Im Brotkorb Brot backen - geht prima

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von happi1969, 08.05.09.

  1. 08.05.09
    happi1969
    Offline

    happi1969

    So, jetzt möchte ich euch mal meine Variante des Brotbackens verraten ... ich back es gleich im Brotkorb, dieser ist aus Metall, war mal so eine Etagere für Obst, aber mir ist die Kette gebrochen und jetzt benutz ich halt nur noch die Körbe ....
    Gibt ein nettes Muster in`s Brot ...
    Grüße aus Friedberg
    Andrea
    [​IMG]
    [​IMG]


     
    #1
  2. 08.05.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hey Andrea,
    das ist keine schlechte Idee! Hast Du auch ein Foto vom fertigen Brot?
     
    #2
  3. 08.05.09
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Nein, dass ist gerade im Ofen ... hat mein Sohn gestern einen Teig angesetzt ...
    Ich find die Idee super praktisch, weil man halt nix schrubben muss, außer den Thermo ....
    Aber Bild vom fertigen Brot wird dann nachgereicht ...
    Andrea
     
    #3
  4. 08.05.09
    yve
    Offline

    yve

    Liebe Andrea,

    wenn Du das Bild vom fertigen Brot einstellst,
    dann schreib doch gleich dazu,
    welches Brotrezept Du gemacht hast.
     
    #4
  5. 09.05.09
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hier das gebackene Brot, ich habe Das einfachste Brotrezept der Welt von Dana60 gebacken.
    rot aus Dinkel- oder Weizenvollkornmehl

    1 Würfel Hefe (es geht auch die entsprechende Menge Trockenhefe)
    500 Milliliter lauwarmes Wasser
    500 Gramm Dinkelvollkornmehl
    50 Gramm Sonnenblumenkerne
    50 Gramm Sesam
    50 Gramm Leinsamen
    2 TL Salz
    Eventuell 1 EL Obstessig oder Brottrunk (das ab ich aber noch nie verwendet)

    Alles gut miteinander vermischen. In eine gefettete Form geben und in den kalten Backofen stellen. Den Teig nicht gehen lassen.

    Backen: 60 Minuten bei 200 Grad Ober- und Unterhitze
    oder aber 50 Minuten bei 170 Grad Heißluft

    Das Brot aus der Form lösen und eventuell noch 5-10 Minuten nachbacken.

    Man kann jede beliebige Mehlsorte nehmen und die zugefügten Körner sind auch variabel. Das Brot schmeckt immer total lecker und es gelingt immer.

    Ich hab es allerdings diesmal nur mit Walnüssen und Mandeln gebacken .....
    Schmeckt super ....

    [​IMG]
     
    #5
  6. 09.05.09
    yve
    Offline

    yve

    Guten Morgen liebe Andrea,

    da ich heute zu Hause bin und meinen großen Putz und Waschtag habe, :rolleyes:
    werden Koch- und Backexperimente zwischendurch erledigt. :rolleyes:
    Ich werde das gleich mal ausprobieren und berichten.
    Vielen Dank schon mal für das Foto vom fertigen Brot. ;)
     
    #6
  7. 09.05.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Andrea,

    eine wirklich tolle Idee :)
     
    #7
  8. 09.05.09
    maike1006
    Offline

    maike1006 Mixmäuschen

    Ideen muß man haben.

    Klasse, wenn mein Hängekorb mal den Klappmann macht, brauch ich den gar nicht wegwerfen....=D
     
    #8

Diese Seite empfehlen