Indischer Blumenkohl-Curry-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Schubie, 26.01.09.

  1. 26.01.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    gestern gab es einen improvisierten indisch angehauchten Blumenkohlauflauf. die Menge reicht für 2 Personen.

    1 kleinen Blumenkohl in kleine Röschen teilen und in den Varoma legen.

    8 kleine Kartoffeln schälen und in den Gareinsatz legen.

    150 g Putenbrustfilet in Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer, Woucestersauce und Kräutermischung würzen. Auf den Einlegeboden geben.

    In den Mixtopf 500 g Wasser gießen, 1 Tl Salz dazu. Gareinsatz einhängen, Deckel schließen, Varoma aufsetzen und alles 18 Minuten / Varoma / Stufe 2 garen.

    Fleisch, Kartoffeln und Blumenkohl in eine Auflaufform geben.

    [​IMG]

    300 g Garsud,
    200 g fettarme Milch,
    40 g Butter,
    40 g Mehl,
    1 gehäuften Tl Curry,
    Salz, Pfeffer, Muskat dazugeben und 4 Minuten / 100°C / Stufe 3 zu einer Sauce kochen.

    Die Sauce über den Auflauf gießen.

    [​IMG]

    Mit Käse bedecken.

    [​IMG]

    Für 12 Minuten unter den Grill schieben.

    [​IMG]

    Nach dieser Garzeit ist der Blumenkohl noch knackig. Wer ihn zarter mag, sollte den Kohl (allerdings ohne Kartoffeln und Fleisch) noch ein wenig im Varoma nachgaren.

    Variante:
    @funmix: Hat noch eine Hand voll gefrorene Erbsen dazugetan und mit Sesam überstreut. :p
     
    #1
  2. 26.01.09
    TinaT
    Offline

    TinaT

    Hallo Schubie,

    das hört sich lecker an. Da habe ich doch gleich unser Mittagessen für heute gefunden. Danke schön!
     
    #2
  3. 12.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Schubie,

    habe ich heute gemacht super lecker.
    Habe noch eine Tasse gefro. Erbsen dazu genommen.
    Darüber noch Sesam hatte so lust darauf.
     
    #3
  4. 12.03.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Funmix,

    danke für Deine liebe Rückmeldung. =D Freut mich, dass der Auflauf geschmeckt hat. Und das mit den gefrorenen Erbsen und dem Sesam ist eine supertolle Idee von Dir! Gibt nochmal eine andere Farbe dazu und was Knuspriges für den Mund! =D Werde ich entsprechend editieren als Variante, o.k.?
     
    #4
  5. 12.03.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Doppelt gepostet - sorry...
     
    #5
  6. 12.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Schubie,

    gerne gerne nur zu.
     
    #6
  7. 12.03.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    da ich 150 gr Pute und jede Menge Blumenkohl zu verwerten hatte, kam das Rezept für unser SiS-Abendessen genau richtig. Ich hatte ca. 750 gr gefrorene Blumenkohlröschen 15 Min
    im Varoma, danach das scharf marinierte Fleisch drüber und nochmal 15 Min (ich mag den nicht bißfest ;)) Die Flüssigkeit hab ich mit einer kleinen Dosenmilch aufgefüllt und mit einem TL Johannisbrotkernmehl angedickt anstatt Butter und Mehl. Kartoffeln waren natürlich keine dabei. Mit Kokosmilch könnt ich mir das auch gut vorstellen. War sehr lecker und unkompliziert!

    Fürs nächste Mal plane ich ein Mittagessen, hab da schon was ins Auge gefaßt :rolleyes:
     
    #7
  8. 13.03.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Wolfsengel,

    freut mich, dass das Essen geschmeckt hat. Und dass man das Rezept einfach in SiS umwandeln kann, indem man die Kartoffeln weglässt, ist eine gute Idee. :p Danke für Deine liebe Rückmeldung! =D
     
    #8
  9. 17.09.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Schubie,

    wir hatten heute Abend Deine Blumenkohl-Variante. Hat uns sehr gut geschmeckt! Habe mich genau an Dein Rezept gehalten - nur der Blumenkohl war mittelklein und Pute war etwas mehr. Sehr lecker! 5* von mir! :) :) Danke für das Rezept!
     
    #9
  10. 18.09.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, liebe Sandi,

    schön, dass Du Dich an den Auflauf gewagt hast. :p Und noch schöner, dass es Euch geschmeckt hat! =D Darüber freue ich mich sehr. Danke Dir für die Sterne! :notworthy: =D
     
    #10
  11. 13.10.09
    2006alex
    Offline

    2006alex Inaktiv

    Hi,
    tolles Rezept,werde ich probieren!!
    Danke Lg Alex:))
     
    #11
  12. 20.10.09
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Morgen werde ich es machen
     
    #12
  13. 23.11.09
    Schneeglöckchen
    Offline

    Schneeglöckchen

    Hallo Schubie,

    der TM ist bestückt mit Blumenkohl und Pute.
    Kartoffeln hab ich aus Logischen Gründen (keine Kh´s ;) )
    weggelassen. Die Sauce werde ich mit Sahne noch andicken, dann
    spar ich mir hoffentlich das Mehl ;)
    Und ja statt Worcester hab ich Sojasauce genommen, weil ich nur die daheim hab.
    Tolle Idee ich berichte nach dem Essen, sofern es unser Haus nicht wegweht. Man geht hier ein Sturm... :eek:
     
    #13
  14. 23.11.09
    Schneeglöckchen
    Offline

    Schneeglöckchen

    Hat Super gut geschmeckt. Werd ich bestimmt noch einmal machen :)
     
    #14
  15. 24.11.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Schneeglöckchen,

    freut mich, dass der Auflauf Euch geschmeckt hat. :p Noch mehr freue ich mich, dass Ihr nicht weggeweht worden seid. =D War das ein Wind gestern... :rolleyes:
     
    #15
  16. 17.01.11
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Schubie,

    ich stöbere gerade so hier herum.... die Menge isst mein Sohn alleine auf :p
    Das Rezept werde ich ihm in seinen Ordner packen.

    Liebe Grüße Skotty
     
    #16
  17. 12.01.14
    shiva267
    Offline

    shiva267

    #17

Diese Seite empfehlen