derzeit ruhts etwas...
    Magnolie ist toll, ich hoffe, wir sehen dann auch Fotos von Deinem Goldstück!
     
    #4
  5. 26.06.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi,

    ei, herzlichen Glückwunsch!!! Also, ich habe eine Küche der Firma Leicht und kann diese nur empfehlen. Unsere E-Geräte sind von Miele. Auch hier bin ich total begeistert. Wenn du in der Nähe wohnen würdest, könntest du mal vorbeikommen (und auch reinkommen :wink:) und sie dir anschauen.

    Weiterhin vviiiiiieeeeeeeeeeeeellll Spaß bei der Planung und natürlich auch beim Aussuchen!!!!!
     
    #5
  6. 26.06.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi,

    mit den einzelnen Küchen kann ich nicht mitreden, aber mit Miele Geräten das ist wirklich der Knüller.
    Bin wirklich begeistert davon, von der Lebensdauer und von der Qualität sowie dem Service, der finde ich sehr wichtig ist.
    Auf jeden Fall :heart::heart::heart: Glückwunsch und viel Vorfreude und später viel Spaß in deiner neuen Küche!
    Bin schon auf deine weiteren Ausführungen gespannt!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #6
  7. 26.06.07
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Küche, auch wenn du noch etwas warten musst.
    Aber nutz doch die Zeit, und überlege dir gut, wo und wieviele Steckdosen du haben willst.
    Ich hab zwar viele Steckdosen in meiner Küche aber alle da, wo ich sie jetzt nicht brauch und dort wo Mikro und Kaffeemaschine und Toaster stehen, ist immer eine zuwenig.
    Und mein Lichtschalter ist auch genau auf der anderen Seite von meinem Arbeitsfeld. Das stört mich auch noch. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit meiner Küche. Hab eine vom Küchenschreiner mit Siemensgeräten.
     
    #7
  8. 26.06.07
    Selisa
    Offline

    Selisa

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggimaus!

    Gratulation zur neuen Küche!!! Ich kann deine Freude sehr gut verstehen, schließlich ist eine Küche bei uns Arbeits- und Lebensraum in einem, wo wir viel Zeit verbringen. V.a. mit unserem Küchenfreund Jacques...

    Du hast erwähnt, dass du in Küchenforen unterwegs bist, magst du bitte die Links einstellen, würden mich interessieren.

    Liebe Grüße, Selisa
     
    #8
  9. 26.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggimaus !
    Gratulation zur neuen Küche !
    Ich hab mich in lezter Zeit auch mit einer neuen Küche beschäftigt aber ganz ehrlich ich kann meine Küche nicht rauß schmeißen sie ist zwar über 20 Jahre alt aber es ist kein Chanier oder sonst was defekt .
    Was ich gerne hätte das wär der Kühlschrank mit der null Grad Zone sowie ein Apothekerschrank hoffentlich bekommst du das .

    Viele Grüße
    Eva
     
    #9
  10. 26.06.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Ihr,

    danke für Eure guten Wünsche und Tipps. Ich habe ja völlig vergessen zu erwähnen das Jaques dann demnächst eine eigene Insel haben wird :laugh_big:. Da wird er sich bestimmt freuen und nochmal so gut arbeiten.

    Milchknilch, danke für den Tip mit den Steckdosen. Daran arbeite ich zur Zeit und überlege mir genau wo welches Gerät hinkommen soll. Die großen Geräte u.a. auch die Mikrowelle sind alle eingebaut und meine Schneidemaschine und der Toaster haben einen eigenen Schrank indem ich diese versenken kann. In diesem Schrank befinden sich dann auch die Steckdosen hierfür. Ich werde ca 20 freie Steckdosen haben. Ich bin nämlich auch ein Gerätefreak (wie fast alle hier im Forum ;)).

    Hamsternixe, klaro werde ich dann gerne auch ein paar Fotos hier einstellen und Ihr könnt dann auch mal gucken.

    Thiv, meine Unterschränke werden auch nur aus Auszügen bestehen und meine Arbeitsplatte wird 100cm hoch sein. Dann brauch ich mich nicht mehr zu bücken. Das Kochfeld wird dann allerdings abgesenkt. Meine Dunstabzugshaube ist allerdings nur 100 cm breit.

