Ich trau mich mal...Dinkel Muffins mit Schokobons

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sternchen Claudi, 17.09.08.

  1. 17.09.08
    Sternchen Claudi
    Offline

    Sternchen Claudi Inaktiv

    Damit sie nicht ganz so "gesund" sind!;)

    50 g Butter (Halbfettbutter geht auch)
    2 Eier
    180 g Mehl
    1 P. Backpulver
    1 TL. Natron
    50 g Rohrzucker
    20 g Vanillezucker
    50g Joghurt (geht auch fettarm)
    ca.15 Schokobons

    Schokobons auf Stufe 8 kurz zerkleinern, umfüllen.
    Eier und Butter schaumig rühren (so ca Stufe 7), dann den Joghurt hinzugeben.
    Die restlichen Zutaten hinzufügen und kurz unterrühren (so auf Stufe 8-)

    Dann in Muffinförmchen oder Blech füllen und bei 180 Grad 15-20 Minuten backen.
    Reichte bei mir für 12 Muffins/ ein Blech.

    Liebe Grüße, Claudi
     
    #1
  2. 19.09.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Claudi,

    schönes Rezept, sicher kann man die Sckokobons auch als Ganzes in jeden Muffin stecken. Oder, was meinst du?
     
    #2
  3. 20.09.08
    Sternchen Claudi
    Offline

    Sternchen Claudi Inaktiv

    Klar geht das. Hab ich beim ersten Mal so gemacht, aber mit einem normalen Teig bzw. ohne Dinkelmehl. Die waren sofort weg.:eek:
    Allerdings sacken die Bons dann nach unten, deswegen hab ich sie gemahlen.;)
    LG, Claudi
     
    #3

Diese Seite empfehlen