Ideen für kalt-warmes mediteranes Bufett

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von nelli77, 02.12.09.

  1. 02.12.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Am Samstag feiern wir den Geburtstag von Göga, es kommen 13-14 Erwachsene und ganz viele Kinder.
    Meine Idee wäre jetzt ein kalt warmes mediteranes Bufett. Allerdings hab ich keine Ahnung was da alles passen würde.

    Auf jeden Fall gibt es selbstgemachte Sardellen und selbstgemachten Speck von meinem Schwiepa (Italiener). Der Rest sollte also dazu passen.

    Zum Nachtisch gibt es Tiramisu und irgendwas mit Cantuccini und Quark da muss ich noch hier schauen.

    Für die warmen Sachen hätte ich einen kleinen und einen großen Crocky zum warmhalten oder kochen.

    Ich hoffe ihr habt ganz viele Ideen am besten wären natürlich Sachen die man gut vorbereiten kann.
     
    #1
  2. 02.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Als Crocky Begeisterte seit 3 wochen:

    toskanische Bohnensuppe?
    mediteranes Gemüse (antipasti) mit Parmesan?

    ohne crocky

    Polenta zum dippen
    Meeresfrüchtesalat

    selbstgemachtes Pizzabrot

    und was süßes...mhh muß ich noch überlegen

    lg netti
     
    #2
  3. 02.12.09
    Thermolinchen
    Offline

    Thermolinchen Frau für alle Fälle

    Hallo, dieses Gemüse aus dem Varomakochbuch mit Tomatensoße und Jogurt hab ich letztes Jahr mit Reis auf meinem Büffet gehabt. Verschiedene Tartes fänd ich gut, die kannst du vorbacken und kurz vorm Essen nochmal warm machen. Knusperoliven, Focaccia, Tomatensuppe (für die man alles im Haus hat z.B.). Für Pizzabrötchen gibts es hier auch ein Rezept im Kessel. Jetzt fällt mir noch Risotto ein......
     
    #3
  4. 02.12.09
    Thermolinchen
    Offline

    Thermolinchen Frau für alle Fälle

    Huhu, hast du nicht das Vorwerkkochbuch Kulinarisches Mittelmeer? Pesto wär noch gut zu Spagetti, da ist auch ein Gemüse-Nudel-Auflauf drin.
     
    #4
  5. 02.12.09
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo,

    wenn Du in der Schlagwortwolke (die ist ganz unten) auf mediterran und auf Bufett gehst, bekommst Du ganz viele Rezepte.
     
    #5
  6. 02.12.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Sandra,

    Bruschetta, Lasagne, Spaghetti - Varianten, Minestrone, Bouillabaisse, Antipasi-Platte, Risotto, Saltimbocca, Minipizzen, Paella, Tiramisu, Obstsalat aus Südfrüchten, Parmaschinken, italienischer Käse, Melone mit Schinken -das würde ich vorschlagen.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 02.12.09
    Lunah
    Offline

    Lunah

    #7
  8. 03.12.09
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

  9. 03.12.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Sandra,

    ich kann dir diese Rolle wärmstens ans Herz legen :p! Passt auch farblich perfekt zum italienischen Thema.
     
    #9
  10. 03.12.09
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo Sandra,

    also als Nachtisch kann ich Dir die Grappacreme (gibts hier als Light-Version im Forum oder im Mittelmeerkochbuch, oder wars Viva Italia?, ich glaub Mittelmeer). Die Creme habe ich neulich gemacht und die kam super an. Echt der Hammer!

    Was ich für ein italienisches Buffet gerne mache sind die ganzen eingelegten Antipasti, also Paprika, Pilze, Zucchini. Ist zwar eher sommerlich, aber ich finde das kann man mit einem schönen Baguette dazu immer essen. Vielleicht noch verschiedene Dips oder Buttervariationen: Thunfischdip, dann gibt es hier verschiedene Butterrezepte die ganz gut passen würden, z. B. mit Tomatenmark drin, hieß glaub ich Grillbutter, dann eine Butter mit Oliven und Knobi drin, weiss gerade nicht wie die hier hieß, hat meine Schwester mal gemacht und war tierisch lecker.

    Was bei kaltem Wetter immer gut ist ist ein Süppchen, vielleicht eine Tomatensuppe, daneben dann nette Einlagen in Schüsseln bereitstellen (ich mach da immer ganz gern aus Blätterteig ausgestochene Blätter oder Sternchen oder sowas, oder Grissini, die teilweise mit Schinken umwickelt sind oder kleine Mozzarellastückchen) oder ne schöne Minestrone. Wenns etwas ausgefallener sein soll, vielleicht auch ne klare oder ne weisse Tomatensuppe. Ist auch gut vorzubereiten und kann man gut warm halten. Dann vielleicht auch Involtini, mit Schinken und Salbei gefüllt, oder ich kenne sie mit Knoblauch und Petersilie gefüllt und in Tomatensosse gegart. Müsste man auch im Crocky machen können, ich hab allerdings keinen, ist also nur ne Vermutung. Irgendwo hab ich doch hier auch schon was von einer Pizzasuppe gelesen. Das wäre vielleicht auch nicht schlecht.

    Für die Kinder würde ich vielleicht kleine panierte Schnitzelchen (nach Anleitung der Backofenschnitzel hier aus dem Forum, die sind super) anbieten oder kleine Frikadellen oder sowas, da stehen die drauf. Ist zwar nicht gerade italienisch, aber das ist den Kleinen eh meistens wurscht. Wobei da könnte man dann vielleicht auch noch Fleischbällchen in Tomatensosse daraus machen, das würde dann wieder passen. Kleine Minipizzen wären da bestimmt auch gut.

    So, mehr fällt mir spontan dazu nicht ein, kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten für was Du Dich entschieden hast.
     
    #10

Diese Seite empfehlen