Immer wieder geht das Messer kaputt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Ella, 06.05.14.

  1. 06.05.14
    Ella
    Offline

    Ella Ella

    Liebe TM-Freunde,

    vor 6 Jahren haben ich meinen TM21 in den Nachfolger TM 31 "getauscht". Nun brauche ich alle 2 Jahre ein neues Messer, da das "alte" sich nicht mehr dreht. Ich finde das unmöglich! Vorwerk führt lapidar an, dass ich wahrscheinlich einfach zuviel Blockschokolade oder Parmesan verarbeite. Tu ich aber gar nicht! Nicht täglich und auch nicht 1 mal im Monat! Für ein so teures Gerät ist das echt schlechter Service von Vorwerk. Telefonisch erhielt ich zudem die Auskunft, dass das Gerät ja schon 6 Jahre alt sei und von daher könne ich keine Kulanz mehr erwarten.
    Habt ihr ähliche Probleme? Kennt ihr das und was kann ich machen?

    Verzweifelte Grüße,

    Ella
     
    #1
  2. 08.05.14
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo Ella,

    ich habe meinen TM 31 schon 7 1/2 Jahreund. Nach 6 1/2 Jahren habe ich einmal das Messer geschrottet, weil ich Käse in zu großen Stücken in den Topf gegeben habe, so dass das Messer sich nicht drehen konnte und unten abgebrochen ist. War halt meine eigene Dusseligkeit. Ansonsten läuft der TM einwandfrei.

    Wieso du so einen hohen Verbrauch an Messern hast, kann ich mir auch nicht erklären.

    LG
    Dagmar
     
    #2
  3. 08.05.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    #3
  4. 08.05.14
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo,
    habe meinen auch 6 Jahre.
    Jetzt fängt er langsam an zu Quitschen an.
    Vielleicht brauch ich ja auch ein neues Messer
     
    #4

Diese Seite empfehlen