Ischler Gebäck/Spritzgebäck für mich das Beste...

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marlene, 14.11.11.

  1. 14.11.11
    Marlene
    Offline

    Marlene

    Ischler Gebäck -für mich das Beste

    seit Jahren mache ich schon nach diesem Rezept (von meiner Tante) diese Plätzchen:

    500 gr Mehl
    500 gr Butter
    250 gr Puderzucker
    250 gr Nüsse oder Mandeln gemahlen

    Butter glattrühren, Puderzucker dazu dann die Haselnüsse und Mehl zugeben und unterkneten.

    2 Stunden kühl stellen,ich mache den Teig abends und am nächsten Tag mache das Gebäck (Fleischwolf)

    die Pätzchen mit Nüssen streiche ich mit dunkle Schokolade, die mit Mandeln mit Zitronenguss.

    liebe Grüße
    Marlene
     
    #1
  2. 15.11.11
    Bonsai24
    Offline

    Bonsai24

    Hallo Marlene,

    wieviel Plätzchen bekommst du denn da ca. raus?
     
    #2
  3. 15.11.11
    Marlene
    Offline

    Marlene

    Hallo Resi,
    so genau hab ich da noch nie aufgepasst, ich mache zum 1.Advent diese Menge und dann berichte ich wieder.
    Wenn ich die Menge einmal mit Nüssen und einmal mit Mandeln mache, reicht es uns über Weihnachten, je nachdem wieviel Schleckermäuler zulangen. Du kannst das Rezept auch halbieren dann ist es eine "Haushaltsübliche Menge"....
    ich melde mich wieder alles Liebe
    Marlene
     
    #3
  4. 29.11.11
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    Hallihallo! Habe gerade dieses Rezept gelesen und frage mich, ob da kein Ei rein kommt????? Da ich am WE backen möchte, wäre es gut, vorher Bescheid zu wissen.... Danke. LG Dahlie
     
    #4
  5. 01.12.11
    Marlene
    Offline

    Marlene

    Hallo Resi,
    nun sind die ersten Plätzchen gemacht es ergab so ca. 7 oder 8 Bleche Plätzchen - sind aber schon alle weg, am Wochenende gibts es die nächsten versuch dann ein Bild zu machen...
    lG
    Marlene

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:34 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 13:32 ----------

    Hallo Dahlie,
    nein es kommt kein Ei rein, erst gestern bekam ich wieder ein Kompliment dass die Plätzchen so sind. Ich mal sie einmal mit Mandeln, Nüssen und morgen mal mit Walnuss.
    lG
    Marlene
     
    #5
  6. 01.12.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    das ist ja eine Menge Butter , zerlaufen die Plätzchen nicht?
     
    #6
  7. 01.12.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    das mit der vielen Butter ist mir auch
    aufgefallen. Ich denke die Plätzchen
    verlaufen doch dann, oder ???
     
    #7
  8. 02.12.11
    Marlene
    Offline

    Marlene

    Hallo -
    nein die verlaufen nicht - ich mache abends den Teig stelle ihn kühl bis zum nächsten Tag und dann mache ich sie, mir sind sie noch nie zerlaufen
    lG
    Marlene
     
    #8

Diese Seite empfehlen