Ich glaub mein Schwein...äh mein TM31 pfeift...

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Rhiannon, 19.11.10.

  1. 19.11.10
    Rhiannon
    Offline

    Rhiannon Inaktiv

    Hallo,

    habe da ein kleines Problem und zwar surrt/summt/pfeift der TM, wenn er eingesteckt aber ausgeschalten ist!

    Relativ leise, aber es fällt schon auf. Klingt ein bisschen nach Motor? (So ein bisschen wie eine Sprudelflasche, die nicht ganz zugeschraubt ist und Geräusche macht)

    Hat jemand ne Ahnung was da sein kann?? :-(
     
    #1
  2. 19.11.10
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,dieses Thema hatten wir hier schon,anscheinend hört man ihn schlafen.Da ich den TM21 habe, kann ich Dir aber nicht mit persönlicher Erfahrung weiter helfen.
    Auf jeden Fall schnarchen wohl einige TM 31, solange sie an der der Steckdose sind.
    LGRena
     
    #2
  3. 19.11.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

  4. 19.11.10
    Rhiannon
    Offline

    Rhiannon Inaktiv

    Daaaanke! Dann bin ich beruhigt :)
     
    #4
  5. 03.12.10
    Curuba
    Offline

    Curuba Inaktiv

    Um es mal kurz für alle zu erklären. Wenn der TM31 im Standby läuft trotzdem noch das Leistungsteil im Gerät. Das ist dieses "Schlafen hören" Beim TM21 gab es dieses Geräusch nicht. Da dieser an der Seite einen Hauptschalter hatte. Bei TM31 brauch die Bedieneinheit ja Strom um den TM aus dem Schlaf zu holen und so ein Transformator macht nun mal ein wenig krach. Wenn ihr euren Fernseher auf Standby schaltet und mal hört brummt der auch ganz ganz leise... Ist also nichts schlimmes...
     
    #5

Diese Seite empfehlen