Idee für ein Geschenk von Freunden zum 18. Geburtstag - wer hat eine?

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Borderhexe, 02.01.13.

  1. 02.01.13
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen!

    Ein Freund meines Sohnes wird am Freitag 18 und jetzt suchen sie (8 Leute) verzweifelt ein Geschenk für ihn. Das sind die Vorgaben:

    - 150 Euro
    - er ist kein sportlicher Typ
    - er hat keine feste Freundin
    - er hat Höhenangst
    - er soll/will nicht allein was unternehmen
    - er zockt gerne Computerspiele

    Wir haben schon bei Jochen Schweitzer geschaut, aber da ist nix dabei. Hat von Euch einer eine Idee?
     
    #1
  2. 02.01.13
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Beate,

    ich würde direkt das Geld schenken, da freut sich der junge Mann bestimmt am meisten. Die 150 Euro würde ich originell verpacken, vielleicht so, daß das Geburtstagskind ein bißchen was machen muß um ans Geld zu kommen. Da gibt es ja seeehr viel Möglichkeiten. Hier sind ein paar Anregungen (sind zwar für Hochzeiten aber einiges kann man prima benutzen):

    Anregungen f
     
    #2
  3. 02.01.13
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo Beate,

    wie wäre es dann mit einer Einladung zu einem Wochenende mit einer Lanparty? Aber ich habe keine Ahnung, wie so erwas abläuft und was das kostet - habe nur mal davon gelesen und im Fernsehen gesehen. Dein Sohn wird bestimmt mehr davon verstehen. Das ganze zusammen mit ein paar Kumpels wird bestimmt allen Spaß machen. Gib mal bei Tante Go*ogle "Lanparty" ein, da gibt es sogar eine spezielle Homepage mit Terminen etc.

    Lb Gr.

    T()Hermine
     
    #3
  4. 02.01.13
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    eine Lan-Party funktioniert normalerweise so, dass die "Spieler" ihre Rechner anschleppen, jeder bringt was zu trinken mit und gegessen wird Pizza oder Ravioli (aus der Dose). Das setzt allerdings einen Raum voraus, der genügend Platz bietet und während der Zeit der Party von niemandem betreten werden muss (8 oder mehr junge Männer an Rechnern riechen nicht gut und wenn sie sonst noch so oft duschen:rolleyes:). Die Idee an sich finde ich allerdings nicht schlecht, wenn alle am Geschenk beteiligten auch an der Party teilnehmen können oder wollen. Dann halt Getränke und Essen aus der Geschenkekasse finanzieren.

    Was mir noch einfallen würde, wäre ein Geschenkgutschein von Saturn, Media-Markt oder so, da könnte er sich mit Spielen oder Zubehör für den Rechner eindecken.
     
    #4
  5. 02.01.13
    willi3001
    Offline

    willi3001

    Eine Pfanne mit "Mäuse(n) zum Verbraten" finde ich eine witzige Idee!
    Ups, die Idee ist schon bei den Anregungen dabei... Da sind aber einige nette Ideen dabei!!! Werde ich mir mal abspeichern :p
     
    #5
  6. 02.01.13
    frecherotzgoere
    Offline

    frecherotzgoere

    Hallo Beate,
    hat er eine Lieblingsband? Oder gibt es ein Festival, zu dem er gerne mal möchte? Dort könnten sie ja zusammen hingehen und evtl. zusammen zelten...Ich finde Geschenke, bei denen man zusammen etwas unternimmt gut...
    Da fällt mir ein, wenn er auf PCs und so was abfährt, da gibt's doch immer die CeBit. Vielleicht könnten sie dahin...oder Tickets schenken....
     
    #6
  7. 02.01.13
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Wie wärs mit einem Fahrsicherheitstraining?
    Hat unseren nen Riesenspaß gemacht
     
    #7
  8. 02.01.13
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo,

    8 nicht geduschte Männer geht ja vielleicht noch, aber auf der eben beschriebenen Homepage ist von einer Party mit 430 Teinehmern die Rede. Hilf Himmel :rolleyes: Aber Spaß macht es bestimmt, wenn man sich auch sonst gerne damit beschäftigt!

    Lb. Gr.

    T()Hermine
     
    #8
  9. 02.01.13
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo T()Hermine,
    ich hab Google nicht um Rat gefragt, da ich selber einen Sohn in dem Alter habe und schon Zeuge einer privaten LAN-Party bei einem Freund von ihm war. Ich hatte das Vergnügen mit meiner Freundin (die Mutter seines Freundes) Unmengen von Nudelauflauf zubereiten zu dürfen. Die Party ging dann aber auch über ein komplettes WE.
     
    #9
  10. 02.01.13
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo Ute, Du Arme?

    So was ähnliches habe ich mir schon gedacht. Wie schön, dass Du Dich "geopfert" hast. Aber es hat bestimmt allen Spaß gemacht und Dein Sohn war mächtig stolz auf seine coole Mutter!

    Schönen Abend!


    T()Hermine
     
    #10
  11. 02.01.13
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    habe zwar jetzt keine Idee für ein Geschenk, aber auch wir haben einen Sohn, der bei uns im Wohn- und Esszimmer LAN-Partys über ein Wochenende gemacht hat.
    Es ist sehr stressig für die "Bewohner" , die da nicht mitmachen ;)
    Und wenn der junge Mann sich sowieso schon viel mit Computer usw. beschäftigt, fände ich es besser etwas ganz anderes zu schenken.

