"Indische" Frikadellen mit Joghurt-Chutney

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von wormel, 17.10.05.

  1. 17.10.05
    wormel
    Offline

    wormel

    "Indische"Frikadellen mit Joghurt-Chutney

    800g mageres Lammhack,4 Scheiben Toastbrot,
    je 2 Teel.gem.Kreuzkümmel und Koriander,
    je 1 Teel.gem.Ingwer un Garam Masala,
    1 Eßl. Naturjoghurt (3,5%)
    1 Eßl.Zitronensaft,1 Knoblauchzehe,
    1/2 Bund Petersilie oder Koriander,
    1/2 Glas Mango Chutney,
    2-3 Eßl.Naturjoghurt

    Chutney und Joghurt verrühren und beiseite stellen.
    Brot grob zerteilen und bei Stufe 10 fein zerkrümeln,umfüllen.Knoblauch und Petersilie im Mixtopf zerkleinern.Alle restlichen Zutaten dazugeben,salzen und pfeffern und im Linkslauf/Stufe 2 vermischen.Die Masse in 6 Teile teilen und Frikadellen formen.
    Eine beschichtete Pfanne dünn mit Öl bestreichen,erhitzen und die Frikadellen auf jeder Seite ca.7 Minuten braten.Mit Chutney servieren.

    Dazu passen ganz toll Susi´s aufgeblasene Fladenbrötchen.
     
    #1
  2. 17.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Wormel,

    das hört sich aber wieder mal gut an. Hab ich gleich gespeichert und wird so bald wie möglich ausprobiert.

    LG
    Radieschen
     
    #2
  3. 17.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 17.10.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Hi Susi,
    freut mich,daß es geschmeckt hat.
     
    #4
: indisch, thermomix, lamm-schaf, tm31

Diese Seite empfehlen