Ingwer-Eierlikör-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Ello, 10.12.07.

  1. 10.12.07
    Ello
    Offline

    Ello

    Die Ingwer-Eierlikör-Muffins passen wunderbar in die Vorweihnachtszeit:

    Zutaten:
    250 g Butter (Zimmertemperatur)
    250 g Mehl
    5 Eier (Zimmertemperatur)
    250 g Rohrohrzucker
    250 g Eierlikör
    1/2 Päckchen Backpulver
    2 TL Zimt
    2 EL kandierte Ingwer-Stückchen
    2 EL flüssige Schokolade zum Verzieren (kann man auch weg lassen)

    Butter kurz auf Stufe 4 geschmeidig mixen. Zucker zugeben und auf Stufe 4-5 schaumig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben und bei gleicher Stufe weiterrühren (die Masse muss das Ei vollständig aufgenommen haben, bevor das nächste zugefügt werden kann).

    Nun den Eierlikör und den Ingwer zugeben und kurz weiterrrühren lassen, dann ausschalten.


    Das Mehl mit Backpulver und Zimt vermischen und mit dem Spatel unterheben.
    Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen, den Teig in Muffinförmchen füllen und bei etwas reduzierter Temperatur ca. 20 Minuten backen.

    Im leicht geöffneten Ofen abkühlen lassen (Backofen wirklich nur einen kleinen Spalt öffnen, sonst fallen die Muffins zusammen...)

    Die Muffins mit flüssiger Schokolade verzieren.



    Gutes Gelingen wünscht euch
    Steffi:hello2:
     
    #1
  2. 25.02.11
    Sude
    Offline

    Sude

    Halo Steffi,

    für wieviele Muffins-Förmchen ist die Kuchenteigmenge gedacht?

    Liebe Grüße
    Susanne
     
    #2
  3. 26.02.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    die schmecken bestimmt lecker und heizen schön ein, durch den Ingwer.

    Liebe Grüße Alexandra
     
    #3

Diese Seite empfehlen