1. Himmlisch leicht und herrlich lecker: 2 neue Bücher Leicht & Köstlich für den Thermomix Band 1 und Band 2 ab sofort in unserem Shop verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

  2. 3er-Set der beliebtesten Rezepthefte für den Thermomix ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

  3. Der beliebte Rezeptkalender für den Thermomix ist ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

Ingwer-Wasser

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Kräuterfee, 04.11.06.

  1. 04.11.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    Dabei seit:
    18.10.04
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knopp
    Mein aboluter Favorit jetzt in der kühlen Jahrezeit um meinen Stoffwechsel optimal zu unterstützen ist Ingwerwasser im tm31 gekocht.
    1 Liter Wasser
    haßelnuß große Knolle Ingwer
    2-3 Blätter Stevia
    20 min. 100° St.1 schmeckt das Wasser besser und entschlackt optimal
    wenn Ingwerwasser fertig dann kurz auf st. 10 mixen
    etwas Zitrone dazu .FERTIG:p
    Mir fählt auf das es auch meiner Süßhunger in Grenzen hält:blob:
     
  2. 04.11.06
    Yalina
    Offline

    Yalina TM-Berater/in

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    703
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Alzey/Mainz und Umgebung
    AW: Ingwer -Wasser

    Hi Kräuterfee,
    bisher hab ich den Ingwer immer überbrüht (wie Tee). Versuche auch mal Deine Version.
    Woher hast Du denn Stevia-Blätter???


    Bis Montag=D
    Stephanie
     
  3. 04.11.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    Dabei seit:
    18.10.04
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knopp
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo Stefanie! vom Plauen Planet. Hab die Ingwerknolle auch nur immer überbrüht konnte aber doch deutlich den Unterschied in Geschmack und Wirkung spüren. Gruß kräuterfee:p
     
  4. 04.11.06
    cipollina
    Offline

    cipollina

    Dabei seit:
    06.10.06
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hüterin eines Jaques in NRW
    .....und mit Milch?

    Hallo zusammen,

    hat von euch vielleicht es auch schon jemand mit Milch anstatt Wasser versucht?:confused:

    Oder verträgt sich die Mischung von Haus aus nicht?!

    LG
    cipollina
     
  5. 04.11.06
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Miltenberg am Main
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo,

    habe bisher auch den Ingwer immer überbrüht und mit Zitronensaft genossen.

    Deine Version werde ich aber jetzt auch mal probieren.:p

    GLG
    Roswitha:blob:
     
  6. 05.11.06
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    424
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo,

    Ingerwasser - hmmmm köstlich. Ich überbrühe den Ingwer auch immer und füge aber noch ein paar Pfefferminzeblätter hinzu. Reibt ihr den Ingwer oder schneidet ihr ihn in Scheiben?? Also ich schneide ganz dünne Scheiben, weil man die besser rausfischen kann.

    Grüße
    Sabine
     
  7. 14.11.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS TM-Berater/in

    Dabei seit:
    16.05.05
    Beiträge:
    1.067
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Am Rande der Eifel
    AW: Ingwer -Wasser

    Kräuterfee,

    jetzt bitte mal für Dumme:

    also nach dem Kochen pürierst du das dann quasi alles? Habe ich das richtig verstanden?

    bitte um Antwort, mag nämlich Ingwer sehr und habe eine Stevia-Pflanze im Topf (d.h. muss mal auf der Terrasse gucken, ob sie noch lebt)

    Danke
    EvelynS
     
  8. 14.11.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Dabei seit:
    17.07.02
    Beiträge:
    2.026
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ingwer -Wasser

    hallo,
    ich habe auch noch eine Frage: Schält ihr den Ingwer? Letzten sah ich einen Bericht (oder wars die Kochsendung beim Kerner?) dort wurde gemeint, Ingwer solle nicht geschält werden.

    Ingwerwasser wärmt auch gut. Grad recht für diese Jahreszeit.

    @Kräuterfee: von welcher Wirkung sprichst du?
     
  9. 15.11.06
    Trommlerin
    Offline

    Trommlerin

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo,
    habe dein Ingwer Wasser ausprobiert und bin sehr begeistert.Habe wohl etwas zuviel Ingwer genommen,denn es war ganz schön scharf.Ca.4 Scheiben habe ich kleingeschnitten.Aber ansonsten super lecker.Auch kalt war das Getränk nicht zu verachten .Lecker!!:rolleyes:
    LG
    Ilona:salute:
     
  10. 29.12.06
    sharleen
    Offline

    sharleen Inaktiv

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peking
    AW: Ingwer -Wasser

    hallo!

    ich kannte es bisher auch nur mit überbrühen, lecker lecker. allerdings stell ich mir seit jahren auch diese frage: abschälen oder nicht. bislang hab ich immer geschält - ich glaub ich bleib dabei, in der hoffnung daß die wirkstoffe nicht verloren gehen.

    LG
    sharleen
     
  11. 29.12.06
    tihv
    Offline

    tihv

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    2.209
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Allgäu
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo,

    also Herr Schuhbeck meinte beim Kerner man bräuchte nicht zu schälen. Mit Schale seien mehr Inhaltsstoffe erhalten. Ich bürste meinen mit der Gemüsebürste und schneide Ihn so ins Wasser.
     