    Hallo Hütti, danke für die liebe Einladung, ich werde sehen was sich machen läßt ;);). Die Firma Leicht hat auch ganz tolle Küchen, ich kann mir gut vorstellen wie zufrieden Du bist.

    Hallo Selisa ich war hauptsächlich auf den homepages der Firmen Leicht, pronorm, FM, Nolte, Häcker und Marquard. Die Firma Alno hat einen ganz wunderbaren Küchenplaner-Download. Mit dem habe ich sehr viel gearbeitet. Hiermit habe ich auch bereits den Plan für meine alte Küche erstellt. Diese soll nämlich nach dem Abbau in der Waschküche aufgebaut werden. So habe ich da auch noch ein ganz nettes Bild und etwas mehr Stauraum. Ich denke ein Platzproblem bekomme ich so schnell nicht mehr.

    Fast alle guten Infos habe ich über Chefkoch.de erhalten. Meine Arbeitsplatte habe ich unter "Steimetz Sturm München Kalkstein" gefunden und unser Steinmetz hatte meinen Lieblingsstein "golden cream" sogar auf Lager.
     
    #10
  11. 26.06.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Eva,

    ja ein Null-Grad-Fach (biofresh) habe ich schon etwas länger. Ich habe einen Solitärkühlschrank aus Edelstahl von Liebherr und der kann jetzt ganz wunderbar in die Küche integriert werden.

    Einen Apotheker von 40 cm Breite habe ich auch und unter dem Kochfeld habe ich rechts und links 2 schmale Apothekerschränke von 15 cm für die Gewürze. Da passen die kleinen Gewürzbehälter von T***er ganz genau hinein=D=D und im unteren Bereich haben die Öl- und Essigflaschen noch Platz.
     
    #11
  12. 26.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi,

    ich freu mich für Dich!

    Meine Küche ist auch schon 18 Jahre alt. Alle Geräte (von S*emens) arbeiten noch einwandfrei. Allerdings hätte ich auch gerne so einen Null-Grad-Fach-Kühlschrank. Dann würde ich den Gefrierschrank, der in der Küche unterm Kühlschrank eingebaut ist, durch einen großen ersetzen. Der Gefrierschrank würde dann in den Keller wandern. Und ich hätte wieder etwas mehr Platz. Du glaubst ja nicht, was Frau so alles in den Schränken hat...

    Ich habe einen Apothekerschrank=D. Der ist spitze, würd ich nimmer hergeben.

    Steckdosen hab ich genug, da hat mein Mann schon gut geplant.

    Ich hätte nur gerne mehr Platz in meiner Küche... Wir wohnen unterm Dach, also alle Räume mit schrägen Wänden. Die Hängeschränke hängen nicht so weit oben. Gut, ich bin kein Riese, das passt schon. Aber zwischen Hängeschränke und Arbeitsplatte ist nicht so viel Platz.

    Viel Spass noch bei der Planung. Ich freu mich schon auf Deine Fotos. Vielleicht gibts bei mir ja auch irgendwann in diesem Jahrhundert noch eine neue Küche.
     
    #12
  13. 09.11.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: Hurra, neue Küche

    So Ihr Lieben..

    ab Montag geht es bei mir los. nach viel Hektik in letzter Zeit und viel Vorbereitungsarbeit kommt am Montag meine Küche und danach die Woche wird die Granitplatte geliefert.

    Wir haben unsere alte Küche nun im Keller in der Waschküche aufgebaut und können dank Jaques auch immer noch ganz gut kochen. Ich bin nun 3x so froh ihn zu haben. Es ist nur nicht schön wenn man den ganzen Tag arbeiten geht und die umbauarbeiten so nebenbei machen muß. Man ist abends und am Wochenende dann ganz schön geschafft.

    Ich werde Euch berichten wenn ich alles hinter mich gebracht und Euch auch evtl. ein Foto zeigen =D
     
    #13
  14. 09.11.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Hurra, neue Küche


    oh wie schön!!!! Können aber gern auch mehr Fotos sein!!!!!!!!
     
    #14
  15. 10.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hurra, neue Küche

    =D Hallo Biggi- ich wünsch dir schnell noch gute Nerven beim Aufbau deiner neuen Küche, grins...

