Indisches Linsen-Dal

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 20.09.06.

  1. 20.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ravenna,
    vielen dank für das Rezept. Ich liebe Dal und werde das demnächst gleich mal ausprobieren.

    Ich hab hier auch noch ein sehr leckeres Dal (musst das Rezept halt für den TM umstellen) für Dich:

    250 g grüne Linsen
    1 - 1,25 l Wasser
    2 EL Öl
    1 grosse gehackte Zwiebel
    1 Lauchstange, in dünne Scheiben geschnitten
    350g Blattspinat, grob gehackt
    1 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten
    3 Zehen Knoblauch (zum Pressen oder gehackt)
    2 TL Kreuzkümmelsamen
    2 TL gemahlener Koriander
    2 TL Chilipaste
    Salz und Pfeffer


    Linsen gründlich waschen und mit dem Wasser in einen Topf geben.
    Ca. 30 min köcheln lassen, die Linsen sollten weich sein und die Flüssigkeit aufgesogen haben.
    In einem grossen Topf das Öl erhitzen und Zwiebel, Lauch, Paprika und den Spinat hineingeben. Auf kleiner Flamme ca. 6-8 min dünsten, dabei umrühren. Der Spinat sollte erschlaffen und durch Schwenken des Topfes auf der Flamme auch trocknen.
    Knoblauch, Chilipaste und Gewürze unterrühren und weitere 2 min dünsten.
    Die Linsen dazugeben, sorgfältig unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    LG,
    Inalina
     
    #1

Diese Seite empfehlen