Ingwer-Gurkenwasser mit Zitrone und Minze

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Mickeymaus, 22.05.12.

  1. 22.05.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!

    Hab letztens irgendwo das Rezept für ein 'Schlank-Wasser' gelesen und dachte mir, das müßte doch mit dem TM besser zu machen sein, denn es ist bestimmt nochmal so effektiv, wenn man die Fruchtstücke nicht abseiht, sondern mittrinkt.
    Hab das ausprobiert und es hat mir nicht nur sehr hervorragend geschmeckt, sondern es wirkt auch entschlackend und kurbelt den Stoffwechsel an.
    Hier das Rezept:

    Zutaten:
    1 St. frischen Ingwer (ca. 3 cm)
    1 Schlangengurke
    1 Bio-Zitrone
    12 Bl. Minze (ersatzweise 3 Tropfen Minzöl)
    Stevia oder flüssigen Süßstoff
    Wasser (bis zur Max. Füllmenge)

    Zubereitung:
    Ingwer in den Mixi geben und 10 Sek. auf Turbo zerkleinern.
    Gurken schälen, in Stücke schneiden, Zitronen vierteln und ebenfalls in den Mixtopf geben, nochmals einige Sekunden auf Turbo zerkleinern.
    Wasser,Stevia und Minzblätter (ich nahm Minzöl) dazugeben und kurz auf St. 2 vermischen.
    Im Kühlschrank am besten über Nacht kaltstellen.
    Man kann das Getränk entweder mit der Frucht geniessen, oder über ein feines Sieb abgiessen.
    So oder so köstlich!

    Beitrag von Pedi
    Hallo Mutti... hab das auch grad gemixt, aber bissle anders zubereitet...ich mag keine komplett geschredderte Zitrone im Trinken, auf der anderen Seite möcht ich auch net die Gurke abgiessen... Nun:

    1 Bio Zitrone - geviertelt in den Mixtopf geben und 3-4x kurz die Turbotaste drücken, so, dass es noch keine Sekunde anzeigt.
    200 g Wasser dazufüllen. 10 Sek./St. 3 mischen.
    Gareinsatz einsetzen und in ein Glas abgießen.
    Mixtopf leeren.
    1 EL frische Minze
    10 g frischen Ingwer - geschält
    250 g Gurke mit Schale aber ohne Kerne

    in den Mixtopf geben und 30 Sek./St. 10 mixen.
    Das Zitronenwasser und
    1200 g Wasser
    auffüllen.
    Mit Stevia süßen und 8 Sek./St. 4 mischen.
     
    #1
  2. 22.05.12
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Helen,

    erst einmal vielen Dank für das Rezept! Ich hätte da aber noch eine Frage:

    Hast Du den Ingwer geschält? Oder kommt der mit Schale in den Mixtopf?

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #2
  3. 22.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Hallo,
    lecker und erfrischend!
    Ideal bei den heutigen sehr warmen Temperaturen.
    Habe es auch nicht ausgesiebt, fänd´s schade um die wertvollen Inhaltsstoffe ;)
    @ mapoleefin
    Ingwer schäle ich nie.
     
    #3
  4. 22.05.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ich auch nicht! Der wird nur unter Wasser abgebürstet!
     
    #4
  5. 23.05.12
    grueni01
    Offline

    grueni01 *

    Guten Morgen,

    das hört sich echt lecker an - ich hätte aber auch noch Fragen dazu. Muss man die Gurke schälen oder kann man die Schale auch dran lassen ohne dass das Getränk zu herb wird. Ich frage mich, wie das Getränk ohne Schale die tolle intensive Farbe bekommt. Meine zweite Frage: Von der Zitrone nimmt man aber nur das Fruchtfleisch oder kommt da die ganze Zitrone mit weißer und gelber Schale hinein? grübel, grübel :-( !