    Hab vor einem Jahr endlich meine Traumküche von Alno bekommen- nach 2 Jahren Arbeiten am GöGa, kicher.
    Bei uns mußte vorher noch der ganze Boden aufgestemmt werden, weil wir unbedingt einen amerikanischen Kühlschrank mit Eiswürfeln und Wasser haben wollten-eine Riesensauerei war das. Mag gar nicht mehr dran denken. Aber den würd ich jetzt für nix mehr hergeben wollen!
    Danach haben wir dann im Eßzimmer, das offen an die Küche angrenzt, Parkett verlegt.
    Als dann eine Woche später die Küche geliefert wurde, haben die Lieferanten die zum Schutz drauf liegenden Tücher weggekickt, weil die sie gestört haben- ein schwerer Fehler. Prompt hatte ich einen Riesenkratzer auf dem funkelniegelnagelneuen Traumparkett. Und dann hat einer der Monteure versucht, diesen Kratzer ohne mein Wissen zu entfernen-Horror!!! Es handelt sich nämlich um ein geöltes Eichenparkett...
    Jetzt bin ich stolze Besitzerin eines wunderbaren, neuen Parketts mit einem riesigen, dunklen Flecken ca. 40x80 cm mitten im Geh- und Sichtbereich!:-O
    Nach langem Hin- und Her hat die Küchenfirma den Schaden auch übernommen, aber ärgern tu ich mich noch immer jeden Tag, wenn ich den dunklen Fleck sehe. Um den auszubessern muss ein Teil des Parkets entfernt und neu gemacht werden.
    Aber die Küche ist trotz alledem ein Traum, ich hab endlich wieder echt Spaß, zu kochen, aufzuräumen und so -hab auch jede Menge Steckdosen an allen diversen Ecken der Küche-und seit einem Monat ja auch endlich meinen TM 31, der von vorn herein mit eingeplat war, freu.=D
    Wünsche dir also auch viel Spaß mit deiner Küche und pass auf deine Handwerker auf- kanns dir aus eigener Erfahrung nur raten!!!
     
    #15
  16. 11.11.07
    Rina
    Offline

    Rina

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Biggi,

    ach, wie beneide ich Dich um die neue Küche.
    Meine Küche ist ca. 40 Jahre alt. Es ist eine Bulthaupküche. Als wir vor 26 Jahren geheiratet haben sind wir in die Wohnung meines Schwiegervaters gezogen, weil er zu seiner Partnerin gezogen ist, und haben alles übernommen.
    Vor 15 Jahren hab ich dann einen neuen Ofen, eine neue weiße Spüle, (was ich nie mehr nehmen würde) einen Geschirrspüler und neue Arbeitsflächen bekommen. Also darüber war ich schon sehr froh, aber eine ganz neue Küche wäre mein ganz großer Traum. Aber der muß noch warten, den falls mein Schwiegevater (85) oder seine Partnerin (75) jemanden brauchen ist geplant, daß wir zu ihnen ziehen und ich die Betreuung übernehme und dann wird da umgebaut und ich krieg endlich was neues. Dadurch bin ich natürlich in der Zwickmühle, den ich will natürlich das die beiden noch laaaaaaaange bei uns sind, aber andererseits freu ich mich natürlich auch auf was neues.
    Eine blöde Situation also.
    Naja, meine Küche sieht trotz ihres Alters noch gut aus.
    Nun wünsch ich Dir ganz viel Spass mit Deiner neuen Küche, und ich freu mich einfach für Dich mit.

    Liebe Grüße von Rina
     
    #16
  17. 11.11.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: Hurra, neue Küche

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen DAnk für Eure guten Wünsche. Ich werde auch ein paar mehr Fotos machen ;);).

    Ich versuche so gut wie möglich auf die Handwerker aufzupassen, erst wollte ich mir gar keinen Urlaub nehmen, um den dann nach dem Aufbau nehmen zu können. Ein guter Freund sagte, das ich ich die Arbeiten unbedingt beobachten soll. Jetzt habe ich morgen und übermorgen Urlaub und nächste Woche, wenn die Granitplatte kommt nochmal das Gleiche.

    Übrigens Bulthaup ist, glaube ich, eine der teuersten und qualitätiv hochwertigsten Küchen überhaupt. Darum hat die auch so lange gehalten =D=D. Auf eine neue Küche kannst Du Dich echt freuen, obewohl die ganze Arbeit die daran hängt nicht ganz so toll ist. Aber wie heißt es so schön: Ohne Fleiß keinen Preis.

    Ich berichte Euch wieder sobald ich dazu komme.
     
    #17

Diese Seite empfehlen