Ich brauche dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Luna, 10.05.04.

  1. 10.05.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Am Samstag bin ich bei einem 85. Geburtstag eingeladen. Ich wurde gefragt, ob ich 2 Kuchen mitbringen könnte. Eigentlich ist dies ja auch kein Problem, aber ich habe mir überlegt, dass ich irgend ein besonderen Kuchen backen möchte. Die normalen Kuchen wie Erdbeerkuchen, Käsekuchen usw. werden schon von anderen Gästen mitgebracht.

    Den Erfrischungsstäbchenkuchen habe ich vor kurzem gebacken. Er hat mir sehr gut geschmeckt. Den möchte ich auf jedenfall backen.

    Jetzt suche ich noch ein anderes Rezept (Art Torte), das nicht jeder der Gäste kennt. Hat von euch Hexen jemand ein toller Hinweis auf eine erprobte Torte. Ich kann doch bis zum Samstag nicht täglich eine Torte backen und probieren, ob sie auch sicher gelingt. Dann würde ich wahrscheinlich nicht mehr in meine Kleider passen.

    Es wäre sehr nett von Euch, wenn mir jemand helfen könnte.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #1
  2. 10.05.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    #2
  3. 10.05.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Luna,
    hier auch noch ein Link zu einer super leckeren Pfirsich Multivitami torte.
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=3835
    Ich hatte sie auch schon gemacht, allerding bei der Füllung habe ich lieber meinem Schneebesen vertraut, -- Sahneschlagen habe ich noch nicht probiert.
    Vielleicht demnächt.
     
    #3
  4. 10.05.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Luna!

    Versuch mal die Birnen-Lochtorte: http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=3910&highlight=birnen

    Klingt vielleicht kompliziert - ist sie aber nicht. Wenn du magst, kann ich dir per E-Mail ein Kopie des Rezepts mit Foto der Torte zusenden, sodass du dir ein Bild machen kannst, wie sie aussieht. Wenn du Interesse hast, schicke mir bitte eine PN.

    Liebe Grüße,
    Marlies
     
    #4
  5. 10.05.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Luna,

    auf unseren Festen wird gerne die Erdbeer-Baiser-Torte gegessen. Die Böden kann man vorbacken und dann am Tage des Geburtstags nur noch mit der Erdbeer-Sahne füllen.


    Erdbeer Baiser Torte


    Rührteig:
    90 gr. Butter
    150 gr. Zucker
    1 Ei
    3 Eigelb
    Mark einer Vanilleschote
    175 gr. Mehl
    2 Tl. Backpulver
    3-4 Eßl. Milch

    Baiser:
    4 Eiweiß
    200 gr. Zucker

    Füllung:
    500 gr. Erdbeeren
    500 ml Sahne
    1 Vanillezucker
    2 Eßl. Orangenlikör
    abgeriebene Zitronenschale

    1. Backofen auf 150° C vorheizen
    2. Rührteig zubereiten
    3. je 1/3 Teig in eine Springform geben und 2 Eiweiß mit
    100 gr. Zucker zu Schnee schlagen und auf 2 Formen Rührteig verteilen, abbacken 150 ° ca. 45 Minuten
    4. Für den 3. Boden auch 2 Eiweiß mit 100 gr. Zucker zu Schnee schlagen, auf den Boden geben und mit einem Teelöffel wolkig aufhäufen, abbacken 150° ca. 45 Minuten
    5. Erdbeeren waschen und einige Schöne für die Dekoration beiseite legen. Rest halbieren oder vierteln.
    6. Die Sahne steif schlagen. Vanillezucker, Orangenlikör und Zitronenschale einrühren. Erdbeerstückchen unterheben. Jeweils die Hälfte der Sahne auf die beiden glatten Böden streichen, den dritten Boden als Deckel aufsetzen und mit Erdbeeren garnieren. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.
     
    #5
  6. 12.05.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo an alle,

    ich finde es toll, dass ihr mir so tolle Vorschläge gemacht habt. Ich werde jetzt den Erfrischungsstäbchenkuchen und die Birnen-Lochtorte backen. Die anderen Kuchen habe ich auch ausgedruckt und werde sie demnächst backen. Es gibt ja immer ein Anlaß, wo man auf solche Rezepte gerne zurückgreift.

    vielen Dank für Eure Mühe
    Luna
     
    #6
  7. 16.05.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Am Freitag habe ich jetzt die Birnenlochtorte gebacken. Ich muss sagen, sie schmeckt sehr fein und sieht auch richtig toll aus. Alle waren ganz begeistert davon. Vielen Dank nochmals für das Rezept. Den werde ich jetzt öfters backen.
    Den Erfrischungsstäbchenkuchen habe nich auch gebacken. Ich muss sagen, das ist auch ein Kuchen, der wirklich ganz toll ist.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #7
  8. 16.05.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Luna!

    Freut mich, dass die Birnenlochtorte so gut angekommen ist. Sag mal, hast du ein Foto für die Rezeptdatenbank gemacht? :roll:

    Viele Grüße,
    Marlies
     
    #8
  9. 17.05.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Marlies,

    ich habe kein Foto für die Rezeptdatenbank gemacht.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #9

Diese Seite empfehlen