Irisches Bananen-Baileys-Dessert

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von backmaus, 29.12.03.

  1. 29.12.03
    backmaus
    Offline

    backmaus Inaktiv

    Zutaten:
    4 große Bananen, 60 g Butter, 1 TL Zucker, 1-2 TL Baileys

    Zubereitung:
    Butter zerlassen, die geschälten Bananen auf beiden Seiten ca. 6 Min. anbraten. Bananen herausnehmen und warm stellen. Zucker zerlassen, Baileys einrühren und aufkochen. Sauce über die Bananen gießen und mit Schokoladespänen garniert anrichten.

    Guten Appetit!

    :)

    TM-Version

     
    #1
  2. 03.01.04
    Roula
    Offline

    Roula

    Hallo Backmaus,

    ein frohes neues Jahr, dir und allen anderen hier im forum! Dein Rezept ist sehr interessant, aber wie bitte machst du es mit dem James? Kannst du mir bitte die Zubereitungsmöglichkeiten durchgeben?

    Lieben Dank
     
    #2
  3. 03.01.04
    backmaus
    Offline

    backmaus Inaktiv

    Hallo Roula,
    wer oder was ist James? Die Zubereitungsmöglichkeit steht doch bei der Zubereitung, ist etwas unklar?

    grüße von,
    backmaus :lol:
     
    #3
  4. 03.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    "James" ist unser heißgeliebt Thermomix TM 21. Und es ist schön, wenn in den Rezepten vermerkt wird, mit welchen Einstellungen man sie im "James" zubereiten kann - schließlich sind wir ja ein Thermomixforum (wobei ich auch nicht traurig bin, das ein oder andere tolle Rezept ohne "James" zu bekommen!!!).

    Ich denke mal bei Deinem Rezept könntest Du ergänzen, wie Du die Sauce im Thermomix zubereitest!!!
     
    #4
  5. 03.01.04
    backmaus
    Offline

    backmaus Inaktiv

    Hallo Barbara,
    danke für deine Antwort, tut mir leid, dass ich das nicht gewußt habe,
    ich kenne Thermomix nicht und somit bereite ich auch nichts zu,
    wollte noch fragen, ob ich trotzdem im Forum bleiben kann, auch wenn ich nichts mit Thermomix bereite?
    Danke dir,
    Walfi
    :lol:
     
    #5
  6. 03.01.04
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo Roula
    ich denke mal das hier der James nicht benötigt wird
    @ backmaus : das Kind muß doch einen Namen haben , und deshalb heißt der Thermomix hier im Wunderkessel James :lol:
    Liebe Grüße
    Erika
     
    #6
  7. 04.01.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Liebe Backmaus =D
    ich gebe zu, dass ich mich bei Deinen Rezepten gewundert :-O habe, dass Du James nie erwähnt hast; ich dachte, Du bist ein alter TM-Profi und würdest davon ausgehen, dass wir wissen, wie wir James einstellen. :wink: =D

    Aber Deine Rezepte klingen gut; ich denke, die eine oder andere Hexe wirds auf TM umschreiben. =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7
  8. 04.01.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Ach ja, und die Baileys-Sosse würde ich so machen:
    Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Minuten/40°/Stufe 2 erwärmen.
    Baileys dazu und ca. 3 Minuten/90°/Stufe 1 köcheln lassen.

    Änderungen werden gerne entgegengenommen. :wink:

    =D Marion =D
     
    #8

Diese Seite empfehlen