Hustensaft

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von eva.katharina, 30.03.07.

  1. 30.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hustensaft

    400 g braunen Kandis Stufe /Turbo mahlen , umfüllen.
    20 g frischen Fenchel mit 1 l Wasser 12 Min/100 °/ Stufe 1 kochen , abseihen.
    90 g Gelierzucker und gemahlenen Kandis zugeben .
    Alles 12 Min /100 ° / Stufe 2 aufkochen.
    In Flaschen füllen, bei Bedarf 4 x 3 El einnehmen.

    Viele Grüße Eva
     
    #1
  2. 30.03.07
    Dorwalt
    Offline

    Dorwalt

    AW: Hustensaft

    Hallo...Du bist echt Super!, vielen Dank fürs Rezept.
    Kids haben ganz schlimmen Husten, den mach ich gleich mal!
    Schönen Tag wünsche ich!
     
    #2
  3. 30.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hustensaft

    Liebe Eva,

    erstmal sei eines gesagt, super, dass es Dir wieder besser geht =D

    Sag mal, hast Du eine Ahnung, wie lange der Hustensaft in etwa haltbar ist?
     
    #3
  4. 30.03.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Hustensaft

    Hallo Eva,

    das ist auch meine Frage, wie lange hält sich so ein Saft?

    Ansonsten kommt der wirklich prima gelegen, ich bin der Familie den ganzen lieben langen Tag was am "husten".
     
    #4
  5. 30.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Steffi und Anja
    ich denke der hält sich auch wie eingemachte Marmelade ,würde den Saft aber in kleinen Flaschen aufbewaren und wenn die Flasche geöffnet ist würde ich sie im Kühlschrank aufbewaren so mache ich es .Ich hoffe ich konnte Euch helfen.
    Heute erster Tag wo es mir besser geht hab aber immer noch Fieber war gestern 2 x beim Arzt aber jetzt wird es .Danke.
    Liebe Grüße Eva
     
    #5
  6. 30.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hustensaft

    Huch, sorry, jetzt habe ich mir das Rezept nochmal angeguckt und schwupps, da taucht doch noch eine Frage auf. Ist das frischer Fenchel oder sind das diese Fenchelsamen? Sorry, dass ich da nerve, aber ich habe null Ahnung, ich arbeite nie mit Fenchel

    Eva, Du schone Dich jetzt aber, grad mit Fieber bei Erwachsenen ist nicht zu spaßen.
     
    #6
  7. 30.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Steffi
    Du nervst nicht aber es ist frischer Fenchel.
    Lieber Gruß Eva
     
    #7
  8. 30.03.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Hustensaft

    Hallo

    dieses Rezept kann man wirklich gut gebrauchen, hab auch erst wieder Hustenkranke um mich gehabt:-(

    super danke

    liebe Grüße
    multomom
     
    #8
  9. 30.03.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Hustensaft

    Hallo, ich habe auch noch eine Frage zum Gelierzucker ? :rolleyes: :confused: 1:1, 2:1, 3:1 oder :confused:

    Danke schon mal und gute Besserung an die Hustengeplagten.
     
    #9
  10. 30.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Mümmel
    Gelierzucker 1:1 nehme ich
    Lieber Gruß Eva
     
    #10
  11. 09.04.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo
    Wie hat Euch denn der Hustensaft geholfen ?Laßt doch mal hören.
    Schönen Gruß Eva
     
    #11
  12. 10.04.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Hustensaft

    Hallo Eva, hat gut geholfen und geschmacklich auch gut. Kann man ja nicht immer von allen Hustenmitteln behaupten. Zwiebelsaft mag zum Beispiel bei uns keiner - schmeckt ekelig. Für mich ist nur wichtig, daß es hilft. Momentan ist bei uns ringsherum alles krank und ich verteile die Hausmittel aus unserem Wunderkessel.
    Vielen Dank noch einmal für die Einstellung. [​IMG]
     
    #12
  13. 10.04.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Hustensaft

    Toll eine Alternative zum Zwiebelsaft. Aber was heißt abseihen? Ist das ABgießen durch ein Sieb?
    Liebe Grüße Heike
     
    #13
  14. 10.04.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Hustensaft

    Hallo Heike, abseihen ist abgießen durch ein feines Sieb.

    Schönen Gruß
    Renate
     
    #14
  15. 10.04.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Mümmel
    schön das er geholfen hat hab mir heute auch wieder einen
    Sud zubereitet ,mich hat auch eine Erkältung erwischt .
    Lieber Gruß Eva
     
    #15
  16. 11.04.07
    Babsi Brause
    Offline

    Babsi Brause Babsi Brause

    AW: Hustensaft

    Hallo Eva,

    holst Du den Fenchel in der Apotheke?
    Brauche den Hustensaft dringend für meine Tochter. Danke im Voraus.

    Liebe Grüße Babsi Brause
     
    #16
  17. 11.04.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Hustensaft

    Hallo Babsi,

    den frischen Fenchel bekommst Du am besten im Gemüseladen oder auf dem Markt.
     
    #17
  18. 11.04.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Babsi Brause
    es ist frischer Fenchel hole ich in der GEMÜSEABTEILUNG .
    Viele Grüße Eva
     
    #18
  19. 16.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Hustensaft

    Hallo Ihr Lieben

    heut hab ich wieder mal den Hustensaft zubereitet .
     
    #19
  20. 17.01.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Hustensaft

    Hallole,

    dazu habe ich auch noch ein Mittelchen was ich im Frühjahr mache
    von den grünen Spitzen der Tanne aus dem Garten
    die pflücke ich und gebe sie in ein Glas darüber giesse ich guten Honig
    und dann wird der Deckel drauf gegeben und weggestellt für 4 Wochen
    dann seihe ich es ab und gebe es in kleine gut verschliessbare Fläschen
    und habe eine guten Hustensirup ...... der schmeckt auch noch gut.


    liebe Grüße und gute Besserung allen hier die krank sind..
     
    #20
: hausmittel

Diese Seite empfehlen