Ingwerplätzchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von AkiIssi, 11.11.10.

  1. 11.11.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    so heute mal wieder ein Reste müssen weg Rezept :icon_smile:

    Ingwerplätzchen

    150 g Eiweiß mit
    1 TL Zitronensaft im Mixi zu Schnittfestem Schnee schlagen, dann
    600 g Puderzucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen St.2 bis der Eischnee glänzt und Spitzen zieht.

    In eine große Schüssel umfüllen. Mixi säubern.

    125 g gezuckerte Ingwer Stücke in den Mixi und zu Muss pürieren und zum Eischnee geben

    200 g gemahlene Haselnüsse
    400 g gemahlene Mandeln
    100 g Kokosflocken
    1/2 Tl Zimmtpulver
    1 TL Ingwerpulver

    zu dem Eischnee geben und alles mit dem Teigschaber locker unterheben.

    Das mach ich so weil die Masse zu viel ist um es im Mixi zu machen. :)

    1 Std. in den Kühlschrank

    Wärenddessen:
    40 g Eißweiß im Mixi steif schlagen St.4 ohne Temperatur
    400 g Puderzucker langsam dazu geben
    1 EL Vanillezucker

    die Masse ist dann eher zähflüssig.


    Auf ein Backpapier in größe eines Backblechs den Grundteig Daumendick ausrollen und die Puderzuckermasse darüberverteilen.

    Wer mag kann kl. Ingwerstücke oben drauf geben.

    15 Min. trocknen lassen.

    Auf ein Backblech ziehen und auf 140C° im vergeheizten Ofen; Umluft ca. 15-20 Min. backen.

    Der Teig ist wenn er gebacken ist noch klebrig. Ich schneide dann Würfel daraus und lasse die Würfel an der Luft nochmals 2 Tage nachtrocknen.

    Viel Spaß beim Probieren :)

    [​IMG]
     
    #1
  2. 11.11.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo AkiIssi,

    sind die Plätzchen auch als Weihnachtsgebäck geeignet? So von der Haltbarkeit her :confused:
     
    #2
  3. 11.11.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo Christine,
    ja die halten super lange. Hab meine am WE gebacken und gestern in eine Dose verpackt. Die werde ich dann am Weihnachtsmarkt verkaufen. Der ist am letzten Nov. -WE. Kammen bei den Käufern immer gut an. Für uns behalte ich natürlich auch immer welche über.
    Probiers einfach mal aus.
     
    #3
  4. 11.11.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Au ja,

    wir lieben Ingwer. =D
    Das kommt dann auf die Plätzchenliste
     
    #4
  5. 17.12.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo AkiIssi

    die klingen ja mal lecker !! Die gezuckerten Ingwerstücke, wie machst du die. Werden die gekauft, oder zukerst du einfach ein paar Ingwerstücke ?

    Viele Grüsse von
     
    #5
  6. 17.12.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo AkiIssi,

    die Plätzchen schmecken echt lecker, =D
    allerdings war die Eiweiß-Zuckermasse für obendrauf extremst zäh und lies sich ganz schlecht verstreichen, ist das immer so oder habe ich was falsch gemacht?
     
    #6
  7. 21.12.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo Iol,
    ich kauf mit gezuckerten Ingwer im Reformhaus.

    Hallo anilipp,
    oh, bei mir ist die immer flüssig so wie bei Honig. Ich weiß jetzt auch nicht an was es liegen könnte?
     
    #7
  8. 27.12.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo AliIssi

    danke für die Antwort. Da muss ich hier mal schauen, ob es sowas gibt .....

    Grüsse
     
    #8

Diese Seite empfehlen