Frage - Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Karin01, 22.11.07.

  1. 22.11.07
    Karin01
    Offline

    Karin01 Inaktiv

    Hallo,

    Ende Dezember feiere ich einen runden Geburtstag und habe da ca. 40 Erwachsene und 10-15 Kinder eingeladen. Seit Tagen durchforste ich das www und auch meine Kochbuchsammlung.... aber mich würde mal interessieren ob nicht von Euch da auch schon jemand tolle Rezepte und Erfahrungen hat?
    Ich möchte gerne ein kaltes Buffet machen und suche hier nun noch Ideen und Anregungen.... wer hat tolle Rezepte (die man gerne auch schon am Tag vorher vorbereiten kann).... von den Rezepten her darf es gerne querbeet gehen....
    Außerdem suche ich noch Ideen und Anregungen für ein Nachspeisenbuffet.

    Hat jemand von Euch auch noch eine tolle Idee für einen Begrüßungstrunk (so wie ein Sektempfang... nur Sekt alleine ....hm.... ich wollte halt einfach mal etwas anderes).... Habe hier das Forum schon ein wenig durchforstet aber auf das richtige bin ich noch nicht gestoßen. Es sollte etwas sein was sich gerne auch schon vorher vorbereiten lässt und auch nicht zuviel Alkohol enthält.

    Ich würde mich riesig freuen von Euch Ideen und Anregungen zu bekommen, da ich einfach nicht immer das "altbewährte" machen möchte und gerne auch mal neue Sachen ausprobieren möchte.

    Vielen Dank für Eure Hilfe....

    Lieben Gruss,
    Karin
     
    #1
  2. 22.11.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,

    Blätterteigpasteten kannst Du wunderbar vorher machen.
    verschiedenen Hackfleischpasteten
    Pfirsich-Creme alla Tiramisu
    Sekt-Gelee ist der Hingucker schlechthin
    Tomaten-Mozarella Platte
    Griechischer Bauernsalat
    Grieß-Rosinen-Schnitten
    Dies läßt sich alles wunderbar vorbereiten.

    LG und viel Vergnügen
    kriki
     
    #2
  3. 22.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,

    als aller erstes, das ist ja ein goldiger Hund! Was ist denn da für in Wuschel? Und wie alt ist das herzige Tier denn?

    Zum Buffet: ich habe gestern den Parmesanbraten (http://www.wunderkessel.de/forum/ha.../27660-parmesan-nussbraten-chili-chutney.html) mit dem Chutney gemacht und heute den Rest samt dem Chutney kalt verspeist und mir dabei gedacht, daß der bald mal bei einem kalten Buffet einen Auftritt haben wird...
     
    #3
  4. 22.11.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    #4
  5. 22.11.07
    Karin01
    Offline

    Karin01 Inaktiv

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    @kriki ..... Wow, das hört sich ja alles super an. Vielen lieben Dank für die Tipps. Hackfleischpasteten hören sich gut an und da werde ich gleich mal hier im Forum nach passenden Rezepten suchen. Auch das Sekt-Gelee interessiert mich brennend... ist das auch hier aus dem Forum?

    @Sus... Danke.... Auf dem Foto siehst Du unsere Hündin "Sally". Sie ist ein Mischling (Shi Tzu - Langhaardackel und King Charles Spaniel). Sie wird am Heiligabend 1 Jahr alt. Sie ist seit Februar 2007 bei uns und hat unserer Familienleben sehr positiv bereichert!
    Danke auch für die Anregung mit dem Parmesanbraten und dem Chutney... das hört sich super an und ich habe es mir ausgedruckt und werde es in den nächsten Tagen einfach mal Probe kochen und hernach auch noch ein (ich hoffe es bleibt einer über) einfach kalt probieren.

    @Muemmel.... Danke für den Tip.... Holunderblütensirup hab ich noch nie probiert und hab es auch noch nie gesehen bei uns ... aber ich schau beim nächsten Einkauf mal genauer und werde es mal mitnehmen zum Probieren. Vielleicht finde ich ja noch eine zweite Alternative dazu und dann schaut das ganze auch etwas "bunter" aus und ich kann die Gäste wählen lassen.

    LG,
    Karin
     
    #5
  6. 22.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Ach,

    auch so eine süße freche Hundedame =D, Liska wird im Februar 1 Jahr alt und hat unser Familienleben nachhaltig und durchweg positiv beeinflußt!

