Ideen für Adventskalender

Dieses Thema im Forum "Winter" wurde erstellt von Goldfisch, 09.11.08.

  1. 09.11.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,=D=D=D

    ich hab gerade wieder Sterlinchens Adventskalender-Zug bewundert,
    da kam mir die Idee, ob wir nicht Ideen und Anregungen für Adventskalender
    einstellen, vielleicht mit Bild?

    Da ja bald wieder die Adventszeit beginnt, wäre das ja mal wieder ein schöner Thread, oder was meint ihr?
     
    #1
  2. 09.11.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    Hallo,

    Bild habe ich noch nicht, mein Mann bekommt einen bierigen Adventskalender. Das sind 24 verschiedene Biersorten ..... Dazu habe ich dieses Jahr folgenden Link entdeckt: Bier Sticker, Beerstickr, Beersticker, Flaschenetikett, Label design, Bieretikett | BeerStickr
    Daher wird er dieses Jahr sogar persönlich. Eventuell löse ich sogar alle Etiketten ab, dann gibt es noch ein paar Überraschungen.

    Die Kinder haben jeweils einen aus Wäscheklammern, die mit Moosgummi beklebt sind und daran kommen dann kleine Päckchen.

    Fotos habe ich leider nicht.

    Flori3322
     
    #2
  3. 09.11.08
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    ich hab letztes Jahr für meinen Mann, meinen Sohn und meine Tochter einen großen Adventskalender gemacht den ich quer im Wohnzimmer platziert hab. Und zwar hab ich eine Gardinenseilgarnitur genommen und an unserer großen Übereckschrankwand befestigt. Ich hatte für jeden 24 unterschiedlich große Säckchen genäht und diese mit Schleifen am Seil befestigt. Allerdings haben wir heuer unser Wohnzimmer renoviert und ich weiß noch nicht wie ich das heuer befestige aber da fällt mir bestimmt was ein. Ich muß mal schaun ob ich vom letzten Jahr noch irgendwo Fotos hab. Aber sie hatten alle drei Spaß an diesem Adventskalender den ich mit verschiedenen Kleinigkeiten gefüllt hatte.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #3
  4. 10.11.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Ich bastle auch jedes Jahr einen!

    Das ist der aus dem Vorjahr.

    • Einen Ast abschneiden,
    • mit Schneespray (oder Goldspray, oder gar nicht) besprühen.
    • Organzasäckchen füllen und
    • mit kleinen Kluppen, die mit Nummern beklebt sind, auf den Ast stecken.
    [​IMG]
     
    #4
  5. 10.11.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    bei uns gab es das letzte Jahr einen mit den guten, alten Klopapierrollen. Einfach aus Wolle eine (oder zwei) Kordeln drehen, Klopapierrollen mit allem möglichen füllen und dann wie Bonbons verpacken - am besten mit alten, knittrigen Resten Geschenkpapier und/oder Folie, dann wird das auch noch verwertet. Sterne ausschneiden, Zahlen draufschreiben und mit weihnachtlichem Dekokram an die Kordel(n) verteilen. Sah supertoll aus, hab einige Bilder gemacht und mal wieder festgestellt, daß alle schrott waren, NACHDEM der Kalender zerpflückt war :angry1:! *grumpf*
     
    #5
  6. 10.11.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    eine Möglichkeit für einen Adventskalender ist noch die:
    1. 24 (verschiedenfarbige) DIN A5 - Blätter mit je einem schönen Spruch/Text und mit Rahmen/Bildern/Muster dekorieren
    2. jedes Blatt aufrollen und mit Tesa zukleben - ein Stern mit Nummer draufkleben
    3. ein langes Stück Schnur nehmen, oben eine Schlaufe zum Aufhängen lassen, dann Knoten machen, 1. Rolle ansetzen, Knoten machen und dann Rolle an Rolle immer anknoten - ganz von selber drehen sich dann die gerollten Blätter und es gibt eine schöne Spirale zum Aufhängen.
     
