Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 27.11.06.

  1. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2:

    letztens habe ich das Steinpilz-Risotto aus dem roten Buch gemacht....:blob8:
    habe noch Lorbeerblatt zugegeben und das Pilzeinweichwasser gefiltert mit zugegeben...mit Gemüsebrühe die Flüssigkeit aufgefüllt...
    ohhh war das lecker.... :thumbup: ... vor allem wenn man/frau bedenkt... dass die ständige Rührerei und die Danebensteherei wegfällt... waaaahnsinn....:thumbup:

    ja ... und nun bin ich schon mutig am rumexperimentieren...;)

    siehe nächste Rezepte
     
    #1
  2. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gemüse-Risotto, für TM 31

    :hello2:

    40 Gramm Parmesan ............... 10 Sekunden/Stufe 10
    1 Bund Petersilie zugeben ........ 1 Sekunde/Turbo
    raus aus Topf, muss nicht gesäubert werden

    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen .......................3 Sekunden/Stufe 5

    3 Eßl. Olivenöl zugeben ............. 3 Minuten/100°C/Stufe 1

    200 Gramm Möhren, schälen, teilen
    100 Gramm Lauch, säubern, in Stücke
    100 Gramm Kohlrabi, schälen, teilen - 3x1 Sekunde/Turbo

    250 Gramm Arborio oder Risottoreis ... 3 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1
    mit
    150 ml trockenen Weißwein ablöschen - 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3

    700 ml heiße Gemüsebrühe ...
    22 Minuten/100°C/Linkslauf/Sanftrührstufe/Ohne Messbecher/mit Wisch&WegTuch abdecken

    20 Gramm Butter
    Petersilie/Parmesan - mit Hilfe des Spatels unterheben
    mit
    Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken

    hmmmmmm .... lecker....

    - Guten Appetit -

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo Gaby,

    ich liebe Risotto, da kommt mir Dein Rezept gerade recht, muß ich unbedingt demnächst ausprobieren. Mir war auch immer die Rührerei am Herd lästig, und anbrennen konnte es auch noch leicht ...

    Aber mit Jacques ist das ja alles kein Problem...

    Liebe Grüße

    Elke=D
     
    #3
  4. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spinat-Risotto mit Schafskäse für TM 31

    :hello2:

    hier hätten 650 ml Gemüsebrühe gereicht... weildieweil ja die Tomaten und der Spinat schon Flüssigkeit mitbringen...
    aber das habe ich erst hinterher gemerkt... ;)

    30 Gramm Parmesan ... 10 Sekunden/Stufe 10
    aus Topf raus

    1 Zwiebel
    3 Knoblauchzehen ......... 3 Sekunden/Stufe 5

    3 Eßl. Olivenöl zugeben ... 3 Minuten/100°C/Stufe 1

    1 gelbe Paprika
    1 rote Paprika
    200 Gramm Blattspinat
    2 Strauchtomaten .............. 3x1 Sekunde/Turbo

    250 Gramm Risottoreis ..... 3 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1
    mit
    150 ml trockenen Weißwein ablöschen ... 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3

    650-700ml heiße Gemüsebrühe zugeben ...
    22 Minuten/100°C/ Linkslauf/Sanftrührstufe/ohne Messbecher/mit Wisch&WegPapier abdecken

    150 Gramm Schafskäse in
    100 ml süße Sahne bröckeln
    20 Gramm Butter und
    geriebenen Parmesan zugeben - mit Hilfe des Spatels unter das Risotto heben, mit
    Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken

    hmmmmmm..... sooo lecker

    - Guten Appetit -

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #4
  5. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    :hello2:

    Du wirst Dich wundern Elke... wie toll das geht... einfach nuuuur gut... :finga:

    lieber Gruß Gaby :sunny:
     
    #5
  6. 27.11.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo,

    hab letzte Woche auch das erste Mal ein Risotto von Jaques machen lassen und war total begeistert!! Das war das beste Risotto der Welt. Ich hab das Salbei-Risotto aus dem roten Buch gemacht und noch ein bißchen Tomatenmark dazu. Mann, war das lecker!!

    Liebe Grüße und Danke für die Rezepte, werden sicher ausprobiert.
     
    #6
  7. 28.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    :hello2: Astrid,

    ahhh schön... noch ein Fan... :thumbup:
    ja, Salbei... das schmeckt bestimmt lecker.... :)

    lieber Gruß Gaby :sunny:
     
    #7
  8. 28.11.06
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo Astrid
    ich habe noch nie Risotto gemacht geschweige gegessen.
    Deine Begeisterung schwappt zu mir rüber morgen werde ich mich auch mal an Risotto geben.

    Schönen Tag noch
    Simone
     
    #8
  9. 28.11.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo Gaby,

    wie ich das verstehen kann! Mein Aha-Erlebnis mit Risotto im Jacques hatte ich mit folgendem Rezept: Risotto mit Paprika

    Vielleicht noch eine Anregung für Dich?
     