    Laß dir den Braten schmecken und mach ihn unbedingt mit dem Chutney!
     
    #6
  7. 22.11.07
    GabiH
    Offline

    GabiH GabiH

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,

    bist Du an Deinem Geburtstag ganz allein für das Essen von 40+ Personen zuständig?
    Dann würde ich Dir vorschlagen, ein paar Gerichte an Gäste zu delegieren.
    Gut für ein Bufett ist ein Thema.
    Wenn Du das Thema z.B. Mediteran wählst kannst du div. Schafkäsecremes aus dem Wunderkessel hinstellen mit viel Brot, wie bereit vorher erwähnt: Tomate & Mozarella und griechischer Salat, gegrillte Hähnchenkeulen, kleine Hackklöße (kann man gut Tage vorher machen und einfrieren), eine Nudelauflauf und als Nachtisch Tiramisu oder PannaCotta mit pürierten (TK-)Früchten. Als Begrüßungsgetränk ein Fruchtschaumwein oder KiBa, im Glas geschichtet?

    Viel Spaß beim Grübeln und Planen
    Gabi
     
    #7
  8. 22.11.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo ihr - ich bin einer der Gäste - und ich werde was zu Karin´s Büffet beitragen - also schlagt weiterhin schöne Sachen vor!!!
     
    #8
  9. 22.11.07
    kriki
    Offline

    kriki

    #9
  10. 22.11.07
    Karin01
    Offline

    Karin01 Inaktiv

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    @kriki.... Wow, das sieht ja wirklich hammermäßig toll aus.... das wäre wirklich eine super Idee, nur da muss ich mir vorher überlegen wie ich das logistisch am besten auf die Reihe kriege, denn ich feiere nicht zu Hause. Aber das schaut so toll aus.... ich glaub das muss ich echt vorher schon mal ausprobieren.

    LG,
    Karin
     
    #10
  11. 22.11.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,

    die kannst Du wunderbar liegend in einer Kühltasche mit Kühlakkus transportieren.
    Es gibt auch Sektgläser aus Plastik, wenn Du nicht soviele vorrätig hast.
    Habe ich auch so gehändelt. Ich habe sie noch abgewandelt und mit blauer Lebensmittelfarbe gearbeitet. Sah superb aus. Leider bin ich nicht dazu gekommen Fotos zumachen, aber vieleicht hat jemand anderes fotografiert und mailt sie mir zu. Dann kommt Ihr selbstverständlich auch in den Genuss.

    LG kriki
     
    #11
  12. 22.11.07
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    #12
  13. 22.11.07
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo, Karin,

    vor diesem Problem stehe ich im Februar - allerdings für meinen Ausstand im Büro (aber vormittags) und auch ca. 35 - 40 Gäste.

    Ich habe mir mal so "unsortierte Gedanken" gemacht, was es bei mir alles geben könnte, Kartoffelsalat/Nudelsalat führe ich jetzt nicht extra auf.

    Aber das hier könnte zum Teil oder auch komplett dabei sein:

    Gurkensalat sehr lecker


    Kleine Schinkenkugeln - zum reinlegen

    Krautsalat

    Gigantes mit weißen Bohnen und Tomaten - göttlich

    Schoko-Baisers


    Eiersalat30 Eier / in Scheiben 1 Dose Ananas / kleinschneiden 1 Dose Mais 1 ½ Gläser Miracel Whip (kleine) Tomatenketchup Maggi Salz Curry Miracel Whip mit Tomatenketchup (nach Geschmack) glattrühren, mit Salz, Maggi und Curry kräftig abschmecken, die anderen Zutaten untermengen.

    (gibt schon eine Riesenmenge, kommt aber gut an).

    Dann denke ich noch an Linsensalat (Rezept muss ich noch einstellen), Obatzder wäre bei mir noch dabei, der Kochschinken-Gurken-Brotaufstrich (irgendwie heißt er anders, ich finde ihn gerade nicht)

    Die Orangen-Oliven könnte ich mir auch gut vorstellen.

    Und natürlich etliches an selbstgebackenem Brot oder Brötchen.