  12. 02.01.07
    Lisbeth
    Offline

    Lisbeth Inaktiv

    Dabei seit:
    14.08.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo Kräuterfee,
    tausendfachen Dank für Deinen Tip mit dem Ingerwasser. Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen ihn im Thermomix zu machen!!!!!!!!!
    Da ich seit ein paar Tagen zu meinem TM21, den TM31 besitze und seitdem noch mehr in der Küche hänge und ausprobiere, merke ich, das er wirklich ein Allrounder im Sinne von: ich kann fast alles, was in der Küche zuzubereiten ist mit ihm umsetzen.
    Ich hatte mir vor ein paar Monaten extra eine Inwerpresse aus Pozellan mitbringen lassen, um mir dann ganz umständlich in meinem kleinen Scheppchen das Wasser zu kochen, aber so ist es für mich perfekt und ich mache es jetzt auch viel öfters.......
    Ganz lieben Gruß Lisbeth
     
  13. 02.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Dabei seit:
    06.11.02
    Beiträge:
    8.709
    Medien:
    765
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Wunderkessel-Zentrale
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo, hallo,

    gerade habe ich mir einen Tee mit einem Stück Ingwer gekocht. So habe ich das bis jetzt immer gemacht. Aber nächstens werde ich die Variante von Kräuterfee probieren. Ich liebe Ingwer....!

    @Lisbeth: Scheppe habe ich ja schon ewig nicht mehr gesagt und gehört. Mir wurde von meiner angeheirateten Familie immer gesagt, das Wort gibt es doch gar nicht:eek: !!!

    Liebe Grüße aus der noch recht windigen Bretagne
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.08
  14. 02.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Dabei seit:
    06.11.02
    Beiträge:
    8.709
    Medien:
    765
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Wunderkessel-Zentrale
    AW: Ingwer -Wasser

    @Kräuterfee:
    Kann man nach Fertigstellung des Ingwer-Wassers nicht auch das Ingwerstück einfach entnehmen, oder sollte man es aus bestimmten Gründen (???) auf jeden Fall auf Stufe 10 mixen?
    Sind dann noch Stückchen im Wasser vorhanden (dann würde mir das Trinken nämlich schwer fallen) oder nicht mehr?

    Möchte dieses Rezept auf jeden Fall probieren, wäre Dir aber vorher noch dankbar für die Beantwortung meiner Fragen.

    Einen schönen Abend noch,
    lieben Gruß,
    Kilalea
     
  15. 03.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Dabei seit:
    06.11.02
    Beiträge:
    8.709
    Medien:
    765
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Wunderkessel-Zentrale
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo,

    ich pueriere die Ingwerwurzel oder Tumericwurzel immer mit dem Saft einer Zitrone und fuelle es in ein Schraubglas. Ist im Kuehlschrank ewig haltbar. Heisses Wasser ueber 1 TL Ingwer pro Tasse giessen und mit Honig oder Agave nach Bedarf suessen.

    LG,
    Elli
     
  16. 27.01.07
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    Dabei seit:
    10.05.06
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Rhön - Frankenbrunn
    AW: Ingwer -Wasser

    Hi,
    habe heute das Ingwer-Wasser gemacht.
    Echt super lecker. [​IMG]
     
  17. 27.01.07
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    Dabei seit:
    18.10.04
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knopp
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo Ihr Lieben! sorry das ich jetzt erst anworte. Also ihr müßt den ingwer nicht nochmal pürieren doch wenn Ihr es tut dann habt ihr noch mehr Ingwer geschmack. Zur Wirkung Ingwerwasser löst Schlacken an ist Antiviral wärment für Blase und Niere, Appetitanregend, heilend bei Entzündungen,Rückenschmerzen,Frauenleiden,Reisekrankheit,Müdigkeit,Migräne,Bronchitis
    und Husten.:thumbup: Gruß Kräuterfee
     
  18. 28.01.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland,
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo Elli,

    das hört sich gut an mit dem Vorrat im Kühlschrank! Mache ich sofort - aber wie groß ist das Ingwerstück für eine Zitrone ungefähr? Im Laden gibt es die Knollen in allen Größen. Ich liebe Ingwer und werde ihn auf diese zeitsparende Art noch lieber mögen!
    Liebe Grüße
    Shamaa
     
  19. 28.01.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo Elli und wieder treffen wir uns beim Ingwer=D
    das ist ja eine geniale Idee , die du da hast. ich hab bis jetzt auch immer in dünne scheiben geschnitten und dann mit heißem Wasser überbrüht und mit Honig ode Agavendicksaft gesüßt.

    @Kräuterfee auch deine Variante find ich klasse, nur mit Stevia- Blättern bin ich noch nicht vertraut. Ich denke ich kann die ja durch normal Süße ersetzen, oder?

    @EvelynS, diese Stevia- Pflanze hast du auf der terasse im topf stehen, interessant. wo bekommt man so eine Pflanze?

    Auf jedenfall mach ich mir jetzt gleich mal eine Tasse, da mich der Husten schon wieder plagt und ich finde da hilft es auch genial.

    Schönen Abend
    Grüßle redhexe :salute:
     
  20. 29.01.07
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Dabei seit:
    18.05.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ingwer -Wasser

    Hallo

    was ist denn Stevia und wo bekommt man so etwas her?

    Gruß lissi
     
: diät

Diese Seite empfehlen