    Sorry, ich stehe irgendwie auf dem Schlauch - freue mich aber, mal ein anderes Getränk auszuprobieren!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
    #5
  6. 23.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Morgen.
    @ grueni01
    die Gurkenschale lasse ich dran, wobei ich Gurken niemals schäle aufgrund der wertvollen Inhaltsstoffe.
    Von der Zitrone schneide ich nur beide Enden ab bis ich das Fruchtfleisch sehen kann, da es mir sonst zu bitter wird. Ergo: du kannst die 'gelbe' und 'weiße' Schale dranlassen ;) musst aber nicht.
    Wenn du unsicher bist, kannst du beim ersten Mal auch nur den Saft der Zitrone nehmen, ganz wie es dir beliebt =D wenn dir die Menge zuviel erscheint, dann halbiere doch das Rezept.
     
    #6
  7. 23.05.12
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    #7
  8. 23.05.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Guten Morgen,

    habe gestern Abend alles eingekauft und heute Abend muß "mein Liebling" dann arbeiten. Habe schöne frische Minze bekommen, hoffe, daß das Wasser wirkt, denn ich fahre am 1.7. für eine Woche an den Bodensee und möchte einige Reserve-Pfunde haben, damit ich mir das Urlaubsessen schmecken lassen kann.
    Danke an Euch alle für Eure Mühe und wohltuende Hilfe beim Erreichen des richtigen BMI.:p:p:p

    LG Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #8
  9. 23.05.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo zusammen!
    Find ich toll, daß das 'Schlank-Wasser' (Dank Pascale haben wir jetzt auch das Original-Rezept) solch Anklang findet!
    @Mayla: Wow, Du hast ja tolle Foto's eingestellt! Danke für Deine Unterstützung!
    @Sabine: So wie ich gesehen und gelesen habe, läßt Mayla die Gurkenschalen dran. Ich schäl sie vorsichtshalber, denn bei den gekauften Gurken weiß man nie was dran ist, außer Du kaufst Bio-Gurken! Die Farbe des Getränks ist aber mit Schale viel intensiver grün. Die Zitronen verwende ich wie Mayla, kauf da aber von vornherein Bio!
    @Anja: Wie, Du willst einige Reservepfunde haben? Normal ist das doch ein 'Schlankwasser' da sollte man die Reservepfunde eigentlich loswerden! :)
     
    #9
  10. 23.05.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo

    eben habe ich mir das "Wasser" zusammen gemixt. Aus Mangel an frischer Minze habe ich die halt weg gelassen. Die Zitrone habe ich zuvor mit Schale in Scheiben geschnitten um die Kerne besser entfernen zu können, danach mit ungeschälter Gurke und Ingwer (alles bio) geschreddert, danach mit Wasser aufgefüllt und nochmals gut durchgemixt.
    Sehr lecker und erfrischend =D
     
    #10
  11. 23.05.12
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Christine,

    das mit dem Kerne-Rauspulen hättest Du Dir sparen können. Unser Mixi schafft auch die:rolleyes:!
    Ich schreddere alles zuerst "trocken", dann gebe ich ca 3/4 Liter Wasser dazu, 1/2 Minute auf Turbo und dann erst mit dem restlichen Wasser auffüllen und mischen.
    Ich mache ja schon lange grüne Smoothies und da kommt immer mal was Anderes rein. Heute habe ich z.B. Melisseblätter rein, da meine Minze sehr zaghaft kommt. Und wenn mich der Giersch ärgert, kommt er in den Topf;)! Auch Brennessel habe ich schon dazu oder Petersilie, die unterstützen ja beide die Schlankwirkung! Ach Gott, wenn ich mir das so überlege, dürfte ich kein Gramm zuviel haben:p!
    Muss mir gleich mal wieder ein Glas gönnen, bei uns ist's heute wie in der Sauna! Da brauche ich Flüssigkeit zum Verschwitzen!!
     