    Ich schau mal weiter - bei meinen Gelüsten und Deiner Nachfrage
     
    #13
  14. 23.11.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,

    ich habe in diesem Jahr schon einige Erfahrung mit kalten Buffets sammeln und können und möchte Dir diese Erfahrungen gerne weitergeben.
    • Solltest Du Deine Brötchen selbst backen wollen, was ja mit unserem fleißigen Küchenhelfer kein Problem ist, kannst Du diese schon im Voraus backen. Allerdings solltest Du die Brötchen nicht ganz fertig backen - ca. 5 Minuten vor Ende der regulären Backzeit aus dem Rohr nehmen und noch lauwarm eingefrieren. Bei Laugengebäck empfehle ich Dir aber kein Salz zu verwenden. Laugengebäck schmeckt hervorragend mit Saaten. Am Festtag selbst solltest Du dann die Brötchen nur noch 6-8 Minuten bei 160-180° aufbacken. Die Brötchen schmecken wie frisch.
    • Du kannst einige Salat wie den Schichtsalat, den schnellen Partysalat, den Lecker-Schmecker-Salat, den Krautsalat, den Blumenkohlsalat, den Spargelsalat mit Krabben, Omas Zwiebelsalat , den Maultaschensalat, den Accapulcosalat oder den Knoblauch-Spaghettisalat schon am Vortag zubereiten und brauchst diese dann nur auf das kalte Büffet stellen.
    • Beim Fleisch empfehle ich Dir, einen Salzbraten zu machen. Der Salzbraten ist ohne viel Aufwand zu bewältigen und schmeckt hervorragend. Oder Du kannst das Fleisch vom Metzger liefern lassen.
     
    #14
  15. 23.11.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Nochmals hallo,

    tja, da war ich mal wieder etwas zu schnell und habe meinen Beitrag eingestellt, bevor ich sämtlich Tipps aufgeschrieben hatte.

    Ich empfehle DIr zu allererst, Dir einen genauen Plan auszuarbeiten, auf dem Du vermerkst, welche Speisen Du wann zubereiten willst oder kannst. Diesen Plan solltest Du in Deiner Küche gut sichtbar aufhängen und alles, was erledigt ist, ausstreichen. So siehst Du sofort, ob Du im Zeitplan bist oder nicht.
    Manche Speisen lassen sich auch sehr gut einfrieren und müssen am Partytag selbst dann nur rechtzeitig aufgetaut werden.
    Dazu kann ich Dir nur die Quarkfrikadellen auf dem Blech empfehlen.
    Bei unserer Silberhochzeit konnte ich mit den Spinatröllchen mit Lachs glänzen. Das Tüpfelchen auf dem "i" ist hierbei der Senfdipp.

    Als Nachtisch empfehle ich Dir den Erdbeertraum, mit dem ich bei der Goldenen Hochzeit meiner Eltern nur Lob erntete. Den Erdbeertraum solltest Du jedoch erst am Festtag zubereiten. Er ist aber superschnell zubereitet und gelingt immer.
     
    #15
  16. 24.11.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    #16
  17. 24.11.07
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Hallo Karin,
    Holunderblütensirup habe ich letztens bei Ik**a im Schwedenshop gesehen - wir machen das mit dem Sirup ähnlich wie Kir - nur da wird halt Sekt mit Cassis ( nur ganz wenig) gemixt- Holunderblütensirup ist mal was anderes und sehr lecker .

    Als Büffet eignet sich bestimmt auch Fleischpastete, verschiedene Sorten Fleisch ( Kassler; Schinkebraten; Rind, Fleischkäse- wer mag ) dazu Salate und als Dessert Mousse oder auch super lecker Zabaione.

    Grüße und berichte mal, was es letztendlich geworden ist und ob alles geklappt hat
     
    #17
  18. 24.11.07
    Karin01
    Offline

    Karin01 Inaktiv

    AW: Ideen f. kaltes Buffet zu meiner Geb-Feier gesucht!?!

    Wow... vielen lieben Dank an Euch alle.... das sind wirklich tolle Rezepte und auch Tipps!!! Habe mir nun schon einiges auf meine Liste geschrieben und einige Sachen werde ich vorher einfach mal ausprobieren wie es schmeckt und wie es einfach wird. Toll dass mir so viele doch tolle Anregungen gegeben haben!!! Vielen lieben Dank dafür.

    Lieben Gruss,
    Karin
     
    #18

Diese Seite empfehlen