    Wie wäre es denn mit einer Kleinigkeit als Gag und den großen Rest des Geldes in BAR?
     
    #11
  12. 03.01.13
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo!

    Erst mal Danke an alle!

    @frechrotzgöre: Ne, an die Cebit hab ich auch schon gedacht, aber mein Sohn meinte, das wärs jetzt eher nicht. Dann schon eher die Games-Konvetion, aber die ist zu teuer.

    @Hotel Mama: Ja eine Superidee - nur, da bekommst Du in der Fahrschule einen Gutschein über den ADAC dafür. Das hat mein Sohn auch gemacht.

    @T()Hermine: Die Idee ist nicht schlecht - aber da hab ich ja die ganze Arbeit. So wie ich meinen Sohn kenne, schleppt der die alle bei mir an. Wir haben eh öfter Übernachtungsgäste für eine LAN-Party. Allerdings maximal 4!

    @LaLeLu: Die Idee werd ich ihm heute noch unterbreiten. Mal schauen, was wir da machen können. Vielleicht findet er das ja eine Superidee und lustig ist es auch.

    Nochmals vielen vielen lieben Dank
     
    #12
  13. 03.01.13
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo Beate,
    na, da habt ihr ja ne tolle Fahrschule, gabs bei meinen Jungs nicht, schade!
     
    #13
  14. 06.01.13
    attilla
    Offline

    attilla Inaktiv

    Hallo zusammen,

    also ich würde Ihm das Geld schenken, so das er sich selber was davon kaufen kann, sonst habt Ihr hinter her was gekauft, was der junge gar nicht haben will, oder aber schon hat.
     
    #14
  15. 06.01.13
    allemagne
    Offline

    allemagne

    #15
  16. 15.01.13
    honigmilch
    Offline

    honigmilch Inaktiv

    Oh Hallo, da habe ich dieses Thema eben erst gefunden.
    Ist wohl schon ein bisschen zu spät, aber es werden sicher dieses Jahr noch genug Geschenkideen gebraucht wreden (unter anderem auch von mir, deswegen hab ich hier gesucht :rolleyes:)

    Unser Nachbarssohn wird im Februar auch 18, deswegen habe ich glücklicherweise schon eine Idee:
    Habe eine witzige Verpackung dafür gefunden in Form einer Flasche: Geschenkflasche mit Hohlraum für Geldgeschenke in die ich dann selbstgemachten Waldmeisterschnaps und dann halt das Geld einfüllen werde. Ist zumindest mal etwas anderes als einfach "nur" ein Umschlag.
     
    #16
  17. 19.08.13
    Tarja
    Offline

    Tarja Inaktiv

    Hallo!

    War auch gerade am Suchen, weil der Sohn meiner besten Freundin Geburtstag hat (17.), und möchte euch zu Anregungszwecken an meinem Ergebnis teilhaben lassen: Ein individuelles Case für sein Handy (sowas , mit einer Nahaufnahme eines Mischpultes (also mit den ganzen Knöpfen und Reglern), weil er sich sehr für Veranstaltungstechnik interessiert). Ist jetzt allerdings nichts für ein Sammelgeschenk, aber manchmal braucht man ja auch mal was Kleines :)

    Lieber Gruß!
     
    #17
  18. 19.08.13
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    #18
  19. 19.08.13
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    wie wäre es mit einer Schnitzeljad? Hinterher wäre eine gemeinsame Grillfeier als Preis* das Ziel. Da er ja nicht alleine sein will, sollen alle gemeinsam das Rätsel lösen. Anhand von Koordinaten wie beim Geocashen mit GPS-Daten eine knifflige Reise machen.

    Das haben wir als Hochzeitsgeschenk bekommen. Die Ehe hielt leider nicht so lange, aber das Geschenk war super. Wir mußten mit einem 70 Jahre altem Tandem-Rad fahren, Inliner-Fahren (war für uns beide das 1. Mal) ich wurde mit einer alten Schubkarre gefahren. Die Wegpunkte gingen quer durch die ganze Stadt und waren bei Verwandten und Freunden im Garten. Hinweise waren auch überall verteilt, die z. T. erst entschlüsselt werden mußten. Zur Not könnt ihr ja die Handys erlauben, um die Rätsel zu googlen.
    *Das eigentliche Geschenk könnt ihr ja irgendwo eingraben, z. B. am Ort der Grillfeier.

    Oder wie wäre es mit Kart-Fahren?

    Vielleicht wäre das auch schön, die Jungs mal hinter den PC's vervorzulocken, und sie durch ein gemeinsames Erlebnis zu verbinden.
    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #19
  20. 19.08.13
    Kochfee37
    Online

    Kochfee37

    Hallo zusammen,
    ich würde auch lieber Geld verschenken.Witzig finde ich es,die Übergabe in ein Spiel zu verwandeln.Das Geburtstagskind muß sich das Geld sozusagen verdienen.Wir haben schon mal Luftballons,die vorher mit Geld gefüllt waren an eine lange Schnur gehängt.Das Geburtstagskind mußte nun verschiedene Fragen beantworten.Für jede richtig beantwortete Frage durfte er einen Ballon zerplatzen lassen,bei falscher Antwort wurde er dann bestraft.
    Einem Freund der hobbymäßig angelt haben wir mal ein großes Angelspiel mit Magneten gebaut.An den Fischen,Stiefeln,Dosen die er geangelt hat hing das Geld.
    Lg Anika
     
    #20

Diese Seite empfehlen