    #6
  7. 10.11.08
    Donnarosa
    Offline

    Donnarosa

    Hallo Petra,

    so einen Adventskalender bekommt heuer meine Mutter.
    Ich hab schon jede Menge Geschichten aus dem Netz (dank Dir -wegen Deinen schönen
    Geschichten) kam mir die Idee.
    Also danke nochmal für Deinen wunderbaren Geschichten und Sprüche.
     
    #7
  8. 10.11.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Hallo,
    meine Idee ist dieses Jahr diese:
    Sohnemann grad 3 geworden, singt leidenschaftlich gern.
    Er verschlingt geradezu alle Liederbücher.
    Ich werde mir als 24 Weihnachtslieder aussuchen,
    ausdrucken anmalen mit zum Lied passenden Motiven
    (werden wohl die großen Schwestern übernehmen)
    dann laminieren, lochen,
    bzw. für so ein Spiraldingens.
    Dann bekommt er am ersten die Spirale plus ein Lied,
    und jeden Tag ein weiteres.
    Am 24 ist ein tolles Kinderliederbuch fertig!!
    Man kann die Seiten ja noch eintüten,
    wer was zum auspacken braucht ;o)
     
    #8
  9. 11.11.08
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo Flori,

    welch geniale Idee...so simpel wie ausgefallen...danke dir hundertmal :prayer: für diesen netten Hinweis. Da wird mein Männe aber Augen machen...ich habe gerade online bestellt :biggrin_big:...
     
    #9
  10. 11.11.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo!

    Ich hatte die letzten beiden Jahre auch einen Weihnachtskalender für meinen Freund gemacht... 2006 war es eine lange Kordel, die ich an den Nägeln zweier Bilder an der Wand fest gemacht hatte, und 24 kleine Päckchen, die daran hingen. Da war von Badezusatz und Kaugummi, Schokolade und Tee über Rubbellose bis Türenteiser für's Auto alles mögliche drin. Letztes Jahr habe ich ja in DK gearbeitet, da habe ich meinem Lakritzjunkie einen kompletten Lakritzkalender gemacht (24 verschiedene Sorten). Alles in einem alten Kinderweihnachtskalender (Filz mit kleinen hübschen Taschen drauf.
    Dieses Jahr bin ich noch verdammt planlos... Will gerne eine Tannendeko-Ranke an der Treppe ins Obergeschoß befestigen und da dann kleine Kärtchen reinknoten, mit Sachen wie "eine Rückenmassage" oder "1x Auto freikratzen im Winter", "1 Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt" o.ä.
    Bin noch nicht 100% überzeugt... :-(

    LG
    Brit :)
     
    #10
  11. 11.11.08
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo zusammen,

    muss hier auch mal was dazu schreiben.

    Ich habe vor einiger Zeit folgenden Adventskalender verschenkt, also:

    Habe 24 kleine Päckchen gemacht (mit ganz normalem Geschenkpapier) und diese an einer ganz normalen Schnur rangemacht und in der Wohnung aufgehängt.

    Der Clou an der Geschichte sind die Zahlenkärtchen, diese waren nicht mit Zahlen, sondern mit einem Rätsel:

    1 - Welche Zahl reimt sich auf Mainz?
    2 - Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat ...
    3 - Am 6. Januar ist der Tag der Heiligen ... Könige.
    4 - Die Antwort ist 4. Denken Sie sich eine Frage aus.
    5 - Auf dem wievielten Kontinent feiern die Kängurus Weihnachten?
    6 - Wie viele Stiefel benötigen die 3 Musketiere?
    7 - Welche Primzahl steht zwischen 5 und 11?
    8 - Welche Zahl hat keinen Anfang und kein Ende ...?
    9 - Nur noch 15 Päckchen bis Weihnachten!
    10 - Wie alt wird Michael Schuhmachers Sohn 3 Jahre nach seinem 7. Geburtstag?
    11 - Beethovens Letzte + 2 = ?
    12 - Jetzt sind es noch ein Dutzend Dezember Tage bis Heilig Abend.
    13 - An welchem Freitag bleiben manche Menschen lieber zuhause?
    14 - Schneewittchens Zwerge haben Schnupfen. Wie viele Nasenlöcher sind vrestopft?
    15 - Nur eine Viertelstunde - und doch sind es so viele Minuten
    16 - Acht nd acht . schnell mal d'rüber nachgedacht.
    17 - Soviel Jahr, blondes Haar ...
    18 - Neun Paare machen einen Ausflug mmit dem Tandem. Wie viele Räder drehen sich?
    19 - In welchem Jahrhundert ging der Meinschheit zum ersten mal ein Licht auf?
    20 - Für kühle Rechner: 20% von 100?
    21 - Die quersumme ergibt 3. Es ist aber nicht Päckchen Nr. 12!
    22 - Zwei Dutzend sind zwei zuviel.
    23 - ein Tausendfüßler ist mit 977 Füßen schon auf dem Weg zur Weihnachtsfeier. Wieviele sind noch im Haus?
    24 - Heute ist Heilig Abend. Wir schenken Ihnen die Antwort.
     
    #11
  12. 11.11.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Das ist ja mal ne coole Idee, baghira!
     
    #12
  13. 11.11.08
    sausewind
    Offline

    sausewind

    Ich habe meiner Tochter vor zwei Jahren 24 rote Säcklein genäht und dann mit goldener Kordel zugemacht. Diese Päckchen kommen dann an einen großen Stab. Sieht einfach schön aus.

    Im ersten Jahr habe ich viel zu viel Süßigkeiten in die Päckchen getan und viel zu viele andere Dinge.

    Mitllerweile kommt nur noch ein Bonbon oder ein kleines Brausepäckchen rein. Die Geschenke suche ich einfach nach ihren Vorlieben aus.
    Kleine Pixi-Bücher, einen kleinen Ring, Lego clikits, kleine Schleichtiere (irgendwann hat sie dann einen richtig großen Bauernhof), Federboa,usw.
    Lauter Dinge für kleines Geld. Und es macht einfach wahnsinnig Spaß kleine Kostbarkeiten auszusuchen.
     
    #13
  14. 11.11.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    Hallo
    ich werde wohl dieses jahr einen roten Besenstock nehmen, daran werde ich einen Echkopf aus Tonpapier basteln und 2x 24 Säckchen nähen, einmal für meine Tochter und einmal für meinen Sohn und den werde ich dann im Wohnzimmer aufhängen. Ist jedoch nicht meine Idee, sondern aus einem Buch für Advensbastelei.
    Hinein kommen mal Süßes, Schleich Tiere, besondere Lutscher, hello kitty Kaugummi u.s.w. , Ich habe letztens zwei kleine Stoffwürmer gefunden in verschiedenen farben. die haben eine Schnur und laufen dann über die Hände.

    LG
    Astrid
     
    #14
  15. 11.11.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo!

    Leider kann ich noch kein Foto von meinem Adventskalender machen, da ich den erst am 30.11. aufhänge :rolleyes:. Bei uns wird das Treppengeländer mit einer Tannenzweiggirlande, Lichterkette und diversen Kleinteilen geschmückt. An die Girlande hänge ich dann 24 Stoffsäckchen die in diesem Jahr für unsere Große mit Lillifee-Stickern und div. Süßigkeiten befüllt werden.

    Nächstes Jahr werde ich mir dann wohl mal was neues einfallen lassen, die Kleine ist dann zwei und soll natürlich auch einen Kalender bekommen. Also muß ich dann wohl zwei neue basteln! :eek:
     
    #15
  16. 03.12.08
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    ich hab gestern mal ein Bild von unserm Gemeinschafts-Adventskalender für meinen Mann, meinen Sohn und meine Tochter gemacht. Ich hab ihn halt jetzt an unserem neuen Schrank befestigt, der wie ihr ja sehen könnt leider noch immer nicht fertig eingeräumt ist ;) Ich hoffe ich krieg das jetzt dann endlich mal geregelt.

    [​IMG]


    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #16
  17. 13.10.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Ich wollte diesen Thread mal wieder aus der Versenkung holen, mit der Frage:
    Was kommt bei Euch in die Adventskalender. Wollte einen fuer meinen Mann machen, denn mit 18 Monaten (mein Sohn) wird der das wohl noch nicht verstehen.

    Das mit den selbstgemachten Pralinen klingt gut, aber die Hohlkoerper nach England schicken scheint mir doch etwas teuer. Gutscheine sind eine andere Idee, auch gut, aber hat jemand noch bessere?
    Freue mich auf eure Antworten.
     
    #17
  18. 13.10.09
    Glücksbär
    Offline

    Glücksbär Glücksbär

    Hallo
    Ich habe voriges Jahr für Bekannte für 4 Kinder Kleine Säckchen in rot und grün gestrickt. Kleine goldenen Sternchen ausgeschnitten und aufgeklebt.Sah toll aus und kann immer wieder verwendet werden. Die Säckchen kann man dann mit kleinen Tütchen Gummibärchen oder anderen Süßigkeiten füllen.

    Viele Grüße Waltraud
     
    #18
  19. 13.10.09
    Trixie 1992
    Offline

    Trixie 1992

    Hallo zusammen,

    seid unsere Kinder aus dem Haus sind, machen mein Mann und ich, unseren ganz besonderen Adventskalender.
    Jeder übernimmt 12 Tage, einer die geraden und einer die ungeraden, jedes Jahr versucht mein Mann mit allen Triks die geraden Tage zu bekommen, weil da ja der 6. und der 24.ste Tag drin ist, mit den Kommentaren: ooch, Du hast doch letztes Jahr usw. dabei hat er sie jedes Jahr und er besteht darauf an den beiden Tagen etwas besonderes zu bekommen, da freut er sich schon wie ein kleiner Junge drauf.
    Jeder versucht den anderen eine Freude zu machen, jeden Morgen auf dem Frühstückstisch liegt dann die Advents Überraschung, für den der an diesem Tage dran ist. Mal ist es was süsses, mal ein Liebesbrief, eine Einladung zu einem Verwöhntag, ein besonderer Ausflug, ein Besuch im Kino, meine Lieblingspralinen, alles Liebevolle Kleinigkeiten, ein oder zweimal gibt es etwas besonderes, das auch mal etwas teurer sein darf, ein romantische Abendessen zu zweit zum Beispiel, denn er hat ja den 6. und den 24.sten, da darf ich ja auch nicht zu kurz kommen.Vor drei Jahren hat er mir eine Wunderschöne krippe geschenkt, die er heimlich im Keller des Nachbarn selber gebaut hat, die nahm verpackt den ganzen Tisch ein und ich habe mich riesig gefreut.
    So ist die Zeit Gemütlich, heimelig und spannend für uns beide und wir kommen uns nach der hektischen Zeit wieder näher. Unsere Kinder amüsieren sich manchmal, aber sie freuen sich auch, das wir soviel Spaß haben, unser Großer hat das für sich und seine Frau schon übernommen und so tausche ich mich oft mit meiner Schwiegertochter aus, womit man die Männer noch überraschen kann.
     
    #19
  20. 29.10.09
    secret72
    Offline

    secret72 Inaktiv

    @Trixie
    Das klingt richtig toll, wie das bei Dir und Deinem Mann abläuft. Vor allem die "Sache" mit den Liebesbriefen und dass Dein Mann Krippe beim Nachbarn gebaut hat. So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit. ;)


    Bei mir lohnt sich ein Adventskalender leider nicht, da ich unter der Woche alleine daheim bin. Und viele Türchen an einem Tag öffnen ist auch irgendwie nicht so doll.
     
    #20

Diese Seite empfehlen