ich schon wieder

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Tine, 24.03.05.

  1. 24.03.05
    Tine
    Offline

    Tine

    hallo,
    ich schon wieder!
    Würde gern dieses Rezept machen!!


    1kg Erdbeeren
    500g Gelierzucker 2:1
    1P. Vanillezucker

    alles auf Stufe 4 zerkleinern
    und 14min bei 100° und Stufe 2-3 kochen.

    Nun meine Frage
    ist das für dem TM31?
    wird es hinterher noch püriert( meine Männer mögen keine Stücke)
    Was muß ich beachten?
    Ach bin ich blond :-(

    Liebe Grüße Tine
     
    #1
  2. 24.03.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Tine,

    das Rezept kannst du so im Jaques machen,die Zeit kommt mir ein wenig lang vor aber wenn du siehst es kocht schon früher kannst du ja abstellen.
    Wenn du vorher auf Stufe 5 pürierst sind da keine Stücke mehr drin...

    Und bleib dabei...Erdbeermarmelde kocht gerne über einfach dann mit der Drehzahl etwas höher gehn .

    Viel Spass beim austesten... =D
     
    #2
  3. 24.03.05
    Tine
    Offline

    Tine

    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort!
    habe ich das richtig vertstanden:
    wenn die Marmelade hoch kommt einach auf 4 drehen??

    ich weiß ich nerve aber ich hab ihn ja auch erst seit gestern!!

    Gruß Tine
     
    #3
  4. 24.03.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Tine =D
    keine Panik :wink: es wird schon klappen. Ich machs immer so: Obst und Zucker in den Topf, dann pürieren auf höchster Stufe - hier werden nämlich auch keine Stücke gegessen - und dann kochen. Nehme dazu auch meist Stufe vier, damit der Brei in Schwung kommt.
    Ach, und übergekocht ist bei mir noch nix; o.k. vielleicht mal ein bisschen auf den Deckel geschwappt. Ist aber nicht tragisch.

    Viel Spass und liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 24.03.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Huhu Tine,

    quatsch hier nervt niemand...

    also sollte tatsächlich deine Marmelde überkochen drückst du erst mal die 90° Taste und stellst auf Stufe 3,ich würde generell mal mit Stufe 2 anfangen.

    Das wird schon...und frag ruhig,dafür ist der Wunderkessel ja da!!
     
    #5
  6. 24.03.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo Tine!

    Jetzt komm ich noch ganz anders daher....

    Ich pürier alles auf Stufe 5 bis zum gewünschten Grad und koche dann ca. 5 Minuten bei 100° und Stufe 1. Bisher hat es immer gereicht, wenn die Masse einmal richtig aufkocht. Sind immer noch Stücke drin, nach dem Kochen einfach nochmal auf 5 hoch drehen.

    Allerdings hab ich meistens nur etwa 300 g Früchte, vielleicht ist deshalb noch nie was übergekocht...
     
    #6
  7. 24.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Tine,

    ich püriere wie Marion auch alles direkt mit dem Zucker auf Stufe 10, dann 14 min. kochen, in heiß ausgespülte Gläser füllen, 5 min. auf den Kopf stellen.

    Die Marmelade oder Gelee hält dann ohne weiteres einige Jahre (falls sie nicht vorher gegessen wird :p ).

    Gruß Regina
     
    #7

Diese Seite empfehlen