    #11
  12. 23.05.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Ute,

    ich weiß, ich war mir nur nicht sicher ob die Kernle das Ganze bitter machen würden, daher hab ich die vorsichtshalber lieber rausgepult =D
    aber wenn dem nicht so ist spar ich mir das in Zukunft :rolleyes:
     
    #12
  13. 23.05.12
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    Halli hallo,

    das klingt gut. Zufälligerweise hab ich gestern beim Aldi Ingwer gekauft. Da werde ich mir nachher mal eine Probierportion mixen.

    Danke fürs Umschreiben und Einstellen vom Rezept, Helen.

    LG, Beate
     
    #13
  14. 23.05.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Liebe Helen,
    :nike:
    mit den Reservepfunden meinte ich, daß ich bis dahin einiges abnehmen kann, um dann evtl. mir 2-3 Urlaubspfunde (höchstens!!!) gönnen kann.
    Also ab morgen gibt's ein grünes Frühstückswässerchen und natürlich auch als Betthupferl....

    Schönen Tag, lG, Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #14
  15. 23.05.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Hab mir grad wieder dieses Wässerchen gemixt und dazu noch 2 Kiwis dazugegeben! Schmeckt auch sehr lecker! Ich werd jetzt so nach und nach verschiedene Früchte ausprobieren, aber die Grundmischung Ingwer-Gurke-Zitrone bleibt!
    Mit Erdbeeren kann ich's mir auch gut vorstellen. Schau mer mal, wie die Farbe rauskommt! :)
     
    #15
  16. 23.05.12
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    ich hab das zeug jetzt auch mal angesetzt. Allerdings nach dem Originalrezept. Muss erst mal probieren, ob ich das mit der Gurke drin auch mag, und so kann ich sie ja rausfischen.

    Morgen wird probiert!
     
    #16
  17. 23.05.12
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo Mickeymaus
    hab auch gerade alle Zutaten besorgt, und mach mich nun gleich daran den "Zaubertrank";)
    zuzubereiten. Ich hoffe mal er hält was er verspricht.

    Aber sei wie es will .-))
    Danke für das tolle Rezept.

    LG Suppentiger
     
    #17
  18. 23.05.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    So,

    mein Liebling hat sich angestrengt und nun steht der -hoffentlich- Wunderdrink im Kühli. Farblich sieht er gut aus, ein sanftes Frühlingsgrün und morgen früh wird er dann mein Mägelchen verwöhnen. Nehme dann eine kl. Flasche mit ins Büro, wir haben da eine schöne Küche mit Kühli . Wehe, wenn's nicht wirkt!!!

    LG an alle, Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #18
  19. 23.05.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    So,

    mein Liebling
    war fleißig und nun steht der -hoffentlich- Wundertrank im Kühli. Farblich ein schönes Frühlingsgrün und morgen früh wird ein Frühstücksdrink mein zartes Mägelchen verwöhnen. Der Probeschluck schmeckte, nur muß er halt richtig kühl sein.Werde morgen morgen eine kl.Flasche mit ins Büro nehmen.
    WEHE, wenn das Wundermittel nicht wirkt!!!.:protest:

    LG, Beryll/Anja:rolleyes:

    Mäxelsbella: Man (Frau) schmeckt die Gurke nicht raus, probier's einfach
     
    #19
  20. 23.05.12
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo Mickeymaus
    wie gesagt, alle Zutaten zu Hause.
    Fix gemacht..(jedoch ohne Zucker)...brauch diesen nicht, aber das ist ja jeden selber überlassen:rolleyes:
    und ich muss sagen genau mein Geschmack.
    Hab diesen leckeren Saft gleich mal getrunken, geschmacklich gut.
    Dann noch ein paar Stunden im Kühlschrank gelassen, schmeckt mir noch besser.

    Gerne sende ich dir ehrliche 5 Sterne zu.
    Den Reste der Familie hat er nicht so geschmeckt, aber das ist wie überall Geschmackssache.

    Schönen Abend noch
    LG Suppentiger
     
    #20

Diese Seite empfehlen