Ich suche nach einem Rezept........

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Melanie vdL, 29.11.04.

  1. 29.11.04
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    und zwar ist das ein Rezept für einen Kuchen, den man nach dem Backen, jetzt weiß ich nicht genau 14 Tage oder 4 Wochen stehen lassen muss.

    Es kann sein, dass das ein ehmaliges DDR Rezept ist. Meine Freundin in Zeitz hatte es mal, kann es aber leider nicht mehr finden.

    Ich finde den Kuchen genial, wenn man ihn soweit im Voraus schon backen kann. Vielleicht hat einer von euch so ein Rezept.......4 Wochen bis Weihnachten, wäre doch Ideal, weil man hat ja eh schon soviel zu tun.

    Danke im Voraus

    melanie
     
    #1
  2. 29.11.04
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Liebe Melanie,
    so einen Kuchen soll es geben? ..... da bin ich aber gespannt, ob jemand aus dem Kessel dieses Rezept kennt.....! Schwer vorzustellen ist es schon, aber vielleicht ist es ja so ähnlich wie ein Stollenrezept?! ... was war denn in dem Kuchen drin? bzw. wie hat er geschmeckt? (mit weiteren Angaben, läßt es sich besser googln)
    Herzliche Grüße
    Georgine
    =D
     
    #2
  3. 29.11.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Ist nicht Panetone (das traditionelle italienische Weihnachtsgebäck) auch sowas wie Kuchen?
    Soweit ich weiß, kann der auch ne Weile stehen (hab aber kein Rezept :-( )

    evtl. geht auch was in Richtung "Englischer Früchtekuchen" (auch hier kein Rezept :-( )

    Sorry, kann grade nur ein Paar Ideen in den Raum werfen, weil ich heute Mittag für ne Woche dienstlich wegfahren muss.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 29.11.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    also mir fällt da nur Stollen zu ein.

    Der muß doch auch noch bis Weihnachten "lagern".
     
    #4
  5. 29.11.04
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    Ich habs gefunden!!!!!!!!!!!!!!

    vielleicht kann es einer von euch auf dem TM umschreiben:

    250 g Butter
    250 g Zucker
    250 g Vollmilchschokolade
    250 g Mehl
    2 TL Backpulver
    50 g gem. Mandeln
    6 Eigelb
    6 steifgeschlagene Eiweiß
    ¼ l Cognac
    200 g Aprikosenkonfitüre
    250 g Schokoladen Kuvertüre



    Butter , Zucker und Eigelb schaumig rühren. Mandeln und im Wasserbad geschmolzene Schokolade zugeben. Mehl mit Backpulver einsieben und einrühren. Eischnee vorsichtig unterheben.
    Teigmasse in gefettete und bemehlte Springform füllen und glatt streichen.


    Bei 170°C für 50 – 70 Min backen.

    Nach dem Erkalten viele Löcher mit einer Stricknadel einstechen, aber nicht bis zum Boden durch!!!
    Vorsichtig Cognac in die Löcher füllen.

    Die Torte mit Konfitüre bestreichen und mit Schokoladenguss überziehen.

    Im geschlossenen Behälter 2 Wochen ziehen lassen.
     
    #5
  6. 19.10.10
    Dalmarina
    Offline

    Dalmarina Inaktiv

    Hallo,:p

    ich versuche es trotz allem nochmal in all den Jahren hat vielleicht jemand
    ein Rezept für den italienischen PANETONE für den TM 31 mittlerweile
    ergattert oder selbst prbiert.
    Kann mir jemand helfen oder nen Tipp geben.:;):

    LG
    Marina
     
    #6
  7. 19.10.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #7

Diese Seite empfehlen