    #9
  10. 28.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    :hello2: Quiltmaus,

    aber auf jeeeeden Fall ist das Rezept was für mich.... :finga:
    vielen Dank für Deinen Tipp... =D

    Machst Du das Risotto immer mit dem Schmetterling...?
    Ich selbst habe ihn gar nicht benutzt

    Ich werde berichten... wie ich das Risotto gemacht habe...
    möchte nur gerade die Geduld meiner Kleinen (17 Jahre ;) ) nicht ´zu sehr strapazieren und erstmal nach 3xigem Risotto hintereinander ein bisschen pausieren...:)

    liebe Grüße Gaby :sunny:
     
    #10
  11. 28.11.06
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo Ihr Risotto-Begeisterten,

    wieviel Gramm Reis kann denn im Jacques gerührt werden? Habe das bisher auch immer per Hand erledigt und möchte es nun am Wochenende im TM ausprobieren.
     
    #11
  12. 28.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo,

    ich bin auch ein riesen Risotto-Fan, besonders seit Jaques es mir kocht.

    Das letzte Risotto, das es bei uns gab war ein Gorgonzola-Risotto.
    Ich habe mich an das Rezept vom roten Buch gehalten habe jedoch den Parmesan und die Butter weggelassen, dafür etwa zwei Minuten vor dem Kochende 125g gewürfelten Gorgonzola in den TM gegeben und einmal kurz auf Stufe 2 Linkslauf untergerührt und dann wieder weiter nach Rezept.

    Das war sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Floh
     
    #12
  13. 28.11.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hmmmh,
    das hört sich gut an und sieht gut aus.
    Morgen zieht (hoffentlich) Jaques bei mir ein, ich denke, das Risotto ist gut für die erste Testphase.

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #13
  14. 28.11.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo natur-pur,
    ja, Mensch, gratuliere dann schon mal:rolleyes: . Ist bestimmt eine sehr weise Entscheidung! Das freut den Jaques bestimmt,:goodman: wenn er gleich nach seiner Befreiung aus der Kiste was leckeres zu essen machen darf!:p
    Guten Empfang,
     
    #14
  15. 28.11.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Naja, dann morgen Abend wohl nicht mehr. Aber Donnerstag bestimmt.

    ...und wenn Du so optimistisch bist, dann klappts morgen bestimmt mit dem neuen Hausfreund... vielleicht sollte ich schon mal die Stunden zählen!

    Liebe Grüße
    natur-pur
     
    #15
  16. 28.11.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    [​IMG]
     
    #16
  17. 28.11.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Tach zusammen =D

    Das hört sich ja sehr-sehr-lecker an und sieht auch soooo lecker aus :dum_big:

    Haben noch nie Risotto gemacht, daher eine vielleicht dumme Frage:

    Geht das nur mit speziellem Reis ?
    Was ist die besondere Eigenschaft des Risotto-Reis ?
     
    #17
  18. 28.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo Mokimaus,

    für Risotto unbedingt nur Rundkornreis nehmen, sieht so ähnlich aus wie Milchreis. Da wird das Risotto dann so richtig schön pampig, wie es sein soll.

    Es gibt da verschiedene Sorten, die mittlerweile aber fast überall erhältlich sind, da steht dann auch Risotto-Reis drauf.

    Viel Erfolg beim ersten Risotto-Kochen, geht mit Jacques wie im Schlaf.

    Liebe Grüße

    Elke=D
     
    #18
  19. 29.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    :hello2: Molinchen

    ich habe 250 Gramm Reis genommen.... mehr sollte es meiner Meinung nicht sein... weil sonst brauchst Du auch mehr Flüssigkeit...und das könnte Dir überkochen....[​IMG] ... und bei 250 Gramm kommst Du gut hin...

    es köchelt auch ein bisschen drüber... deswegen auch ein wisch&wegTuch auf die Öffnung legen... da spritzt dann nichts... :)
    traut Euch... es ist einfach nur genial... [​IMG]

    da kann ich voll... ohne Einschränkungen ... mit unterschreiben...[​IMG]

    Liebe Grüße Gaby :sunny:
     
    #19
  20. 01.12.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Ich bin dem Risotto-Fieber verfallen...

    Hallo,

    leider keine Erfolgsmeldung in Sachen Risotto aus der "TM-Versuchsküche" :rolleyes: . Wir hatten statt dessen Reissuppe! War aber trotzdem lecker.

    Das Risotto mit Paprika habe ich probiert. Einzige Abwandlung: ich hatte Vollkornreis genommen und auch schon die Zeit von 30 auf 45 Min. erhöht. Aber die Flüssigkeit von insgesamt 750 ml Gemüsebrühe und einem Glas Wein bei 180 g Reis kam mir schon sehr viel vor.
    Als es dann klar war, dass es heute kein Risotto mehr geben wird, habe ich kurzerhand einen guten Schuss Sahne drangegeben und das war dann auch wirklich lecker.

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen