Ideen für Taufmenü gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von TinaT, 07.11.06.

  1. 07.11.06
    TinaT
    Offline

    TinaT

    Am 1. Advent ist die Taufe von unserem Kleinsten. Ich würde gerne hier etwas kochen und am liebsten möglichst viel mit dem TM.
    Wir sind 9 Erwachsene und 2 Kleinkinder und es soll eine Vorspeise, ein Hauptgericht und ein Dessert geben.

    Hat jemand vielleicht schöne Ideen? Es wäre sehr praktisch, wenn ich vieles vorbereiten könnte.
     
    #1
  2. 07.11.06
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Ideen für Taufmenü gesucht

    Hallo TinaT,

    als Hauptgericht würde ich Dir Reginas 4 Stundenbraten mit Salzkartoffeln & Co. und eine Gemüseplatte empfehlen. Als Vorspeise eine klare Rindfleischsuppe und als Dessert vielleicht eine Weincreme oder Zabaione.



    Lieben Gruß -
     
    #2
  3. 07.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ideen für Taufmenü gesucht

    Hallöchen Tina,

    die Idee von Gaby ist klasse...schade, dass Du keine Crockys hast...damit gelingt jede Feier...die Suppe kannst Du schon 1 Tag vorher machen - ich nehme dazu gern Brühpulver - Wasser - kleingeschnittenes Gemüse und aus Hackfleisch drehe ich winzige Fleischbällchen, dieses wird ca. 10 Minuten gekocht, danach lass ich es abkühlen, den Topf in den Kühlschrank - oder in den kalten Keller stellen. Wenn es gleich nach der Kirche das Essen geben soll, kurz bevor Du in die Kirche gehst - Topf auf kleinster Stufe anstellen, aus der Kirche zurück - auf höchste Stufe - so ist die Suppe schnell heiß.

    Kartoffeln kannst Du auch schon 1 Tag vorher schälen, ganz mit Wasser bedecken und kühl stellen.

    Das Fleisch würde ich schon mit fertiger Soße in den Ofen stellen, kannst Du auch 1 Tag vorher im TM zubereiten : 60 g Butter im TM auf Stufe 3/100°-3 Minuten, danach 60 g Mehl dazu - kurz auf Stufe 5 vermischen, danach 1000 ml Milch zugeben + 2 EL Brühpulver + Pfeffer + Salz nach Geschmack - 10 Minuten 90° - Stufe 3 - Zwiebelwürfel in den Bräter geben +die Soße in - Fleisch mit Salz + Pfeffer einreiben - auf die Soße legen - kühl stellen, ich würde die Temperatur auf 100° im Backofen stellen - die Crockystufe HIGH hat 98° und bei 4 Stunden HIGH wird hierbei der Braten zart und saftig...

    Wenn Du ein Dessert ohne Alkohol machen möchtest :

    Weiße Schoko - Mousse:

    400 g weiße Schokolade............6 Sek/ Stufe 10 zerkleinern
    100 g Sahne.........................dazu, 4 Min. / 37° / Stufe 3 schmelzen
    1 Kg Magerquark+300 g Sahne dazu...30 Sek/Stufe 5 verrühren+umfüllen

    Gefrorene Erdbeeren oder Himbeeren auf Stufe 7 fein mixen....über die Schokomasse geben und einige Zeit kühl stellen, geht auch prima zum Vorbereiten für den Nächsten Tag...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 07.11.06
    TinaT
    Offline

    TinaT

    AW: Ideen für Taufmenü gesucht

    Danke euch beiden!! Das sind ja schon sehr gute Ideen! Ich werde es mir morgen noch mal genauer anschauen und dann mal testen:).
     
    #4

Diese Seite empfehlen